'._('einklappen').'
 

Grossular - Wipptal

Sammler Zusammenfassung

Chemische Formel {Ca3}[Al2](Si3)O12
Farbe braun, farblos, grün, grau, gelb
Strichfarbe bräunlich weiß
Mohshärte 6.5 - 7.5
Unbeständigkeit + HF, - Säuren
Kristallsystem kubisch, Ia3d

Italien/Trentino-Südtirol (Trentino-Alto Adige), Region/Südtirol (Bozen), Provinz/Wipptal

Grossular (3 Bilder) aus Italien/Trentino-Südtirol (Trentino-Alto Adige), Region/Südtirol (Bozen), Provinz/Wipptal/Pfitsch (Pfitschtal)/Burgumer Alm

Grossular
Aufrufe (Bild: 1206457688): 496
Grossular (SNr: A001440)

FO: Burgumer Alm, Pfitschtal, Sterzing, Trentino, Italien; rotbraune durchscheinende Kristalle auf einem Rasen aus Vesuvian; BB: 1,0 mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2008-03-25
Grossular
Aufrufe (Bild: 1206457322): 695
Grossular (SNr: A004255)

FO: Burgumer Alm, Pfitschtal, Sterzing, Trentino, Italien; rotbrauner vielflächiger Kristall mit Vesuvian, Diopsid und Klinochlor; BB 2,5 mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2008-03-25
Grossular
Aufrufe (Bild: 1206457071): 532
Grossular (SNr: A006606)

FO: Burgumer Alm, Pfitschtal, Sterzing, Trentino, Italien; vielflächiger, orangebrauner Kristall mit Klinochlor und Vesuvian; BB: 1mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2008-03-25