'._('einklappen').'
 

Hyogo, Präfektur

'Adular'

Akanthit

Ag2S

monoklin

2.BA.35

Farbe:
schwarz, bleigrau
Strichfarbe:
bleigrau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
teilbar

Aluminit

Al2(SO4)(OH)4·7H2O

monoklin

7.DC.05

Farbe:
weiß
Strichfarbe:
weiß

Anglesit

PbSO4

orthorhombisch

7.AD.35

Farbe:
farblos, weiß, schwarz,
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Fettglanz

Annabergit

Ni2+3(AsO4)2·8H2O

monoklin

8.CE.40

Farbe:
tiefgrün, gelbgrün, blassgrün bis nahezu weiss, apfelgrün, mit wachsendem Kobalt-Gehalt graugrün bis grau, rosa bis blassviolett bei Co : Ni = 1 : 1.
Strichfarbe:
blassgrün, weiß
Glanz:
leichter Diamantglanz, auf Spaltflächen (010) Perlmuttglanz
Opazität:
durchscheinend bis opak (opak)

Antlerit

Cu3(SO4)(OH)4

orthorhombisch

7.BB.15

Farbe:
grün, smaragdgrün bis schwarzgrün, in feinen Krusten hellgrün.
Strichfarbe:
blassgrün
Glanz:
Glasglanz

Arsen

As

trigonal

1.CA.05

Farbe:
Frisch zinnweiß, nachgedunkelt grau metallisch bis schwarz
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Halbmetallglanz, Metallglanz, Matt
Opazität:
opak

Arsenopyrit

FeAsS

monoklin

2.EB.20

Farbe:
Zinnweiß bis stahlgrau, dunkel anlaufend oder auch bunte Anlauffarben
Strichfarbe:
grauschwarz bis schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
spröde

Aurichalcit

(Zn,Cu)5(CO3)2(OH)6

monoklin

5.BA.15

Farbe:
grün, blau
Strichfarbe:
grünblau
Glanz:
Perlmuttglanz-, Seidenglanz
Opazität:
transparent

Baryt

BaSO4

orthorhombisch

7.AD.35

Farbe:
selten durchsichtig, weiß, grau, rötlich, gelblich, bräunlich bis hin zu schwarz
Strichfarbe:
weiß, durch Verunreinigungen auch farbig
Glanz:
Glasglanz bis Fettglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak

Benjaminit

(Ag,Cu)3(Bi,Pb)7S12

monoklin

2.JA.05

Farbe:
graugelb, kupferrot-met.

Berthierit

FeSb2S4

orthorhombisch

2.HA.20

Farbe:
dunkel stahlgrau
Strichfarbe:
bräunlich grau
Opazität:
opak
Referenzen:
Dr. Kameki Kinoshita collection (curated at Geological Survey of Japan)

Bismuthinit

Bi2S3

orthorhombisch

2.DB.05

Farbe:
grau, silberweiß, zinnweiß
Strichfarbe:
grau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Tenazität:
flexibel, etwas schneidbar

Bornit

Cu5FeS4

orthorhombisch

2.BA.15

Farbe:
schwarz, braun, graubraun, kupferbraun, rötlich-bronzefarben (frisch)
Strichfarbe:
grauschwarz
Glanz:
Halbmetallglanz bis Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben bis submuschelig
Tenazität:
spröde

Breithauptit

NiSb

hexagonal

2.CC.05

Farbe:
hellkupferrot mit violetten Farbton
Strichfarbe:
rötlichbraun
Opazität:
opak

Brochantit

Cu4(SO4)(OH)6

monoklin

7.BB.25

Farbe:
grün, smaragdgrün, schwarz
Strichfarbe:
blass grün
Glanz:
Glasglanz und auf Spaltflächen Perlmuttglanz.
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Calcit

CaCO3

trigonal

5.AB.05

Farbe:
weiß, grau, gelb, rötlich, bräunlich, grün, farblos, blau
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, auf Bruchflächen Fettglanz
Bruch:
spätig
Verwechslungsgefahr:
mit anderen trigonalen Karbonaten wie Magnesit, Dolomit oder andern "Späten" wie
Baryt, Feldspat, Fluorit
nadelartig ausgebildete Skalenoeder|https://www.mineralienatlas.de/viewF.php?param=1507024433 werden gerne mit Aragonit verwechselt
Unterscheidung:
ähnliche Karbonate schäumen mit kalter Salzsäure nicht oder nur wenig, andere ähnliche Minerale (bis auf Aragonit) gar nicht,
Unterscheidung zu Aragonit: Calcit-Nadeln brechen mit glattem Bruch schräg zur Längsachse, Aragonit bricht uneben (wie Quarz) mit undefiniertem Winkel zur Längsachse

Caledonit

Pb5Cu2(CO3)(SO4)3(OH)6

orthorhombisch

7.BC.50

Farbe:
blau, blau grün, grün, dunkelgrün
Strichfarbe:
grünlichweiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Cerussit

PbCO3

orthorhombisch

5.AB.15

Farbe:
farblos, weiß, grau, blau, grün
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Diamantglanz, Glasglanz, Harzglanz
Opazität:
transparent bis teilweise durchscheinend
Bruch:
muschelig
Tenazität:
sehr spröde

'Chalcedon'

SiO2

Farbe:
weißgrau, bläulich
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent

Chalkanthit

CuSO4·5H2O

triklin

7.CB.20

Farbe:
blau
Strichfarbe:
weiß

Chalkoalumit

CuAl4(SO4)(OH)12·3H2O

monoklin

7.DD.75

Farbe:
blau, blaugrau, grünblau, hellblau grün
Strichfarbe:
bläulichweiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Chalkopyrit

CuFeS2

tetragonal

2.CB.10

Farbe:
messinggelb, honiggelb, häufig [Anlauffarben] schwarz, rot, lila, blau
Strichfarbe:
grünlich-schwarz bis schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
muschelig, uneben
Tenazität:
spröde
Verwechslungsgefahr:
mit Pyrit

'Chlorit-Gruppe'

(Fe,Mg,Al)6(Si,Al)4O10(OH)8

9.EC.55

Farbe:
variiert von grün bis grünschwarz, kann aber auch weiß, gelb, rot, lila sein
Strichfarbe:
grünlich weiß
Glanz:
Glasglanz über Matt bis Perlmuttglanz
Opazität:
durchscheinend bis durchsichtig (dünne Blättchen)

Cinnabarit

HgS

trigonal

2.CD.25

Farbe:
zinnoberrot, bleigrau
Strichfarbe:
zinnoberrot, braunrot
Glanz:
Diamantglanz, Metallglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak
Bruch:
Submuschelig, uneben
Tenazität:
leicht schneidbar
Referenzen:
Kamitani, M., Okumura, K., Teraoka, Y., Miyano, S., and Watanabe, Y. (2007): Mineral Resources Map of East Asia. Geological Survey of Japan.

Cobaltit

CoAsS

orthorhombisch

2.EB.10

Farbe:
rötlich-silberweiß, rötlichgrau anlaufend
Strichfarbe:
grauschwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
spröde

Covellin

CuS

hexagonal

2.CA.05

Farbe:
indigoblau, blauschwarz; wegen hoher Lichtbrechungsdispersion wird Covellin in Wasser violett, in hochlichtbrechenden Ölen rot
Strichfarbe:
grau bis schwarz, nach Verreiben dunkelblau
Glanz:
Halbmetallglanz, schräg einfallend Harzglanz, auf Spaltflächen etwas Perlglanz; Subharzglanz zu matt, wenn massiv
Opazität:
i.d.R. opak, in dünnen Blättchen durchscheinend
Tenazität:
flexibel in dünnen Plättchen

Cuprit

Cu2O

kubisch

4.AA.10

Farbe:
rot, metallischgrau, rotbraun, violettrot, nahezu schwarz
Strichfarbe:
bräunlichrot
Glanz:
Diamantglanz, Halbmetallglanz, erdig
Opazität:
durchscheinend, transparent

Danalith

Fe2+4Be3(SiO4)3S

kubisch

9.FB.10

Farbe:
braun, bräunlichschwarz, graulich gelb, rosa, rötlichbraun
Strichfarbe:
grauweiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Devillin

CaCu4(SO4)2(OH)6·3H2O

monoklin

7.DD.30

Farbe:
grün,blaugrün; smaragdgrün bis blaugrün; A) hellblau
Strichfarbe:
bläulichweiß; blassgrün
Glanz:
Glasglanz
Verwechslungsgefahr:
Serpierit, Orthoserpierit

Dolomit

CaMg(CO3)2

trigonal

5.AB.10

Farbe:
farblos / weiß / grünlichgrau / allochromatisch durch Fremdbeimengungen (z.B. rotviolett durch Co-Gehalte aus Shaba, Dem.Rep. Kongo)
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz bis Perlmuttglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bruch:
muschlig
Referenzen:
Ryoichi SADANAGA and Michiaki BUNNO (1974) THE WAKABAYASHI MINERAL COLLECTION Bulletin No. 7 The University Museum, The University of Tokyo

'Elektrum'

(Au,Ag)

kubisch

1.AA.05

Farbe:
silbrig-golden
Glanz:
Metallglanz

Emplektit

CuBiS2

orthorhombisch

2.HA.05

Farbe:
hellgelb
Strichfarbe:
schwarz
Opazität:
opak

Erythrin

Co3(AsO4)2·8H2O

monoklin

8.CE.40

Farbe:
violettrot, blassrosa
Strichfarbe:
rosa, weiß
Glanz:
Perlmuttglanz, Diamantglanz, Erdig
Opazität:
transparent bis teilweise durchscheinend

Eskimoit

Ag7Pb10Bi15S36

monoklin

2.JB.40

Farbe:
grau-met.

'Feldspat-Gruppe'

XZ4O8 ( X = Ba, Ca, K, Na, NH4, Sr ; Z = Al, B, Si )


Ferberit

Fe2+WO4

monoklin

4.DB.30

Farbe:
schwarz
Strichfarbe:
bräunlichschwarz
Opazität:
fast opak

Fluorit

CaF2

kubisch

3.AB.25

Farbe:
violett, blau, schwarz, braun, gelb, grün, selten farblos, orange, rosa (siehe unten: > Farben und deren Ursachen)
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, massig auch matt
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bruch:
submuschelig, spröde
Tenazität:
spröde

Galenit

PbS

kubisch

2.CD.10

Farbe:
bleigrau-met.
Strichfarbe:
bleigrau
Glanz:
Metallglanz, besonders auf frischen Spaltflächen.
Opazität:
opak
Verwechslungsgefahr:
<# id=1432574153,r,w250 #>
Galenit besitzt eine charakteristische würfelige Spaltbarkeit und ist kaum mit andern Mineralen zu verwechseln. Allerdings gibt es Ausbildungen (Bleischweif), bei denen dies weniger offensichtlich ist.

'Gersdorffit'

NiAsS

kubisch, kubisch, orthorhombisch

2.EB.25

Farbe:
Stahlgrau
Strichfarbe:
gräulich-schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Gips

CaSO4·2H2O

monoklin

7.CD.40

Farbe:
weiß, farblos, durch Beimengungen auch alle anderen Farben möglich, dann meist nur getönt
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Perlmuttglanz (Spaltflächen), Seidenglanz (Fasergips)
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Gold

Au

kubisch

1.AA.05

Farbe:
goldgelb
Strichfarbe:
lichtgelb-metallisch
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Greenockit

CdS

hexagonal

2.CB.45

Farbe:
hell zitronengelb, grünlich und bräunlich gelb, orangegelb bis blutrot
Strichfarbe:
orangegelb
Opazität:
opak bis durchscheinend

Hübnerit

MnWO4

monoklin

4.DB.30

Farbe:
gelb, rötlich-braun
Strichfarbe:
grünlich-grau, rötlich-braun
Glanz:
Metallglanz

Ikunolith

Bi4(S,Se)3

trigonal

2.DC.05

Farbe:
bleigrau-met.
Strichfarbe:
dunkelgrau

Jalpait

Ag3CuS2

tetragonal

2.BA.45

Farbe:
grau, dunkelgrau
Strichfarbe:
schwarz
Opazität:
opak

'Kalifeldspat'

KAlSi3O8


Kassiterit

SnO2

tetragonal

4.DB.05

Farbe:
gelbbraun, rauchig, schwarzbraun, selten farblos
Strichfarbe:
weiß, hellbraun, hellgrau
Glanz:
Diamantglanz, auf Bruchflächen Fettglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak

Kenoargentotetraedrit

Ag6(Cu4Fe2)Sb4S12

kubisch

2.GB.05

Farbe:
grau, stahlgrau, schwarz
Strichfarbe:
rötlich schwarz
Opazität:
opak
Referenzen:
Ryoichi SADANAGA and Michiaki BUNNO (1974) THE WAKABAYASHI MINERAL COLLECTION Bulletin No. 7 The University Museum, The University of Tokyo

Kupfer

Cu

kubisch

1.AA.05

Farbe:
kupferrot
Strichfarbe:
blassrot-metallisch
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Kësterit

Cu2(Zn,Fe)SnS4

tetragonal

2.CB.15

Farbe:
blassgrün, grün-schwarz
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Metallglanz

Langit

Cu4(SO4)(OH)6·2H2O

monoklin

7.DD.10

Farbe:
blau grün, grün blau, himmelblau
Strichfarbe:
grünlich blau
Opazität:
durchscheinend

Laumontit

Ca(Si4Al2)O12·4H2O

monoklin

9.GB.10

Farbe:
bräunlich, grau, gelblich, perlweiß, rosa
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, auf Spaltflächen Perlmuttglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak

Leadhillit

Pb4(SO4)(CO3)2(OH)2

monoklin

5.BF.40

Farbe:
farblos
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Tenazität:
spröde

Linarit

PbCu(SO4)(OH)2

monoklin

7.BC.65

Farbe:
himmelblau, tiefblau
Strichfarbe:
hellblau
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Magnesit

MgCO3

trigonal

5.AB.05

Farbe:
farblos, weiß, grau, gelblich, schwärzlich
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak

Markasit

FeS2

orthorhombisch

2.EB.10

Farbe:
bronzefarben, hellbronzefarben-gelb, zinnweiß, grünlicher Stich; häufig treten irisierende Anlauffarben (Polarisationsfarben) auf
Strichfarbe:
grau bräunlichschwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Matildit

AgBiS2

trigonal

2.CD.15

Farbe:
grau, eisenschwarz-metallisch
Strichfarbe:
grau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
unregelmäßig, uneben
Tenazität:
spröde

Mawsonit

Cu61+Fe23+Sn4+S8

tetragonal

2.CB.20

Farbe:
bräunlich orange
Opazität:
opak

Mckinstryit

Ag5Cu3S4

orthorhombisch

2.BA.25b

Farbe:
hellgraulich weiß
Strichfarbe:
dunkelgrau
Opazität:
opak

Metacinnabarit

HgS

kubisch

2.CB.05

Farbe:
grauweiß
Strichfarbe:
schwarz
Opazität:
opak

Muskovit

KAl2(Si3Al)O10(OH,F)2

monoklin

9.EC.15

Farbe:
farblos, weiß, grau, grünlich, gelblich, grün, rötlich, rosa, braun.
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz bis Perlmuttglanz oder Metallglanz(auf Bruchflächen).

'Nakaseit'

Ag3Pb3(Cu,Zn)3Sb11S24

Referenzen:
Ito, T., Muraoka, H. (1960) Zeitschrift für Kristallographie, 113, 94-98.

Nickelin

NiAs

hexagonal

2.CC.05

Farbe:
weiß mit stark gelblich-rosa Farbton
Strichfarbe:
bräunlichschwarz
Opazität:
opak
Bruch:
muschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

Nickelskutterudit

(Ni,Co,Fe)As3

kubisch

2.EC.05

Farbe:
silbergrau, grau-met.
Strichfarbe:
schwarz

Pavonit

(Ag,Cu)(Bi,Pb)3S5

monoklin

2.JA.05

Farbe:
weiß
Strichfarbe:
bleigrau
Opazität:
opak

Pentlandit

(Fe,Ni)9S8

kubisch

2.BB.15

Farbe:
bronzefarben, braun
Strichfarbe:
grünlich schwarz
Opazität:
opak

Petrukit

(Cu,Ag)2(Fe,Zn)(Sn,In)S4

orthorhombisch

2.KA.05

Farbe:
grau, braun
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Proustit

Ag3AsS3

trigonal

2.GA.05

Farbe:
Vermilion, rötlich grau
Strichfarbe:
vermilion rot
Glanz:
Diamantglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Pyrargyrit

Ag3SbS3

trigonal

2.GA.05

Farbe:
tief rot, rot grau
Strichfarbe:
kirschrot rot
Opazität:
opak bis durchscheinend

Pyrit

FeS2

kubisch

2.EB.05

Farbe:
messinggelb-met.
Strichfarbe:
grünlich-schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Pyromorphit

Pb5(PO4)3Cl

hexagonal

8.BN.05

Farbe:
grün, braun, gelb, orange, rot, grau, farblos, durchscheinend
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Diamantglanz - Fettglanz
Opazität:
teilweise transparent bis teilweise durchscheinend

Pyrrhotin

Fe1-xS

2.CC.10

Farbe:
bronzefarben, bronzerot, dunkelbraun
Strichfarbe:
grau-schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Quarz

SiO2

trigonal

4.DA.05

Farbe:
nahezu alle Farben vertreten; durchsichtig, weiß, gelb, violett, braun, schwarz, grün, blau, rosa usw.
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Wachsglanz, matt
Opazität:
durchscheinend, transparent, glasklar
Bruch:
muschelig
Tenazität:
spröde

Quatrandorit

Ag15Pb18Sb47S96

monoklin

2.JB.40

Farbe:
schwarz
Strichfarbe:
braunschwarz
Glanz:
Metallglanz
Bruch:
muschelig
Tenazität:
spröde

Rammelsbergit

NiAs2

orthorhombisch

2.EB.15

Farbe:
weiß,
Strichfarbe:
graulich schwarz
Opazität:
opak

Realgar

AsS

monoklin

2.FA.15

Farbe:
hellblutrot, orangegelb, dunkelrot
Strichfarbe:
orangegelb
Glanz:
Diamantglanz, Fettglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Rhodochrosit

Mn(CO3)

trigonal

5.AB.05

Farbe:
rosa, rot, pink, braun, weiß, gelblich-grau
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Spaltfläche Perlmuttglanz
Opazität:
durchscheinend
Bruch:
uneben, muschelig
Tenazität:
spröde

Roquesit

CuInS2

tetragonal

2.CB.10

Farbe:
grau mit einem leichtbläulichen Farbton
Opazität:
opak

Sakuraiit

(Cu,Zn,Fe)3(In,Sn)S4

kubisch

2.CB.05

Farbe:
purpurfarben olive-grau mit einem roten Farbton
Strichfarbe:
lead olive grau
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Scheelit

CaWO4

tetragonal

7.GA.05

Farbe:
farblos, weiß, gelblich, grau, orange und braun
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Fettglanz

Senandorit

AgPbSb3S6

orthorhombisch

2.JB.40

Farbe:
stahlgrau, weiß in reflektiertem Licht
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Referenzen:
Ito, T., Muraoka, H. (1960) Zeitschrift für Kristallographie, 113, 94-98.

'Serizit'

9.EC.15


'Serpentin'

monoklin

9.ED.15

Farbe:
grün, grau, weiß
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Harz-, Fett-, Seidenglanz, matt
Bruch:
muschlig, splittrig

Serpierit

Ca(Cu,Zn)4(SO4)2(OH)6·3H2O

monoklin

7.DD.30

Farbe:
himmelblau
Strichfarbe:
grünlichweiß
Opazität:
transparent
Verwechslungsgefahr:
Devillin, Orthoserpierit

Siderit

Fe2+CO3

trigonal

5.AB.05

Farbe:
gelb bis dunkelbraun, grau, teilweise bunt metallisch anlaufend, bei kohliger Beimengung schwarz
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Seidenglanz
Opazität:
durchscheinend

Silber

Ag

kubisch

1.AA.05

Farbe:
silberweiß, nicht selten angelaufen
Strichfarbe:
silberweiß-met.
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Spangolith

Cu6Al(SO4)(OH)12Cl·3H2O

trigonal

7.DD.15

Farbe:
blaugrün, grün, dunkelgrün, smaragdgrün
Strichfarbe:
hellgrün
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Sphalerit

(Zn,Fe)S

kubisch

2.CB.05

Farbe:
schwarz, gelb, rot, braun, farblos (selten), grün (selten)
Strichfarbe:
weiß, bei steigendem Fe Gehalt gelb bis braun
Glanz:
Fettglanz- oder Diamantglanz
Opazität:
durchscheinend bis opak

Sphärocobaltit

CoCO3

trigonal

5.AB.05

Farbe:
grau braun, rosa, schwarz
Strichfarbe:
rosa
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Stannit

Cu2FeSnS4

tetragonal

2.CB.15

Farbe:
grau mit olive-grünen Farbton
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Metallglanz, wird schnell Matt
Opazität:
opak, opak

Stannoidit

Cu8(Fe,Zn)3Sn2S12

orthorhombisch

2.CB.15

Farbe:
blassrosa braun
Strichfarbe:
braun grau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Stephanit

Ag5SbS4

orthorhombisch

2.GB.10

Farbe:
weiß-grau; durch Anlauf mattschwarz oder bunt, was selten ist
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
Submuschelig
Tenazität:
spröde

'Stibiconit'

Sb3+Sb5+2O6(OH)

kubisch

4.DH.20

Farbe:
braun, grau, gelbweiß, hellgelb, orangebraun
Strichfarbe:
hellgelb
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Stibnit

Sb2S3

orthorhombisch

2.DB.05

Farbe:
bleigrau, bläulich stahlgrau oder schwarz
Strichfarbe:
dunkelbleigrau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
submuschelig
Tenazität:
hoch flexibel aber nicht elastisch
Referenzen:
Ryoichi SADANAGA and Michiaki BUNNO (1974) THE WAKABAYASHI MINERAL COLLECTION Bulletin No. 7 The University Museum, The University of Tokyo; Naotatsu Shikazono & Masaaki Shimizu (1988) Electrum: Chemical composition, Mode of occurrence, and Depositional environment. Bull 32 The University Museum, The University of Tokyo
Bild zum Appetit anregen

Stromeyerit

AgCuS

orthorhombisch

2.BA.40

Farbe:
weiß, matt graulich
Strichfarbe:
stahlgrau
Opazität:
opak

'Tennantit-Serie'

Cu10(Fe,Zn)2As4S13

kubisch

2.GB.05

Farbe:
stahlgrau, blaugrau-metallisch
Strichfarbe:
rotbraun, schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak, reiner Tennantit nur in dünnsten Splittern rotbraun durchscheinend

'Tetraedrit-Serie'

Cu10(Fe,Zn)2Sb4S13

kubisch

2.GB.05

Farbe:
grau bis olivbraun
Strichfarbe:
grauschwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Treasurit

Ag7Pb6Bi15S32

monoklin

2.JB.40

Farbe:
grau-met.

Ullmannit

NiSbS

kubisch

2.EB.25

Farbe:
stahlgrau, silberweiß
Strichfarbe:
graulich schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
spröde
Referenzen:
Dr. Kameki Kinoshita collection (curated at Geological Survey of Japan)

Wismut

Bi

trigonal

1.CA.05

Farbe:
rötlichweiß
Strichfarbe:
bleigrau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

'Wolframit'

(Fe,Mn,Mg)WO4

monoklin

4.DB.30

Farbe:
dunkelbraun, grau-schwarz
Strichfarbe:
rötlichbraun, dunkelbraun, schwarz
Glanz:
leichter Metallglanz, Fettglanz
Bruch:
uneben, spröde

Woodwardit

(Cu0.75Al0.25)(SO4)0.125(OH)2·0.3H2O

hexagonal

7.DD.35

Farbe:
grünblau, türkis
Strichfarbe:
hellblau
Opazität:
durchscheinend

Xanthokon

Ag3AsS3

monoklin

2.GA.10

Farbe:
zitronengelb, orange
Strichfarbe:
orangegelb
Opazität:
teilweise durchscheinend bis opak