'._('einklappen').'
 

Brookit - Oberfranken, Bezirk

Sammler Zusammenfassung

Chemische Formel TiO2
Farbe orange, braun, gelbraun, rötlichbraun, schwarz
Strichfarbe grauweiß
Glanz Metallglanz, Diamantglanz, Halbmetallglanz
Mohshärte 5.5 - 6.0
Spaltbarkeit undeutlich {120}, in Spuren {001}
Bruch submuschelig, unregelmäßig
Unbeständigkeit + H2SO4 nur
Kristallsystem orthorhombisch, Pbca
Morphologie Kristalle über 3 mm Größe sind bekannt

Deutschland/Bayern/Oberfranken, Bezirk

Brookit (1 Bild) aus Deutschland/Bayern/Oberfranken, Bezirk/Hof, Landkreis/Feilitzsch/Stbr. am Kienberg

Brookit
Aufrufe (Bild: 1367776074): 353
Brookit (SNr: 0965)

Tafeliger brauner Kristall, BB = 1 mm, Fundort: Steinbruch am Kienberg, Feilitzsch, Hof, Frankenwald, Bayern, Deutschland.

Sammlung: Manfred Früchtl
Copyright: Manfred Früchtl
Beitrag: Manfred Früchtl 2013-05-05

Brookit (2 Bilder) aus Deutschland/Bayern/Oberfranken, Bezirk/Wunsiedel im Fichtelgebirge, Landkreis/Kirchenlamitz/Epprechtstein

Brookit
Aufrufe (Bild: 1525170200): 124
Brookit

Epprechtstein, Bildbreite 2mm

Sammlung: Georg Prock
Copyright: Georg Prock
Beitrag: Gepro 2018-05-01
Brookit
Aufrufe (Bild: 1525170099): 134
Brookit

Epprechtstein, Bildbreite 2mm

Sammlung: Georg Prock
Copyright: Georg Prock
Beitrag: Gepro 2018-05-01