'._('einklappen').'
 

Malachit - Donaustaufer Revier

Informationen

Beschreibung

Malachit wurde bisher erst einmal auf einem größeren Block in der Nähe der Tagebaue des Kittenrainer Gangs gefunden. Die Größe des Blocks lässt ausschließen, dass es sich hierbei um an die Fundstelle transportiertes Fremdmaterial handelt. Auf Quarz wuchsen tiefdunkelgrüne Kügelchen knapp über 1mm.

Sammler Zusammenfassung

Chemische Formel Cu2(CO3)(OH)2
Farbe grün
Strichfarbe blassgrün
Glanz Diamantglanz-, Glasglanz , Seidenglanz, Matt
Mohshärte 3.5 - 4
Spaltbarkeit vollkommen {201}; mittelmäßig {010}
Bruch submuschelig, uneben
Unbeständigkeit +++ Säuren, NH4OH, +- heißes H2O
Kristallsystem monoklin, P21/a
Morphologie derb, erdig, körnig, nierenförmig, stalaktitartig, faserig, nadelig, radialstrahlig, prismatisch