'._('einklappen').'
 

Southern operations mine (Pasminco Mine; Perilya Mine; Consolidated Zinc Mine; New Broken Hill Consolidated Mine; NBHC Mine)

Akanthit

Ag2S

monoklin

2.BA.35

Farbe:
schwarz, bleigrau
Strichfarbe:
bleigrau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
teilbar

Alabandin

MnS

kubisch

2.CD.10

Farbe:
grauweiß, schwarz
Strichfarbe:
dunkelgrün
Opazität:
opak

'Amethyst'

SiO2

trigonal

Farbe:
violett
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz , Fettglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bruch:
muschelig, spröde

Antimon

Sb

trigonal

1.CA.05

Farbe:
silberweiß
Strichfarbe:
grau
Glanz:
Metallglanz
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333

'Apophyllit-Gruppe'

Arsenopyrit

FeAsS

monoklin

2.EB.20

Farbe:
Zinnweiß bis stahlgrau, dunkel anlaufend oder auch bunte Anlauffarben
Strichfarbe:
grauschwarz bis schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
spröde

Bannisterit

(Ca,K,Na)(Mn2+,Fe2+,Mg,Zn)10(Si,Al)16O38(OH)8·nH2O

monoklin

9.EG.40

Farbe:
dunkelbraun, schwarz
Opazität:
durchscheinend

Baryt

BaSO4

orthorhombisch

7.AD.35

Farbe:
selten durchsichtig, weiß, grau, rötlich, gelblich, bräunlich bis hin zu schwarz
Strichfarbe:
weiß, durch Verunreinigungen auch farbig
Glanz:
Glasglanz bis Fettglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak

Blei

Pb

kubisch

1.AA.05

Farbe:
grau-weiß mit einem bräunlichen Farbton und bräunlich roten internen Reflektionen
Strichfarbe:
lead grau
Glanz:
Metallglanz, Matt
Opazität:
opak
Tenazität:
stark verformbar
Referenzen:
Birch, W.D. (2007). Broken Hill, NSW, Australia - Its Contribution to Mineralogy. Rocks & Min., Vol.82, H.1, S.40-48.
Bild zum Appetit anregen

Bournonit

PbCuSbS3

orthorhombisch

2.GA.50

Farbe:
stahlgrau bis eisenschwarz, manchmal bläulich angelaufen.
Strichfarbe:
dunkel grauschwarz
Glanz:
Metallglanz, Brilliantglanz, Matt
Bruch:
submuschelig, uneben
Tenazität:
spröde

Breithauptit

NiSb

hexagonal

2.CC.05

Farbe:
hellkupferrot mit violetten Farbton
Strichfarbe:
rötlichbraun
Opazität:
opak
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333

Bustamit

CaMn2+Si2O6

triklin

9.DG.05

Farbe:
braunrot / rosa
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend (durchscheinend)
Bild zum Appetit anregen

Calcit

CaCO3

trigonal

5.AB.05

Farbe:
weiß, grau, gelb, rötlich, bräunlich, grün, farblos, blau
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, auf Bruchflächen Fettglanz
Bruch:
spätig
Verwechslungsgefahr:
mit anderen trigonalen Karbonaten wie Magnesit, Dolomit oder andern "Späten" wie
Baryt, Feldspat, Fluorit
nadelartig ausgebildete Skalenoeder|https://www.mineralienatlas.de/viewF.php?param=1507024433 werden gerne mit Aragonit verwechselt
Unterscheidung:
ähnliche Karbonate schäumen mit kalter Salzsäure nicht oder nur wenig, andere ähnliche Minerale (bis auf Aragonit) gar nicht,
Unterscheidung zu Aragonit: Calcit-Nadeln brechen mit glattem Bruch schräg zur Längsachse, Aragonit bricht uneben (wie Quarz) mit undefiniertem Winkel zur Längsachse

Chalkopyrit

CuFeS2

tetragonal

2.CB.10

Farbe:
messinggelb, honiggelb, häufig [Anlauffarben] schwarz, rot, lila, blau
Strichfarbe:
grünlich-schwarz bis schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
muschelig, uneben
Tenazität:
mäßig spröde
Verwechslungsgefahr:
mit Pyrit
Unterscheidung:
Härte, chemisch
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333

Cubanit

CuFe2S3

orthorhombisch

2.CB.55

Farbe:
bronzegelb-met.
Strichfarbe:
schwarz

Dyskrasit

Ag3Sb

orthorhombisch

2.AA.35

Farbe:
silberweiß, angelaufen blei-grau, gelblich, oder schwarz
Strichfarbe:
silberweiß
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333

Fluorapophyllit-(K)

(K,Na)Ca4Si8O20(F,OH)·8H2O

tetragonal

9.EA.15

Farbe:
weiß, farblos, grün, rosa, braun
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz - Perlmuttglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Fluorit

CaF2

kubisch

3.AB.25

Farbe:
violett, blau, schwarz, braun, gelb, grün, selten farblos, orange, rosa (siehe unten: > Farben und deren Ursachen)
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, massig auch matt
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bruch:
submuschelig, spröde
Tenazität:
spröde

Friedelit

Mn2+8Si6O15(OH,Cl)10

monoklin

9.EE.10

Farbe:
braun, braun rot, gelb, hellrosa, dunkelrot
Strichfarbe:
rosa
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Gahnit

ZnAl2O4

kubisch

4.BB.05

Farbe:
grünlichschwarz
Strichfarbe:
grau

Galenit

PbS

kubisch

2.CD.10

Farbe:
bleigrau-met.
Strichfarbe:
bleigrau
Glanz:
Metallglanz, besonders auf frischen Spaltflächen.
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
spröde
Verwechslungsgefahr:
<# id=1432574153,r,w250 #>
Galenit besitzt eine charakteristische würfelige Spaltbarkeit und ist kaum mit andern Mineralen zu verwechseln. Allerdings gibt es Ausbildungen (Bleischweif), bei denen dies weniger offensichtlich ist.
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333

Gold

Au

kubisch

1.AA.05

Farbe:
goldgelb
Strichfarbe:
lichtgelb-metallisch
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Gudmundit

FeSbS

monoklin

2.EB.20

Farbe:
silberweiß zu stahlgrau
Strichfarbe:
graulich schwarz
Opazität:
opak
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333

Hedenbergit

CaFe2+Si2O6

monoklin

9.DA.15

Farbe:
bräunlich grün, graugrün, grauschwarz, dunkelgrün, schwarz
Strichfarbe:
weiß grün
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak

Hemimorphit

Zn4Si2O7(OH)2·H2O

orthorhombisch

9.BD.10

Farbe:
farblos, weiß, gelb, grau, braun, blau,
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Hochglänzend

Hisingerit

Fe23+Si2O5(OH)4·2H2O

monoklin

9.ED.10

Farbe:
bräunlichschwarz, schwarz
Strichfarbe:
gelblich braun
Opazität:
teilweise transparent bis opak

Inesit

Ca2Mn7Si10O28(OH)2·5H2O

triklin

9.DL.05

Farbe:
braun, braun, rosa, orange
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
durchscheinend

Löllingit

FeAs2

orthorhombisch

2.EB.15

Farbe:
weiß bis grau, in frischem Bruch heller als [Arsenopyrit], graue Anlauffarben
Strichfarbe:
hellgrau bis weiß
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Magnetit

Fe2+Fe23+O4

kubisch

4.BB.05

Farbe:
grau mit bräunlichen Farbton, schwarz; blaugraue Anlauffarben
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Matt, Metallglanz
Opazität:
opak
Tenazität:
spröde

Mikroklin

KAlSi3O8

triklin

9.FA.30

Farbe:
bläulichgrün, grün, grau, weiß, graulich gelb, gelblich, rosarot und orangerot
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
durchscheinend bis transparent
Referenzen:
Rocks & Minerals: 60, 241

Molybdänit

MoS2

hexagonal, trigonal

2.EA.30

Farbe:
grau, sehr blass gelb zu tief rötlichbraun in aufgestrahltem Licht
Strichfarbe:
bleigrau glänzend, fein verrieben grünlich-grau, dunkelgrau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
schuppig
Tenazität:
biegsam, unelastisch

Monazit-(Ce)

Ce(PO4)

monoklin

8.AD.50

Farbe:
braun, farblos, grünlich, grauweiß, gelb
Strichfarbe:
grauweiß
Glanz:
Harzglanz, Wachsglanz, Glasglanz
Opazität:
teilweise transparent bis teilweise durchscheinend

Prehnit

Ca2Al2Si3O10(OH)2

orthorhombisch

9.DP.20

Farbe:
farblos / hellgrüne Farbtöne überwiegen, d.h. oliv-, apfel-, gelblich-, graugrün; daneben weiß, gelblich, rötlich
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz; Perlmuttglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Pyrargyrit

Ag3SbS3

trigonal

2.GA.05

Farbe:
tief rot, rot grau
Strichfarbe:
kirschrot rot
Opazität:
opak bis durchscheinend

Pyrit

FeS2

kubisch

2.EB.05

Farbe:
messinggelb-met.
Strichfarbe:
grünlich-schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
muschelig, uneben
Tenazität:
spröde
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333

Pyrosmalith-(Mn)

(Mn,Fe2+)8Si6O15(OH,Cl)10

trigonal

9.EE.10

Farbe:
grün schwärzlich, blass silberbraun, grau
Strichfarbe:
bräunlich gelb
Opazität:
durchscheinend bis teilweise durchscheinend

Pyroxmangit

Mn2+SiO3

triklin

9.DO.05

Farbe:
rosa, rose rosa, purpurfarben rosa, gelblich rot braun, braun
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Perlglanz, Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Pyrrhotin

Fe1-xS

2.CC.10

Farbe:
bronzefarben, bronzerot, dunkelbraun
Strichfarbe:
grau-schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
muschelig, spröde
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333
Bild zum Appetit anregen

Quarz

SiO2

trigonal

4.DA.05

Farbe:
nahezu alle Farben vertreten; durchsichtig, weiß, gelb, violett, braun, schwarz, grün, blau, rosa usw.
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Wachsglanz, matt
Opazität:
durchscheinend, transparent, glasklar
Bruch:
muschelig
Tenazität:
spröde

Rhodochrosit

Mn(CO3)

trigonal

5.AB.05

Farbe:
rosa, rot, pink, braun, weiß, gelblich-grau
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Spaltfläche Perlmuttglanz
Opazität:
durchscheinend
Bruch:
uneben, muschelig
Tenazität:
spröde

Rhodonit

CaMn3Mn[Si5O15]

triklin

9.DK.05

Farbe:
rosa, rose rot, bräunlich rot, schwarz, gelb
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glas bis Perlmuttglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bruch:
muschelig, uneben

Rutil

TiO2

tetragonal

4.DB.05

Farbe:
grau, braun, rotbraun, gelb, orange, beige
Strichfarbe:
gräulich schwarz
Glanz:
Glas-Diamantglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333

Sillimanit

Al2SiO5

orthorhombisch

9.AF.05

Farbe:
farblos, weiß, gelblichgrau, graugrün
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Spessartin

{Mn2+3}[Al2](Si3)O12

kubisch

9.AD.25

Farbe:
rot, rötlich orange, gelblichbraun, rötlichbraun, braun
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Sphalerit

(Zn,Fe)S

kubisch

2.CB.05

Farbe:
schwarz, gelb, rot, braun, farblos (selten), grün (selten)
Strichfarbe:
weiß, bei steigendem Fe Gehalt gelb bis braun
Glanz:
Fettglanz- oder Diamantglanz
Opazität:
durchscheinend bis opak
Tenazität:
spröde
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333

Stannit

Cu2FeSnS4

tetragonal

2.CB.15

Farbe:
grau mit olive-grünen Farbton
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Metallglanz, wird schnell Matt
Opazität:
opak, opak

'Tetraedrit-Gruppe'
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333

'Tetraedrit-Serie'

Cu10(Fe,Zn)2Sb4S13

kubisch

2.GB.05

Farbe:
grau bis olivbraun
Strichfarbe:
grauschwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Ullmannit

NiSbS

kubisch

2.EB.25

Farbe:
stahlgrau, silberweiß
Strichfarbe:
graulich schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
spröde
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333

Valleriit

2[(Fe,Cu)S]·1.53[(Mg,Al)(OH)2]

trigonal

2.FD.30

Farbe:
bronzefarben, grau
Opazität:
opak
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333

Willyamit

(Co,Ni)SbS

orthorhombisch

2.EB.25

Farbe:
stahlgrau, silberweiß
Strichfarbe:
graulich schwarz
Opazität:
opak
Referenzen:
Ramdohr, P. (1950): Contributions to Mineralogy and Petrology 2 (4), 291-333

Wurtzit

(Zn,Fe)S

hexagonal

2.CB.45

Farbe:
rötlichbraun, schwarz