'._('einklappen').'
 

Gips - Tsumeb

Sammler Zusammenfassung

Chemische Formel CaSO4·2H2O
Farbe weiß, farblos, durch Beimengungen auch alle anderen Farben möglich, dann meist nur getönt
Strichfarbe: weiß
Glanz: Glasglanz, Perlmuttglanz (Spaltflächen), Seidenglanz (Fasergips)
Mohshärte 1.5 - 2.0
Unbeständigkeit ++ HCl, + H2O, Ultraschallbad!
Kristallsystem monoklin, I2/a
Morphologie meist prismatisch-tafelig, auch linsenförmig gekrümmt

Namibia/Oshikoto (Otjikoto), Region/Tsumeb

Gips (2 Bilder) aus Namibia/Oshikoto (Otjikoto), Region/Tsumeb/Tsumeb Mine

Gips
Aufrufe (Bild: 1327522431): 428
Gips (SNr: B002560)

Kurzprismatischer farbloser Kristall, BB = 14 mm , Fundort: Tsumeb Mine, Otjikoto Region, Namibia.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Joachim Esche
Beitrag: Münchener Micromounter 2012-01-25
Gips
Aufrufe (Bild: 1288984804): 3131
Gips

Größe: 4,4 x 3,2 x 2,5 cm, Fundort: Tsumeb Mine, Otjikoto Region, Namibia

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: thdun5 2010-11-05