'._('einklappen').'
 

Spessartin - Mayen-Koblenz-Kreis

Sammler Zusammenfassung

Chemische Formel {Mn2+3}[Al2](Si3)O12
Farbe rot, rötlich orange, gelblichbraun, rötlichbraun, braun
Strichfarbe weiß
Mohshärte 6.5 - 7.5
Unbeständigkeit + HF, - Säuren
Kristallsystem kubisch, Ia3d

Deutschland/Rheinland-Pfalz/Mayen-Koblenz-Kreis

Spessartin (1 Bild) aus Deutschland/Rheinland-Pfalz/Mayen-Koblenz-Kreis/Mayen/Ettringen/Bellerberg/Ettringer Bellerberg (Stbr. Caspar)

Spessartin
Aufrufe (Bild: 1417461796): 222
Spessartin (SNr: A025588)

Gespaltener eingewachsener Kristall , durchscheinend mit bunten Lichtrefexionen, BB = 3,2 mm; Fundort: Stbr. Caspar, Ettringer Bellerberg, Ettringen, Eifel, Rheinland-Pfalz, Deutschland.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2014-12-01