'._('einklappen').'
 

Grube Nr. 400

Aktinolith

☐Ca2(Mg,Fe2+)5Si8O22(OH)2

monoklin

9.DE.10

Farbe:
grün
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Matt bis Fettglanz
Opazität:
durchscheinend bis transparent

'Albit-Anorthit-Serie'

9.FA.35


Allanit-(Ce)

CaCe(Al2Fe2+)(Si2O7)(SiO4)O(OH)

monoklin

9.BG.05

Farbe:
braun, schwarz
Strichfarbe:
grau, blassbraun
Glanz:
Fettglanz, Glasglanz, Halbmetallglanz
Opazität:
opak, durchscheinend

Bertrandit

Be4Si2O7(OH)2

orthorhombisch

9.BD.05

Farbe:
farblos, blass gelb
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz Perlmuttglanz
Opazität:
durchscheinend bis transparent

'Biotit'

K(Mg,Fe2+)3(Si3Al)O10(OH,F)2

monoklin

9.EC.20

Farbe:
schwarz, dunkelbraun, grünlichschwarz
Strichfarbe:
weiß, grauweiß
Glanz:
Glasglanz

'Chlorit-Gruppe'

(Fe,Mg,Al)6(Si,Al)4O10(OH)8

9.EC.55

Farbe:
variiert von grün bis grünschwarz, kann aber auch weiß, gelb, rot, lila sein
Strichfarbe:
grünlich weiß
Glanz:
Glasglanz über Matt bis Perlmuttglanz
Opazität:
durchscheinend bis durchsichtig (dünne Blättchen)

'Columbit'

(Fe,Mn)(Nb,Ta)2O6

orthorhombisch

4.DB.35


Columbit-(Fe)

Fe2+Nb2O6

orthorhombisch

4.DB.35

Farbe:
grauweiß mit einem bräunlichen Farbton und rötlich internen Reflektionen
Strichfarbe:
schwärzlich braun
Opazität:
durchscheinend bis opak

Danalith

Fe2+4Be3(SiO4)3S

kubisch

9.FB.10

Farbe:
braun, bräunlichschwarz, graulich gelb, rosa, rötlichbraun
Strichfarbe:
grauweiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend

'Feldspat-Gruppe'

XZ4O8 ( X = Ba, Ca, K, Na, NH4, Sr ; Z = Al, B, Si )


Fergusonit-(Y)

YNbO4

tetragonal

7.GA.05

Farbe:
schwarz, schwarz, braun, grau, gelb
Strichfarbe:
braun
Opazität:
teilweise durchscheinend bis opak

Ferro-Edenit

NaCa2(Fe2+,Mg)5(Si7Al)O22(OH)2

monoklin

9.DE.15

Farbe:
dunkelgrün, schwarz
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Ferrosilit

(Fe2+,Mg)2Si2O6

orthorhombisch

9.DA.05

Farbe:
farblos, grün, dunkelbraun, fast schwarz
Strichfarbe:
blass bräunlich grau
Opazität:
durchscheinend bis opak

Fluorit

CaF2

kubisch

3.AB.25

Farbe:
violett, blau, schwarz, braun, gelb, grün, selten farblos, orange, rosa (siehe unten: > Farben und deren Ursachen)
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, massig auch matt
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bruch:
submuschelig, spröde
Tenazität:
spröde

Gadolinit-(Y)

Y2Fe2+Be2Si2O10

monoklin

9.AJ.20

Farbe:
braun, grün, grünschwarz, hellgrün, schwarz
Strichfarbe:
grünlich grau
Opazität:
teilweise transparent bis opak

'Granat-Supergruppe'

neue Definition: {X3}[Y2](Z3)φ12

kubisch

9.AD.25

Farbe:
alle Farben möglich
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz , Fettglanz-, Harzglanz
Opazität:
transparent bis opak
Bruch:
muschelig, splittrig, spröde

Hastingsit

NaCa2(Fe2+,Mg)4Fe3+(Si6Al2)O22(OH)2

monoklin

9.DE.15

Farbe:
dunkelgrün, schwarz
Strichfarbe:
grünlich grau
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Helvin

Mn4Be3(SiO4)3S

kubisch

9.FB.10

Farbe:
braun, bräunlichgelb, grau, gelb, gelbgrün
Strichfarbe:
grauweiß
Glanz:
fettiger Glasglanz
Opazität:
durchscheinend bis opak
Bruch:
uneben bis muschelig

Huttonit

ThSiO4

monoklin

9.AD.35

Farbe:
farblos, hellgelb
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent

Ilmenit

Fe2+TiO3

trigonal

4.CB.05

Farbe:
braunschwarz bis stahlgrau
Strichfarbe:
bräunlichschwarz
Glanz:
Metallglanz auf frischem Bruch, sonst Matt
Opazität:
opak

Korund

Al2O3

trigonal

4.CB.05

Farbe:
rot, blau, hellblau, grünlich, gelb, lila, grau
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Diamantglanz, Perlglanz
Opazität:
durchscheinend bis transparent
Bruch:
uneben, muschelig
Tenazität:
spröde

'Leukoxen'

'Limonit'

FeO(OH)·nH2O

amorph

Farbe:
braun, hellbraun, gelbbraun
Strichfarbe:
gelbbraun
Glanz:
von Matt-Erdig bis hochglänzend, je nach Goethit-/Lepidokrokit-Anteil

Magnetit

Fe2+Fe23+O4

kubisch

4.BB.05

Farbe:
grau mit bräunlichen Farbton, schwarz; blaugraue Anlauffarben
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Matt, Metallglanz
Opazität:
opak

Makarochkinit

(Ca,Na,Mn)2(Fe2+,Fe3+,Ti,Mg)6[O2|(Si,Be,Al)6O18]

triklin

9.DH.45

Farbe:
schwarz
Strichfarbe:
grünlichschwarz
Bruch:
uneben
Tenazität:
spröde

Molybdänit

MoS2

hexagonal, trigonal

2.EA.30

Farbe:
grau, sehr blass gelb zu tief rötlichbraun in aufgestrahltem Licht
Strichfarbe:
grünlich-grau, dunkelgrau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
schuppig
Tenazität:
biegsam, unelastisch

'Monazit'

monoklin


Muskovit

KAl2(Si3Al)O10(OH,F)2

monoklin

9.EC.15

Farbe:
farblos, weiß, grau, grünlich, gelblich, grün, rötlich, rosa, braun.
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz bis Perlmuttglanz oder Metallglanz(auf Bruchflächen).

Phenakit

Be2SiO4

trigonal

9.AA.05

Farbe:
farblos, weingelb, gelb, rosa, blassrosa rot
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis teilweise durchscheinend
Bruch:
muschelig
Tenazität:
spröde

Pyrit

FeS2

kubisch

2.EB.05

Farbe:
messinggelb-met.
Strichfarbe:
grünlich-schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

'Pyrochlor'

Quarz

SiO2

trigonal

4.DA.05

Farbe:
nahezu alle Farben vertreten; durchsichtig, weiß, gelb, violett, braun, schwarz, grün, blau, rosa usw.
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Wachsglanz, matt
Opazität:
durchscheinend, transparent, glasklar
Bruch:
muschelig
Tenazität:
spröde

Samarskit-(Y)

YFe3+Nb2O8

orthorhombisch

4.DB.25

Farbe:
samtschwarz
Strichfarbe:
rötlichbraun

Scheelit

CaWO4

tetragonal

7.GA.05

Farbe:
farblos, weiß, gelblich, grau, orange und braun
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Fettglanz

Thorit

ThSiO4

tetragonal

9.AD.30

Farbe:
bräunlichgelb, bräunlichschwarz, gelb, dunkelbraun, orange
Strichfarbe:
hellorange, dunkelbraun
Glanz:
Glasglanz, Wachsglanz, Fettglanz
Opazität:
durchscheinend, opak, in dünnen Fragmenten transparent
Bruch:
muschelig
Tenazität:
spröde

Titanit

CaTiSiO5

monoklin

9.AG.15

Farbe:
farblos, braun, grün, gelb, rosarot oder schwarz
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Diamantglanz, Harzglanz, Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak

'Turmalin-Supergruppe'

trigonal

9.CK.05

Farbe:
vielfarbig

'Wad'

Zirkon

ZrSiO4

tetragonal

9.AD.30

Farbe:
zimtfarben, ziegelrot, dunkelbraun, braunrot, rosa, leichtviolett, lauchgrün, gelb, blau, weiß, farblos
Strichfarbe:
grauweiß, weiß
Glanz:
Diamantglanz
Opazität:
transparent bis opak
Verwechslungsgefahr:
Almandin und Sphalerit
Unterscheidung:
Sphalerit ist mäßig löslich in verdünnter Salzsäure, lässt sich von einer Nähnadel ritzen und unterscheidet sich darin von Zirkon. Almandin- und Zirkon-Einsprenglinge ohne sichtbare Kristallflächen lassen sich nur chemisch oder röntgenografisch voneinander unterscheiden.