'._('einklappen').'
 

Titanit - Oberfranken, Bezirk

Sammler Zusammenfassung

Chemische Formel CaTiSiO5
Farbe farblos, braun, grün, gelb, rosarot oder schwarz
Strichfarbe weiß
Glanz Diamantglanz, Harzglanz, Glasglanz
Mohshärte 5 - 5.5
Spaltbarkeit deutlich nach (110); undeutlich nach (111)
Unbeständigkeit + HF, warme konz. H2SO4, Königswasser, warme konz. HCl, Ultraschallbad!
Kristallsystem monoklin, P21/a
Morphologie vorwiegend Kristalle, körnige, derbe, auch radiale Aggregate; Kristalle flächenreich; auch blättrig nach {221}; bildet Kontakt- und Durchdringungszwillinge

Deutschland/Bayern/Oberfranken, Bezirk

Titanit (2 Bilder) aus Deutschland/Bayern/Oberfranken, Bezirk/Hof, Landkreis/Feilitzsch

Titanit
Aufrufe (Bild: 1535116721): 91
Titanit

Hof Feiltzsch; Bildbreite 2,3 mm

Sammlung: Ulrich Hansper
Copyright: Ulrich Hansper
Beitrag: Ulrich Hansper 2018-08-24
Titanit
Aufrufe (Bild: 1252102856): 610
Titanit

Bildbreite: 3 mm; Fundort: Feilitzsch, Hof, Frankenwald, Bayern, Deutschland

Copyright: Joachim Esche
Beitrag: slugslayer 2009-09-05

Titanit (1 Bild) aus Deutschland/Bayern/Oberfranken, Bezirk/Hof, Landkreis/Feilitzsch/Stbr. am Kienberg

Titanit
Aufrufe (Bild: 1404674532): 600
Titanit (SNr: 7576)

Blockige hellbraune Kristalle mit Quarz, BB = 2 mm; Fundort: Steinbruch am Kienberg, Feilitzsch, Hof, Frankenwald, Bayern, Deutschland.

Sammlung: Manfred Früchtl
Copyright: Manfred Früchtl
Beitrag: Manfred Früchtl 2014-07-06

Titanit (1 Bild) aus Deutschland/Bayern/Oberfranken, Bezirk/Wunsiedel im Fichtelgebirge, Landkreis/Wunsiedel/Schönbrunn/Acherwiese

Titanit
Aufrufe (Bild: 1403369611): 331
Titanit (SNr: 1282)

Tafeliger blaßrosa Kristall mit Quarz, BB = 2 mm, optische Bestimmung. Fundort: Acherwiese, Wunsiedel-Schönbrunn, Fichtelgebirge, Bayern, Deutschland.

Sammlung: Manfred Früchtl
Copyright: Manfred Früchtl
Beitrag: Manfred Früchtl 2014-06-21