'._('einklappen').'
 

Pyromorphit - Steinbrüche Ernst & Kubischek

Informationen

Ersteintrag

Diether G., Bodensee-Nord

Sammler Zusammenfassung

Chemische Formel Pb5(PO4)3Cl
Farbe grün, braun, gelb, orange, rot, grau, farblos, durchscheinend
Strichfarbe weiß
Glanz Diamantglanz - Fettglanz
Mohshärte 3.5 - 4
Unbeständigkeit +++ HF, HNO3, ++ andere Säuren
Kristallsystem hexagonal, P63/m
Morphologie Kristalle prismatisch, oft tönnchenförmig

Deutschland/Bayern/Niederbayern, Bezirk/Regen, Landkreis/Rinchnach/Grub/Steinbrüche Ernst & Kubischek

Pyromorphit (2 Bilder) aus Deutschland/Bayern/Niederbayern, Bezirk/Regen, Landkreis/Rinchnach/Grub/Steinbrüche Ernst & Kubischek

Feinnadeliger zitronengelber Pyromorpit
Aufrufe (Bild: 1536574014): 136
Feinnadeliger zitronengelber Pyromorpit (SNr: A036642)

von Grub, Rinchnach, BB = 1,0 mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2018-09-10
Feinnadeliger zitronengelber Pyromorphit
Aufrufe (Bild: 1536571992): 133
Feinnadeliger zitronengelber Pyromorphit (SNr: A036641)

vom Steinbruch Grub, Rinchnach, BB = 1,9 mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2018-09-10