'._('einklappen').'
 

Connellit - Öblarn

Sammler Zusammenfassung

Chemische Formel Cu36(SO4)(OH)62Cl8·6H2O
Farbe dunkelblau, azurblau
Strichfarbe hell grünlichblau
Glanz Glasglanz
Mohshärte 3
Unbeständigkeit +++ Säuren, NH4OH, - H2O
Kristallsystem hexagonal, P63/mmc
Morphologie prismatisch bis nadelig

Österreich/Steiermark/Liezen, Bezirk/Öblarn

Connellit (1 Bild) aus Österreich/Steiermark/Liezen, Bezirk/Öblarn/Walchen/Schlackenhalden

Connellit
Aufrufe (Bild: 1342631916): 284
Connellit (SNr: A023805)

Kugelige blaue Kristalle mit grünen langtafeligen Brochantit, BB = 1,7 mm, Fundort: Walchen, Öblarn, Liezen, Ennstal, Steiermark, Österreich.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2012-07-18