'._('einklappen').'
 

Allanit-(Ce) - Weinberg (Graphitbergbau)

Informationen

Referenzen

GOLDMANN, Christoph & LÖFFLER, Erwin (2008)

Ersteintrag

Erwin Löffler, Niederösterreich

Sammler Zusammenfassung

Chemische Formel CaCe(Al2Fe2+)(Si2O7)(SiO4)O(OH)
Farbe braun, schwarz
Strichfarbe grau, blassbraun
Glanz Fettglanz, Glasglanz, Halbmetallglanz
Mohshärte 5 - 6
Unbeständigkeit +++ HF, + konz. HCl, Hitze!
Kristallsystem monoklin, P21/m
Morphologie kurzprismatisch, taflig, nadlige, büschlige bis filzige Aggregate, auch körnige Massen

Österreich/Niederösterreich/Krems-Land, Bezirk/Mühldorf/Amstall/Weinberg (Graphitbergbau)

Allanit-(Ce) (1 Bild) aus Österreich/Niederösterreich/Krems-Land, Bezirk/Mühldorf/Amstall/Weinberg (Graphitbergbau)

Allanit-(Ce).
Aufrufe (Bild: 1252685544): 1749
Allanit-(Ce).

Größe: 8mm, Fundort: Graphitbergbau, Amstall, Mühldorf, Krems an der Donau, Waldviertel, Niederösterreich, Österreich.

Sammlung: Martin Slama
Copyright: Martin Slama
Beitrag: SENNAH 2009-09-11