'._('einklappen').'
 

Chalkosin - Tsumeb Mine

Informationen

Beschreibung

Von hier kamen gelegentlich Kristalle, in kleiner, dicker, tafeliger und/oder pseudohexagonaler Form. Aus kleinen Hohlräumen wurde Mitte der 1980er Jahre nadeliger Chalkosin geborgen. Aus dem Bereich zwischen der 44. und der 47. Sohle kamen große Kristalle bis zu 5 cm Größe (GEBHARD 1999). In der Zementationszone war Chalkosin in derb-massiven Aggregaten weit verbreitet. In großen Teufen bildete er Verdrängungskrusten auf Primärsulfiden und trat auch in Form von Füllungen von Rissen und Spalten auf.
Pseudomorphosen nach Tennantit, Enargit

Referenzen

Namibia Mineralien und Fundstellen; Ludi von Bezing (Bode Verlag, 2007, ISBN 978-3-925094-88-0)

Sammler Zusammenfassung

Chemische Formel Cu2S
Farbe stahlgrau, schwarz-metallisch, graublau-metallisch; bleigrau nach frischem Bruch, matt und schwarz an der Luft
Strichfarbe grauschwarz-metallisch
Glanz Metallglanz
Mohshärte 2.5 - 3
Unbeständigkeit +++ HNO3
Kristallsystem monoklin, P21/c
Morphologie grobtafelige Kristalle, kurz-prismatisch, selten dipyramidal, bekannt sind auch Zwillings-und Drillingsverwachsungen; massiv, körnige Aggregate, leistenförmig, erdig, Pseudomorphosen; gewöhnlich kompakte Massen

Namibia/Oshikoto (Otjikoto), Region/Tsumeb/Tsumeb Mine

Chalkosin (11 Bilder) aus Namibia/Oshikoto (Otjikoto), Region/Tsumeb/Tsumeb Mine

Chalkosin
Aufrufe (Bild: 1549966687): 102
Chalkosin

schwarze, stängelige Chalkosin Kristalle auf Quarz. BB = 7 mm. Tsumeb Mine, Oshikoto Region, Namibia

Sammlung: horst knoll
Copyright: horst knoll
Beitrag: horst knoll 2019-02-12
Chalkosin
Aufrufe (Bild: 1436630681): 379
Chalkosin (SNr: A035852)

Blockige metallisch graue Kristalle mit Quarz, Bb = 6,1 mm; Fundort: Tsumeb Mine, Oshikoto (Otjikoto) Region, Namibia.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2015-07-11
Chalkosin
Aufrufe (Bild: 1422872524): 570
Chalkosin

Bildbreite: 4 mm; Fundort: Tsumeb Mine, Oshikoto (Otjikoto) Region, Namibia

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2015-02-02
Chalkosin
Aufrufe (Bild: 1422872493): 313
Chalkosin

Bildbreite: 4 mm; Fundort: Tsumeb Mine, Oshikoto (Otjikoto) Region, Namibia

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2015-02-02
Chalkosin
Aufrufe (Bild: 1422530350): 337
Chalkosin

Bildbreite: 1,2 mm; Fundort: Tsumeb Mine, Oshikoto (Otjikoto) Region, Namibia

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2015-01-29
Chalkosin
Aufrufe (Bild: 1422530317): 286
Chalkosin

Bildbreite: 1,2 mm; Fundort: Tsumeb Mine, Oshikoto (Otjikoto) Region, Namibia

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2015-01-29