'._('einklappen').'
 

Gold - Natalkinskoe Goldlagerstätte

Informationen

Referenzen

Raisa G. Kravtsova, Vladimir L. Tauson, Artem S. Makshakov, Nikolay V. Bryansky, Nikolay V. Smagunov: Platinum Group Elements in Arsenopyrites and Pyrites of the Natalkinskoe Gold Deposit (Northeastern Russia). Minerals Vol. 10, Nr. 4 (2020) Art.-Nr. 318.

Ersteintrag

Jürgen W., Schwaben

Sammler Zusammenfassung

Chemische Formel Au
Farbe goldgelb
Strichfarbe lichtgelb-metallisch
Glanz Metallglanz
Mohshärte 2.5 - 3
Unbeständigkeit +++ Königswasser, beständig gegen sonstige Säuren, kein Ultraschalbad verwenden wenn Gold neben Pyrit vorkommt
Kristallsystem kubisch, Fm3m
Morphologie Normalerweise grobe bis abgerundete Oktaeder, Würfel und Dodekaeder bis 2 cm. Oftmals nach 100 or 111 verlängert, bildet Fischgräten und dendritische Zwilinge. Flache Plättchen mit dreieckigen, oktaedrischen Flächen. Selten als Fäden (111 verlängert)