'._('einklappen').'
 

Freiberg, Revier

'Achat'

SiO2

Farbe:
vielfarbig (satt blaue, pinke und grüne Färbung weist stark auf künstliche Färbung hin!)
Glanz:
Glasglanz
Bruch:
muschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

'Adular'

Akanthit

Ag2S

monoklin

2.BA.35

Farbe:
schwarz, bleigrau
Strichfarbe:
bleigrau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
teilbar
Bild zum Appetit anregen

Aktinolith

☐Ca2(Mg,Fe2+)5Si8O22(OH)2

monoklin

9.DE.10

Farbe:
grün
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Matt bis Fettglanz
Opazität:
durchscheinend bis transparent
Referenzen:
Münzbachstollen. Slg.Doc Diether

Alabandin

MnS

kubisch

2.CD.10

Farbe:
grauweiß, schwarz
Strichfarbe:
dunkelgrün
Opazität:
opak

Alaun-(K)

KAl(SO4)2·12H2O

kubisch

7.CC.20

Farbe:
farblos, weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent

Albit

NaAlSi3O8

triklin

9.FA.35

Farbe:
farblos, weiß, grau, rötlich, bläulich, grünlich; transparent bis durchscheinend.
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz oder Perlmuttglanz

Allanit-(Ce)

CaCe(Al2Fe2+)(Si2O7)(SiO4)O(OH)

monoklin

9.BG.05

Farbe:
braun, schwarz
Strichfarbe:
grau, blassbraun
Glanz:
Fettglanz, Glasglanz, Halbmetallglanz
Opazität:
opak, durchscheinend

Allophan

Al2O3·(SiO2)1.3-2·(H2O)2.5-3

amorph

9.ED.20

Farbe:
blassblau, grünlichgelb, weiß, farblos seltener braun und tiefgrün
Strichfarbe:
weiß

Almandin

{Fe2+3}[Al2](Si3)O12

kubisch

9.AD.25

Farbe:
violett, rot, braunrot, (selten) schwarz
Strichfarbe:
weiß
Bild zum Appetit anregen

Alunogen

Al2(SO4)3·17H2O

triklin

7.CB.45

Farbe:
farblos
Strichfarbe:
weiß
Referenzen:
Haake, R.; Flach, S.; Bode, R. (1994): Mineralien und Fundstellen Bundesrepublik Deutschland Teil II, Haltern: Bode-Verlag, S.176.

'Amethyst'

SiO2

trigonal

Farbe:
violett
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz , Fettglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bruch:
muschelig, spröde
Bild zum Appetit anregen

'Amphibol-Supergruppe'

Anatas

TiO2

tetragonal

4.DD.05

Farbe:
braun, indigo blau, grün, grau, schwarz, rotbraun, gelb, rot, farblos
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Diamantglanz - Harzglanz
Bild zum Appetit anregen
© geni

Andalusit

Al2SiO5

orthorhombisch

9.AF.10

Farbe:
braun, rosa, rötlich, grünlich
Strichfarbe:
farblos
Glanz:
Glasglanz
Bild zum Appetit anregen

Anglesit

PbSO4

orthorhombisch

7.AD.35

Farbe:
farblos, weiß, schwarz,
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Fettglanz

Ankerit

Ca(Fe2+,Mg,Mn)(CO3)2

trigonal

5.AB.10

Farbe:
weiß, grau, gelblich, bräunlich, i.d.R. umso dunkler, je höher der Eisengehalt
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Bild zum Appetit anregen

Annabergit

Ni2+3(AsO4)2·8H2O

monoklin

8.CE.40

Farbe:
tiefgrün, gelbgrün, blassgrün bis nahezu weiss, apfelgrün, mit wachsendem Kobalt-Gehalt graugrün bis grau, rosa bis blassviolett bei Co : Ni = 1 : 1.
Strichfarbe:
blassgrün, weiß
Glanz:
leichter Diamantglanz, auf Spaltflächen (010) Perlmuttglanz
Opazität:
durchscheinend bis opak (opak)
Bild zum Appetit anregen

Anthophyllit

(Mg,Fe2+)7Si8O22(OH)2

orthorhombisch

9.DD.05

Farbe:
gelbgrau, gelbbraun, nelkenbraun, braungrün, smaragdgrün
Strichfarbe:
grauweiß
Glanz:
Glasglanz, Perlglanz auf Bruchflächen
Opazität:
transparent bis durchscheinend

'Apatit-Gruppe'

(Ca,Ba,Pb,Sr,etc.)5(PO4,CO3)3(F,Cl,OH)

8.BN.05

Farbe:
vielfarbig (farblos, grün, braun oder weiß)
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz - Harzglanz
Opazität:
transparent bis opak
Bruch:
muschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

'Apophyllit-Gruppe'

Aragonit

CaCO3

orthorhombisch

5.AB.15

Farbe:
farblos, weiß, gelb, braun, beige, rötlich, rosa-pink, violett, schwarz, hell- bis dunkelgrün, hell- bis tintenblau
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Diamantglanz, Fettglanz
Bruch:
halbmuschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

'Argentit'

ß-Ag2S

kubisch

2.BA.30a

Farbe:
bleigrau (frisch), matt und schwarz an der Luft
Strichfarbe:
dunkelbleigrau
Glanz:
Metallglanz
Bruch:
uneben
Tenazität:
schneidbar
Referenzen:
Slg. thdun5
Bild zum Appetit anregen

Argentopyrit

AgFe2S3

orthorhombisch

2.CB.65

Farbe:
weiß, leuchtend grau
Strichfarbe:
schwärzlich-grau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

Argentotennantit

(Ag,Cu)10(Zn,Fe)2(As,Sb)4S13

kubisch

2.GB.05

Farbe:
hellgrau zu grünlich grau
Strichfarbe:
rot braun
Opazität:
opak

Argyrodit

Ag8GeS6

orthorhombisch

2.BA.70

Farbe:
grau-weiß mit einem violetten Farbton
Strichfarbe:
graulich schwarz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Arsen

As

trigonal

1.CA.05

Farbe:
Frisch zinnweiß, nachgedunkelt grau metallisch bis schwarz
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Halbmetallglanz, Metallglanz, Matt
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Arseniosiderit

Ca2Fe33+(AsO4)3O2·3 H2O

monoklin

8.DH.30

Farbe:
bronzebraun, gelb, gelbbraun, dunkelbraun, schwarz
Strichfarbe:
ochraceous, ockergelb
Opazität:
durchscheinend bis opak

Arsenolith

As2O3

kubisch

4.CB.50

Farbe:
blau, weiß, hellgelb, rot, farblos im Durchlicht
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Seidenglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bruch:
muschelig
Bild zum Appetit anregen

Arsenopyrit

FeAsS

monoklin

2.EB.20

Farbe:
Zinnweiß bis stahlgrau, dunkel anlaufend oder auch bunte Anlauffarben
Strichfarbe:
grauschwarz bis schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

'Artischockenquarz'
Bild zum Appetit anregen
© Danny Heinrich

Asbolan

(Co,Ni)1-y(Mn4+O2)2-x(OH)2-2y+2x ·n H2O

hexagonal

4.FL.30

Farbe:
schwarz, bräunlichschwarz
Strichfarbe:
schwarz
Opazität:
opak

Atacamit

Cu2Cl(OH)3

orthorhombisch

3.DA.10a

Farbe:
grün, schwarzgrün
Strichfarbe:
hellgrün
Glanz:
Diamantglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Aurichalcit

(Zn,Cu)5(CO3)2(OH)6

monoklin

5.BA.15

Farbe:
grün, blau
Strichfarbe:
grünblau
Glanz:
Perlmuttglanz-, Seidenglanz
Opazität:
transparent

Auripigment

As2S3

monoklin

2.FA.30

Farbe:
zitronengelb, goldgelb
Strichfarbe:
gelb
Glanz:
Auf der Oberfläche von Spaltflächen Perlmuttglanz, sonst Harzglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Azurit

Cu3(CO3)2(OH)2

monoklin

5.BA.05

Farbe:
lasurblau, blau, hellblau, dunkelblau
Strichfarbe:
hellblau
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis teilweise durchscheinend
Bruch:
muschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

Bariopharmakosiderit

(Ba,Ca)0.5-1Fe43+[(OH)4-5|(AsO4)3]·5-7H2O

tetragonal

8.DK.10

Farbe:
braun, rotbraun, gelb, grüngelb, grün, blau, blaugrau,grau, fast farblos
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Baryt

BaSO4

orthorhombisch

7.AD.35

Farbe:
selten durchsichtig, weiß, grau, rötlich, gelblich, bräunlich bis hin zu schwarz
Strichfarbe:
weiß, durch Verunreinigungen auch farbig
Glanz:
Glasglanz bis Fettglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak
Bild zum Appetit anregen

Bayldonit

Cu3PbO(AsO3OH)2(OH)2

monoklin

8.BH.45

Farbe:
grasgrün, dunkelgrün
Strichfarbe:
grün
Glanz:
Harzglanz
Opazität:
teilweise durchscheinend
Referenzen:
Witzke, T. (2012): Neubestimmungen von Fundstellen in Sachsen: Pyracmonit, Philipsbornit, Mottramit, Mansfieldit, Hydrocerussit und weitere, in: AUFSCHLUSS 5/2012, S.295-300.
Bild zum Appetit anregen
© uwe

'Bergkristall'

SiO2

Referenzen:
Eigenfund Frauensteiner. Meist Rasen klarer kleiner und bis 5 mm großer Kristalle in Drusen.

Berthierit

FeSb2S4

orthorhombisch

2.HA.20

Farbe:
dunkel stahlgrau
Strichfarbe:
bräunlich grau
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Bertrandit

Be4Si2O7(OH)2

orthorhombisch

9.BD.05

Farbe:
farblos, blass gelb
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz Perlmuttglanz
Opazität:
durchscheinend bis transparent

Beryll

Be3Al2Si6O18

hexagonal

9.CJ.05

Farbe:
vielfarbig ([pleochroitisch]), grün, blau, bläulich, gelb, rosa, rot
zu den Farbursachen siehe Lars Olov Andersson: Comments on Beryl Colors and on Other Observations Regarding Iron-containing Beryls. The Canadian Mineralogist Vol. 57, Nr. 4 (2019) S
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz - Harzglanz
Opazität:
transparent bis teilweise durchscheinend

Beudantit

PbFe33+(AsO4)(SO4)(OH)6

trigonal

8.BL.05

Farbe:
schwarz, dunkel grün, braun, orange, gelb
Strichfarbe:
grünlichgelb, grau
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Beschreibung:
als pseudohexagonale Kristalle von dunkelbrauner Farbe in Quarzdrusen in der Nähe von verwitterten Bleiglanz mit Covellin,
Kristallgröße 0,5mm
Referenzen:
Slg. steinfried

'Biotit'

K(Mg,Fe2+)3(Si3Al)O10(OH,F)2

monoklin

9.EC.20

Farbe:
schwarz, dunkelbraun, grünlichschwarz
Strichfarbe:
weiß, grauweiß
Glanz:
Glasglanz

Bismuthinit

Bi2S3

orthorhombisch

2.DB.05

Farbe:
grau, silberweiß, zinnweiß
Strichfarbe:
grau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Tenazität:
flexibel, etwas schneidbar

Bornit

Cu5FeS4

orthorhombisch

2.BA.15

Farbe:
schwarz, braun, graubraun, kupferbraun, rötlich-bronzefarben (frisch)
Strichfarbe:
grauschwarz
Glanz:
Halbmetallglanz bis Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben bis submuschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

Boulangerit

Pb5Sb4S11

orthorhombisch

2.HC.15

Farbe:
bleigrau, blaugrau, grau
Strichfarbe:
rötlichbraun
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Bournonit

PbCuSbS3

orthorhombisch

2.GA.50

Farbe:
stahlgrau bis eisenschwarz, manchmal bläulich angelaufen.
Strichfarbe:
dunkel grauschwarz
Glanz:
Metallglanz, Brilliantglanz, Matt
Bruch:
submuschelig, uneben
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

'Bravoit'

(Fe,Ni)S2

kubisch

2.EB.05

Farbe:
stahlgrau
Strichfarbe:
schwarz, grünlich-schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Breithauptit

NiSb

hexagonal

2.CC.05

Farbe:
hellkupferrot mit violetten Farbton
Strichfarbe:
rötlichbraun
Opazität:
opak

Brianyoungit

Zn3[(OH)4|(CO3,SO4)]

orthorhombisch

5.BF.30

Farbe:
farblos, weiß
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent

Brochantit

Cu4(SO4)(OH)6

monoklin

7.BB.25

Farbe:
grün, smaragdgrün, schwarz
Strichfarbe:
blass grün
Glanz:
Glasglanz und auf Spaltflächen Perlmuttglanz.
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen
© Sammlung Uhlmann Zschopau

'Bronzit'

(Mg,Fe2+)2[SiO3]2

Beschreibung:
gesteinsbildend im Serpentinit

Brookit

TiO2

orthorhombisch

4.DD.10

Farbe:
orange, braun, gelbraun, rötlichbraun, schwarz
Strichfarbe:
grauweiß
Glanz:
Metallglanz, Diamantglanz, Halbmetallglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak
Bruch:
submuschelig, unregelmäßig

Bukovskýit

Fe23+(AsO4)(SO4)(OH)·7H2O

triklin, triklin

8.DB.40

Farbe:
gelblichgrün, graugrün
Strichfarbe:
blassgelb, graugelb
Bild zum Appetit anregen

Calciopetersit

CaCu6[(OH)6|PO3(OH)|(PO4)2) ·3H2O

hexagonal

8.DL.15

Bruch:
uneben
Tenazität:
spröde

Calcit

CaCO3

trigonal

5.AB.05

Farbe:
weiß, grau, gelb, rötlich, bräunlich, grün, farblos, blau
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, auf Bruchflächen Fettglanz
Bruch:
spätig
Verwechslungsgefahr:
mit anderen trigonalen Karbonaten wie Magnesit, Dolomit oder andern "Späten" wie
Baryt, Feldspat, Fluorit
nadelartig ausgebildete Skalenoeder|https://www.mineralienatlas.de/viewF.php?param=1507024433 werden gerne mit Aragonit verwechselt
Unterscheidung:
ähnliche Karbonate schäumen mit kalter Salzsäure nicht oder nur wenig, andere ähnliche Minerale (bis auf Aragonit) gar nicht,
Unterscheidung zu Aragonit: Calcit-Nadeln brechen mit glattem Bruch schräg zur Längsachse, Aragonit bricht uneben (wie Quarz) mit undefiniertem Winkel zur Längsachse
Bild zum Appetit anregen

Caledonit

Pb5Cu2(CO3)(SO4)3(OH)6

orthorhombisch

7.BC.50

Farbe:
blau, blau grün, grün, dunkelgrün
Strichfarbe:
grünlichweiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen
© cuprit

Canfieldit

Ag8SnS6

orthorhombisch

2.BA.70

Farbe:
grauweiß mit violetten Farbton
Strichfarbe:
graulich schwarz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Cerit-(Ce)

(Ce,La,Ca)9(Fe3+,Mg)[(OH)3|SiO3(OH)|(SiO4)6]

trigonal

9.AG.20

Farbe:
braun, Clove braun, kirschrot rot, grau
Opazität:
teilweise durchscheinend bis opak

Cerussit

PbCO3

orthorhombisch

5.AB.15

Farbe:
farblos, weiß, grau, blau, grün
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Diamantglanz, Glasglanz, Harzglanz
Opazität:
transparent bis teilweise durchscheinend
Bruch:
muschelig
Tenazität:
sehr spröde
Bild zum Appetit anregen

Cervantit

Sb3+Sb5+O4

orthorhombisch

4.DE.30

Farbe:
gelb, gelblich orange, weiß, cremfarben
Strichfarbe:
hellgelb
Opazität:
transparent bis durchscheinend

'Chalcedon'

SiO2

Farbe:
weißgrau, bläulich
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent
Bild zum Appetit anregen

Chalkanthit

CuSO4·5H2O

triklin

7.CB.20

Farbe:
blau
Strichfarbe:
weiß
Bild zum Appetit anregen

Chalkoalumit

CuAl4(SO4)(OH)12·3H2O

monoklin

7.DD.75

Farbe:
blau, blaugrau, grünblau, hellblau grün
Strichfarbe:
bläulichweiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Referenzen:
Slg. thdun5

Chalkophyllit

Cu9Al(AsO4)2(SO4)1.5(OH)12·18H2O

trigonal

8.DF.30

Farbe:
smaragdgrün, bläulichgrün, grasgrün
Strichfarbe:
blass grün
Glanz:
Glasglanz, Perlglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Referenzen:
Smlg. steinfried, visuell bestimmt
Bild zum Appetit anregen

Chalkopyrit

CuFeS2

tetragonal

2.CB.10

Farbe:
messinggelb, honiggelb, häufig [Anlauffarben] schwarz, rot, lila, blau
Strichfarbe:
grünlich-schwarz bis schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
muschelig, uneben
Tenazität:
spröde
Verwechslungsgefahr:
mit Pyrit
Bild zum Appetit anregen

Chalkosin

Cu2S

monoklin

2.BA.05

Farbe:
stahlgrau, schwarz-metallisch, graublau-metallisch; bleigrau nach frischem Bruch, matt und schwarz an der Luft
Strichfarbe:
grauschwarz-metallisch
Glanz:
Metallglanz

'Chalkotrichit'

Cu2O

4.AA.10

Farbe:
rot, metallischgrau, rotbraun

Chapmanit

Fe3+2Sb3+(SiO4)2(OH)

monoklin

9.ED.20

Farbe:
gelblich grün, gelb, olivgrün
Strichfarbe:
gelblich grün
Opazität:
durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

'Chloanthit'

NiAs2-2.5

Bild zum Appetit anregen

Chlorargyrit

AgCl

kubisch

3.AA.15

Farbe:
Farblos, weiß, hell gelbgrün, am Licht Verfärbung zu violett bis schwarz
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Harzglanz, Diamantglanz, Wachsglanz

'Chlorit-Gruppe'

(Fe,Mg,Al)6(Si,Al)4O10(OH)8

9.EC.55

Farbe:
variiert von grün bis grünschwarz, kann aber auch weiß, gelb, rot, lila sein
Strichfarbe:
grünlich weiß
Glanz:
Glasglanz über Matt bis Perlmuttglanz
Opazität:
durchscheinend bis durchsichtig (dünne Blättchen)
Bild zum Appetit anregen

Chrysokoll

(Cu2-xAlx)H2-xSi2O5(OH)4·nH2O

orthorhombisch

9.ED.20

Farbe:
blau, bläulichgrün
Strichfarbe:
grünlichweiß
Glanz:
Glasglanz - Matt
Bild zum Appetit anregen
© uwe

'Chrysopras'
Farbe:
hellgrün, apfelgrün

Chrysotil

Mg3Si2O5(OH)4

9.ED.15

Farbe:
grün
Glanz:
Seidenglanz

Cinnabarit

HgS

trigonal

2.CD.25

Farbe:
zinnoberrot, bleigrau
Strichfarbe:
zinnoberrot, braunrot
Glanz:
Diamantglanz, Metallglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak
Bruch:
Submuschelig, uneben
Tenazität:
leicht schneidbar

Claudetit

As2O3

monoklin

4.CB.45

Farbe:
farblos, weiß
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent
Bild zum Appetit anregen

Clausthalit

PbSe

kubisch

2.CD.10

Farbe:
Bleiglanz-weiß mit einem graulich Farbton
Strichfarbe:
graulich schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
granular
Tenazität:
spröde

Cobaltit

CoAsS

orthorhombisch

2.EB.10

Farbe:
rötlich-silberweiß, rötlichgrau anlaufend
Strichfarbe:
grauschwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
spröde

Coelestin

SrSO4

orthorhombisch

7.AD.35

Farbe:
farblos, blau, weiß, gelbbraun, seltener rötlich, auch zweifarbig
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis teilweise durchscheinend

Cosalit

Pb2Bi2S5

orthorhombisch

2.JB.10

Farbe:
silberweiß, bleigrau-met.
Strichfarbe:
schwarz
Beschreibung:
Cosalit wurde erzmikroskopisch in Gustaviteinschlüssen festgestellt.

Covellin

CuS

hexagonal

2.CA.05

Farbe:
indigoblau, blauschwarz; wegen hoher Lichtbrechungsdispersion wird Covellin in Wasser violett, in hochlichtbrechenden Ölen rot
Strichfarbe:
grau bis schwarz, nach Verreiben dunkelblau
Glanz:
Halbmetallglanz, schräg einfallend Harzglanz, auf Spaltflächen etwas Perlglanz; Subharzglanz zu matt, wenn massiv
Opazität:
i.d.R. opak, in dünnen Blättchen durchscheinend
Tenazität:
flexibel in dünnen Plättchen
Bild zum Appetit anregen

Cubanit

CuFe2S3

orthorhombisch

2.CB.55

Farbe:
bronzegelb-met.
Strichfarbe:
schwarz

Cuprit

Cu2O

kubisch

4.AA.10

Farbe:
rot, metallischgrau, rotbraun, violettrot, nahezu schwarz
Strichfarbe:
bräunlichrot
Glanz:
Diamantglanz, Halbmetallglanz, erdig
Opazität:
durchscheinend, transparent
Bild zum Appetit anregen

Cuproroméit

Cu2Sb2(O,OH)7

kubisch

4.DH.20

Farbe:
olivgrün, gelbgrün bis dunkelgrün, schwarz
Strichfarbe:
gelbgrün
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
durchscheinend

Cuprotungstit

Cu2+3(WO4)2(OH)2

tetragonal

7.GB.15

Farbe:
gelblichgrün
Strichfarbe:
grünlichgelb

Curienit

Pb(UO2)2V2O8·5H2O

orthorhombisch

4.HB.15

Farbe:
kanariengelb
Strichfarbe:
hellgelb
Bild zum Appetit anregen

Cyanotrichit

Cu4Al2(SO4)(OH)12·2H2O

monoklin

7.DE.10

Farbe:
himmelblau, hellblau, dunkelblau
Strichfarbe:
blass blau
Glanz:
seidig
Opazität:
durchscheinend
Bruch:
spröde
Tenazität:
spröde
Referenzen:
Eine als "Lettsomit" bezeichnete, historische Stufe in der Sammlung raritätenjäger zeigt für Cyanotrichit typische Aggregate. Eine Analyse erfolgte bislang nicht.

Diaphorit

Pb2Ag3Sb3S8

monoklin

2.JB.05

Farbe:
stahlgrau
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Metallglanz
Bild zum Appetit anregen

Dickit

Al2Si2O5(OH)4

monoklin

9.ED.05

Farbe:
blau, farblos, grau, gelbbraun, weiß
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
teilweise durchscheinend bis opak
Bild zum Appetit anregen
© uwe

Diopsid

CaMgSi2O6

monoklin

9.DA.15

Farbe:
farblos, weiß, gelblich, hell- bis dunkelgrün, schwarz, grau, auch selten violett
Strichfarbe:
weiß, auch helles lindgrün
Glanz:
Glasglanz bis Matt

Dolomit

CaMg(CO3)2

trigonal

5.AB.10

Farbe:
farblos / weiß / grünlichgrau / allochromatisch durch Fremdbeimengungen (z.B. rotviolett durch Co-Gehalte aus Shaba, Dem.Rep. Kongo)
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz bis Perlmuttglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bruch:
muschlig
Bild zum Appetit anregen

Duftit

PbCu(AsO4)(OH)

orthorhombisch

8.BH.35

Farbe:
apfelgrün, olivgrün
Strichfarbe:
weißlich
Glanz:
Glasglanz-matt
Opazität:
durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Dyskrasit

Ag3Sb

orthorhombisch

2.AA.35

Farbe:
silberweiß, angelaufen blei-grau, gelblich, oder schwarz
Strichfarbe:
silberweiß
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben

'Eisenkiesel'

SiO2

Farbe:
rostbraun, rotbraun, ockergelb
Bild zum Appetit anregen

Elyit

CuPb4O2SO4(OH)4·H2O

monoklin

7.DF.65

Farbe:
violett
Strichfarbe:
weiß/blassviolett
Glanz:
Seidenglanz
Opazität:
transparent
Beschreibung:
Elyit wurde in Schlacken gefunden, welche auf der Halde des Davidschachtes lagen. Das Mineral gehört damit nicht zum eigentlichen Mineralbestand!

Enargit

Cu3AsS4

orthorhombisch

2.KA.05

Farbe:
grau zu hellblassrosa braun mit tief roten internen Reflektionen
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
blendeartiger starker Metallglanz, matt
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
spröde

Enstatit

Mg2Si2O6

orthorhombisch

9.DA.05

Farbe:
weiß, gelblich grün, braun, grünlichweiß, grau
Strichfarbe:
grau
Glanz:
Perlmuttglanz, Glasglanz
Opazität:
durchscheinend bis opak
Bruch:
unregelmäßig, uneben

Epidot

Ca2Fe3+Al2(Si2O7)(SiO4)O(OH)

monoklin

9.BG.05

Farbe:
gelblichgrün, schwarzgrün; tw. rötlich ( Var. Chromepidot oder Tawmawit)
Strichfarbe:
grauweiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak

Epsomit

MgSO4·7H2O

orthorhombisch

7.CB.40

Farbe:
farblos, weiß, gelblich weiß, grünlichweiß, blassrosa weiß
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Erythrin

Co3(AsO4)2·8H2O

monoklin

8.CE.40

Farbe:
violettrot, blassrosa
Strichfarbe:
rosa, weiß
Glanz:
Perlmuttglanz, Diamantglanz, Erdig
Opazität:
transparent bis teilweise durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Eskimoit

Ag7Pb10Bi15S36

monoklin

2.JB.40

Farbe:
grau-met.
Beschreibung:
Eskimoit wurde erzmikroskopisch in Gustaviteinschlüssen festgestellt.

'Fahlerz'

(Cu,Ag,Fe,Zn)12As4S13-(Cu,Fe,Ag,Zn)12Sb4S13

Bild zum Appetit anregen

Falkmanit

Pb5Sb4S11

monoklin

2.HC.15

Farbe:
bleigrau, rosa braun
Strichfarbe:
bräunlich grau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

'Feldspat'

XZ4O8 ( X = Ba, Ca, K, Na, NH4, Sr ; Z = Al, B, Si )

Bild zum Appetit anregen

Ferberit

Fe2+WO4

monoklin

4.DB.30

Farbe:
schwarz
Strichfarbe:
bräunlichschwarz
Opazität:
fast opak

Ferrimolybdit

Fe23+(Mo6+O4)3·7H2O

orthorhombisch

7.GB.30

Farbe:
gelb, kanariengelb, schwefelgelb
Strichfarbe:
hellgelb

Fluorapatit

Ca5(PO4)3F

hexagonal

8.BN.05

Farbe:
vielfarbig (farblos, grün, braun oder weiß)
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz - Harzglanz
Opazität:
transparent bis opak
Bild zum Appetit anregen

Fluorapophyllit-(K)

(K,Na)Ca4Si8O20(F,OH)·8H2O

tetragonal

9.EA.15

Farbe:
weiß, farblos, grün, rosa, braun
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz - Perlmuttglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Fluorit

CaF2

kubisch

3.AB.25

Farbe:
violett, blau, schwarz, braun, gelb, grün, selten farblos, orange, rosa (siehe unten: > Farben und deren Ursachen)
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, massig auch matt
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bruch:
submuschelig, spröde
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

Forsterit

Mg2SiO4

orthorhombisch

9.AC.05

Farbe:
farblos, grün, gelb, rot, gelbgrün, weiß, schwarz, schwarzgrün
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent

Freibergit

(Ag,Cu)6(Cu,Ag)4(Fe,Zn)2Sb4S12-13

kubisch

2.GB.05

Farbe:
grau, stahlgrau, schwarz
Strichfarbe:
rötlich schwarz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Freieslebenit

AgPbSbS3

monoklin

2.JB.15

Farbe:
grau, silberweiß, schwärzlich bleigrau
Strichfarbe:
weißlich grau, bleigrau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Fülöppit

Pb3Sb8S15

monoklin

2.HC.10

Farbe:
bleigrau-metallisch
Strichfarbe:
rötlichgrau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

Galenit

PbS

kubisch

2.CD.10

Farbe:
bleigrau-met.
Strichfarbe:
bleigrau
Glanz:
Metallglanz, besonders auf frischen Spaltflächen.
Opazität:
opak
Verwechslungsgefahr:
<# id=1432574153,r,w250 #>
Galenit besitzt eine charakteristische würfelige Spaltbarkeit und ist kaum mit andern Mineralen zu verwechseln. Allerdings gibt es Ausbildungen (Bleischweif), bei denen dies weniger offensichtlich ist.
Bild zum Appetit anregen

Galenobismutit

PbBi2S4

orthorhombisch

2.JB.45

Farbe:
bleigrau, grau, hellgrau, zinnweiß
Strichfarbe:
grau schwarz
Opazität:
opak

'Gersdorffit'

NiAsS

kubisch, kubisch, orthorhombisch

2.EB.25

Farbe:
Stahlgrau
Strichfarbe:
gräulich-schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

'Gilbertit'

Gips

CaSO4·2H2O

monoklin

7.CD.40

Farbe:
weiß, farblos, durch Beimengungen auch alle anderen Farben möglich, dann meist nur getönt
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Perlmuttglanz (Spaltflächen), Seidenglanz (Fasergips)
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

'Glimmer-Gruppe'

Goethit

alpha-Fe3+O(OH)

orthorhombisch

4.FD.10

Farbe:
lichtgelb bis schwarzbraun
Strichfarbe:
braungelb bis gelb
Glanz:
Diamantglanz - Seidenglanz
Opazität:
teilweise durchscheinend bis opak
Bild zum Appetit anregen

Gold

Au

kubisch

1.AA.05

Farbe:
goldgelb
Strichfarbe:
lichtgelb-metallisch
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Goslarit

ZnSO4·7H2O

orthorhombisch

7.CB.40

Farbe:
blau, braun, farblos, grün, grün blau
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend

'Granat-Supergruppe'

neue Definition: {X3}[Y2](Z3)φ12

kubisch

9.AD.25

Farbe:
alle Farben möglich
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz , Fettglanz-, Harzglanz
Opazität:
transparent bis opak
Bruch:
muschelig, splittrig, spröde
Referenzen:
Eigenfund, ca. 1998, CRYSTALLOGIC (knapp 2mm kleiner, idiomorpher, loser x, vermtl. Almandin)
Bild zum Appetit anregen

Graphit

C

hexagonal

1.CB.05

Farbe:
stahlgrau, eisenschwarz
Strichfarbe:
grau
Glanz:
Metallglanz, Matt
Opazität:
opak

Greenockit

CdS

hexagonal

2.CB.45

Farbe:
hell zitronengelb, grünlich und bräunlich gelb, orangegelb bis blutrot
Strichfarbe:
orangegelb
Opazität:
opak bis durchscheinend
Beschreibung:
Kräftig gelber Überzug auf korrodierten Sphaleritkristallen. Paragenese: Galenit, Fluorit, Quarz.
Referenzen:
Sammlung raritätenjäger.

'Gummit'
Farbe:
Dunkel rotbraun.
Strichfarbe:
Orange-wachsgelb.
Bruch:
muschelig bis uneben.
Beschreibung:
Nicht näher untersuchtes gelbes Zersetzungsprodukt der Pechblende.
Referenzen:
Sammlung raritätenjäger

Gustavit

PbAgBi3S6

monoklin

2.JB.40

Farbe:
weiß zu grauweiß
Strichfarbe:
grau
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Halotrichit

Fe2+Al2(SO4)4·22H2O

monoklin

7.CB.85

Farbe:
farblos, grün, grauweiß, gelb, weiß
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Harmotom

Ba2(Na,K,Ca0,5)(Si11Al5)O32·12H2O

monoklin

9.GC.10

Farbe:
weiß, grau, gelb, rot, braun
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
teilweise transparent bis durchscheinend

Hemimorphit

Zn4Si2O7(OH)2·H2O

orthorhombisch

9.BD.10

Farbe:
farblos, weiß, gelb, grau, braun, blau,
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Hochglänzend
Bild zum Appetit anregen

Heteromorphit

Pb7Sb8S19

monoklin

2.HC.10

Farbe:
schwarz
Strichfarbe:
schwarz
Opazität:
opak

'Holzzinn'

SnO2


'Hornblende'

(Ca,Na,K)2-3 (Mg,Fe,Al)5 [(OH,F)2 /(Si,Al)2Si6O22

Farbe:
grün bis schwarz
Strichfarbe:
graugrün,graubraun

Hydrocerussit

Pb3(CO3)2(OH)2

trigonal

5.BE.10

Farbe:
farblos, grau, weiß
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Hydronium Jarosit

(H3O)Fe3+3(SO4)2(OH)6

trigonal

7.BC.10

Farbe:
goldgelb
Strichfarbe:
blassgelb
Glanz:
Sub-Diamantglanz, Glasglanz, Fettglanz
Opazität:
durchscheinend
Referenzen:
gelb, erdig, analysiert (XRD und REM-EDX)

Hydroxylapatit

Ca5(PO4)3(OH)

hexagonal

8.BN.05

Farbe:
vielfarbig (farblos, grün, braun oder weiß)
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz - Harzglanz
Opazität:
transparent bis opak
Bild zum Appetit anregen

Hydrozinkit

Zn5(CO3)2(OH)6

monoklin

5.BA.15

Farbe:
weiß, gelblichweiß, grauweiß, blassrosa-weiß, bläulichweiß
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Seidenglanz, Perlglanz, Matt, Erdig
Opazität:
transparent

Hämatit

Fe2O3

trigonal

4.CB.05

Farbe:
stahlgrau-metallisch bis schwarz; bisweilen bläuliche Anlauffarben (iridisierend ), dünne Fragmente tief blutrot
Strichfarbe:
braunrot
Glanz:
Halbmetallglanz
Opazität:
opak, in dünnen Lagen rot durchscheinend
Bruch:
uneben bis submuschelig
Tenazität:
spröde, elastisch wenn dünn lemellar
Bild zum Appetit anregen

Hübnerit

MnWO4

monoklin

4.DB.30

Farbe:
gelb, rötlich-braun
Strichfarbe:
grünlich-grau, rötlich-braun
Glanz:
Metallglanz

Hügelit

Pb2(UO2)3(AsO4)2(OH)4·3H2O

monoklin

8.EC.15

Farbe:
braungelb, orangegelb
Strichfarbe:
blassgelb
Bild zum Appetit anregen

Ilmenit

Fe2+TiO3

trigonal

4.CB.05

Farbe:
braunschwarz bis stahlgrau
Strichfarbe:
bräunlichschwarz
Glanz:
Metallglanz auf frischem Bruch, sonst Matt
Opazität:
opak
Referenzen:
Münzbachstollen. Slg.Doc Diether

Ilsemannit

Mo3O8·xH2O

4.FJ.15

Farbe:
blau, blauschwarz, schwarz, blassblau
Strichfarbe:
bräunlichschwarz
Glanz:
Glasglanz
Bild zum Appetit anregen

Jamesonit

Pb4FeSb6S14

monoklin

2.HB.15

Farbe:
schwärzlich, bleigrau, oft bunte Anlauffarben; sehr dünne Formen braun durchscheinend
Strichfarbe:
schwarz graulich
Glanz:
Metallglanz bis Seidenglanz (matt)
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Jarosit

KFe3+3(SO4)2(OH)6

trigonal

7.BC.10

Farbe:
braun, gelb, gelbbraun, hellgelb
Strichfarbe:
gelb
Glanz:
Subdiamantglanz, Glasglanz, Harzglanz
Opazität:
durchscheinend
Referenzen:
T. Witzke & M. Hocker (1993): Neue Vorkommen von Bukovskyit, Zykait und Kankit.- Lapis 18(6), 49-50
Bild zum Appetit anregen

'Jaspis'

SiO2

Farbe:
in allen Tönen, meist streifig oder gefleckt
Opazität:
opak
Bruch:
splittrig
Bild zum Appetit anregen

Jodargyrit

AgI

hexagonal

3.AA.10

Farbe:
farblos, blass gelb, gelb, grünlichgelb, grau
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Jordisit

MoS2

amorph

2.EA.30

Farbe:
blaugrau, schwarz
Strichfarbe:
schwarz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen
© Museum Huthaus Einigkeit Brand-Erbisdorf

Julgoldit-(Fe2+)

Ca2Fe2+(Fe3+,Al)2(SiO4)(Si2O7)(OH)2·H2O

monoklin

9.BG.20

Farbe:
grünlichschwarz, grün
Strichfarbe:
grünlich oliv
Glanz:
Halbmetallglanz
Bild zum Appetit anregen
© uwe

'Kampylit'

Pb5[(As,P)O4]3Cl


Kaolinit

Al2Si2O5(OH)4

triklin

9.ED.05

Farbe:
weiß, bräunlich weiß, grauweiß, gelblich weiß, graulich grün
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Perlmuttglanz, Erdig
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Karminit

PbFe23+(AsO4)2(OH)2

orthorhombisch

8.BH.30

Farbe:
karmesinrot, rötlichbraun
Strichfarbe:
rötlich gelb
Opazität:
durchscheinend
Referenzen:
Slg. thdun5
Bild zum Appetit anregen
© uwe

'Karneol'
Bild zum Appetit anregen

Kassiterit

SnO2

tetragonal

4.DB.05

Farbe:
gelbbraun, rauchig, schwarzbraun, selten farblos
Strichfarbe:
weiß, hellbraun, hellgrau
Glanz:
Diamantglanz, auf Bruchflächen Fettglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak

Kaňkit

Fe3+AsO4·3.5H2O

monoklin

8.CE.60

Farbe:
gelbgrün
Glanz:
Matt, Glasglanz
Bild zum Appetit anregen

Kermesit

Sb2S2O

triklin

2.FD.05

Farbe:
violett-rot, kirschrot, rot
Strichfarbe:
bräunlich-rot
Glanz:
Diamantglanz bis Halbmetallglanz
Opazität:
durchscheinend bis opak
Bild zum Appetit anregen

Kintoreit

PbFe33+[(OH,H2O)6|(PO4,AsO4,SO4)2]

trigonal

8.BL.10

Farbe:
gelblichgrün
Strichfarbe:
gelblichgrün
Bruch:
rauh
Tenazität:
spröde
Referenzen:
Analyse Dr. Gröbner/Clausthal-Zellerfeld

Klinochlor

(Mg,Fe2+)5Al(Si3Al)O10(OH)8

monoklin

9.EC.55

Farbe:
schwärzlich grün, bläulichgrün, weiß, gelblich grün, olivgrün
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Klinoklas

Cu3(AsO4)(OH)3

monoklin

8.BE.20

Farbe:
dunkelblau, grünlichschwarz
Strichfarbe:
bläulichgrün
Glanz:
Glasglanz - Perlmuttglanz
Opazität:
teilweise transparent bis durchscheinend

'Korallenachat'

SiO2

Bild zum Appetit anregen
© Martin Haubenreißer

Kryptomelan

K(Mn4+7Mn3+)O16

tetragonal

4.DK.05a

Farbe:
blaugrau-met.
Strichfarbe:
bräunlichschwarz
Glanz:
Metallglanz bis Matt
Opazität:
opak

Kupfer

Cu

kubisch

1.AA.05

Farbe:
kupferrot
Strichfarbe:
blassrot-metallisch
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

'Kupferpecherz'
Bild zum Appetit anregen
© uwe

Kutnohorit

CaMn2+(CO3)2

trigonal

5.AB.10

Farbe:
weiß, hellgelb, hellrosa
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Kyanit

Al2SiO5

triklin

9.AF.15

Farbe:
blau, weiß, grau, grün, schwarz, gelb, orange
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Perlmuttglanz
Opazität:
durchscheinend bis transparent

Lagalyit

Ca2xMn1−xO2·1.5-2H2O {x = 0.05–0.08}

monoklin

Referenzen:
Witzke, T., Pöllmann, H., Gardolinski, J.E.F.C. and Sommariva, M. (2017) Lagalyite, IMA 2016-106. CNMNC Newsletter No. 36, April 2017, page 406; Mineralogical Magazine, 81, 403–409.

Langit

Cu4(SO4)(OH)6·2H2O

monoklin

7.DD.10

Farbe:
blau grün, grün blau, himmelblau
Strichfarbe:
grünlich blau
Opazität:
durchscheinend
Bild zum Appetit anregen
© cuprit

Libethenit

Cu2(PO4)(OH)

orthorhombisch

8.BB.30

Farbe:
grün, dunkelgrün, schwärzlich grün, hellolivgrün, dunkel olivgrün
Strichfarbe:
hellgrün
Opazität:
durchscheinend bis teilweise durchscheinend

'Limonit'

FeO(OH)·nH2O

amorph

Farbe:
braun, hellbraun, gelbbraun
Strichfarbe:
gelbbraun
Glanz:
von Matt-Erdig bis hochglänzend, je nach Goethit-/Lepidokrokit-Anteil
Bild zum Appetit anregen

Linarit

PbCu(SO4)(OH)2

monoklin

7.BC.65

Farbe:
himmelblau, tiefblau
Strichfarbe:
hellblau
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Lindbergit

Mn[C2O4]·2H2O

monoklin

10.AB.05

Farbe:
grauweiß, weiß
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent
Tenazität:
bröckelig
Referenzen:
Gröbner, J.; Kolitsch, U. (2007): Aktuelle Neufunde aus dem Erzgebirge III, in: Mineralienwelt 05/2007, S.16-19.

Linneit

Co2+Co3+2S4

kubisch

2.DA.05

Farbe:
bläulich grau mit leicht cremfarbenen Farbton
Strichfarbe:
grauschwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Lirokonit

Cu2Al(AsO4)(OH)4·4H2O

monoklin

8.DF.20

Farbe:
hellblau, grün, himmelblau, grünspangrün
Strichfarbe:
hellblau
Glanz:
Glasglanz bis Fettglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Lithiophorit

(Al,Li)Mn4+O2(OH)2

trigonal

4.FE.25

Farbe:
bläulichschwarz
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Metallglanz, Matt
Opazität:
opak

'Lonchidit'

Fe(S,As)2

2.EB.10

Referenzen:
Clark, 1993 - Hey's Mineral Index, S. 406

Löllingit

FeAs2

orthorhombisch

2.EB.15

Farbe:
weiß bis grau, in frischem Bruch heller als [Arsenopyrit], graue Anlauffarben
Strichfarbe:
hellgrau bis weiß
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Magnesit

MgCO3

trigonal

5.AB.05

Farbe:
farblos, weiß, grau, gelblich, schwärzlich
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak

Magnetit

Fe2+Fe23+O4

kubisch

4.BB.05

Farbe:
grau mit bräunlichen Farbton, schwarz; blaugraue Anlauffarben
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Matt, Metallglanz
Opazität:
opak

Malachit

Cu2(CO3)(OH)2

monoklin

5.BA.10

Farbe:
grün
Strichfarbe:
blassgrün
Glanz:
Diamantglanz-, Glasglanz , Seidenglanz, Matt
Opazität:
durchscheinend bis opak
Bruch:
submuschelig, uneben
Bild zum Appetit anregen

'Manganoxid'

Mansfieldit

AlAsO4·2H2O

orthorhombisch

8.CD.10

Farbe:
weiß, hellgrau, rötlich grau
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Referenzen:
Witzke, T. (2012): Neubestimmungen von Fundstellen in Sachsen: Pyracmonit, Philipsbornit, Mottramit, Mansfieldit, Hydrocerussit und weitere, in: AUFSCHLUSS 5/2012, S.295-300.

Markasit

FeS2

orthorhombisch

2.EB.10

Farbe:
bronzefarben, hellbronzefarben-gelb, zinnweiß, grünlicher Stich; häufig treten irisierende Anlauffarben (Polarisationsfarben) auf
Strichfarbe:
grau bräunlichschwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Massicotit

PbO

orthorhombisch

4.AC.25

Farbe:
gelb, rötlich gelb
Strichfarbe:
hellgelb
Opazität:
durchscheinend

Melanterit

Fe2+SO4·7H2O

monoklin

7.CB.35

Farbe:
grün, gelbgrün, bräunlichschwarz, bläulichgrün, grünlichweiß
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
teilweise transparent bis durchscheinend

Metastibnit

Sb2S3

amorph

2.DB.05

Farbe:
hell- bis dunkelrot
Strichfarbe:
rot
Opazität:
durchscheinend bis teilweise opak
Beschreibung:
Kräftig rote, "aufgeschmauchte" Anflüge auf einer historischen Antimonitstufe.
Referenzen:
Sammlung raritätenjäger.
Bild zum Appetit anregen

Metatorbernit

Cu(UO2)2(PO4)2·8H2O

tetragonal

8.EB.10

Farbe:
grün
Strichfarbe:
blassgrün
Glanz:
Glasglanz - Diamantglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Referenzen:
Witzke, T. (2012): Neubestimmungen von Fundstellen in Sachsen: Pyracmonit, Philipsbornit, Mottramit, Mansfieldit, Hydrocerussit und weitere, in: AUFSCHLUSS 5/2012, S.295-300.

Miargyrit

AgSbS2

monoklin

2.HA.10

Farbe:
weiß mit himbeer-roten internen Reflektionen in Öl, selten an Luft
Strichfarbe:
kirschrot, rot
Glanz:
Metallglanz, z.T. Diamantglanz
Opazität:
durchscheinend bis teilweise opak
Bild zum Appetit anregen

Mikroklin

KAlSi3O8

triklin

9.FA.30

Farbe:
bläulichgrün, grün, grau, weiß, graulich gelb, gelblich, rosarot und orangerot
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
durchscheinend bis transparent

'Milchquarz'
Farbe:
ahalbdurchsichtig, milchweiß
Opazität:
semitransparent
Bild zum Appetit anregen
© Danny Heinrich

Millerit

NiS

trigonal

2.CC.20

Farbe:
messinggelb, grau-metallisch
Strichfarbe:
grünlich-schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Beschreibung:
Ist im letzten Jahrhundert nur vom Ludwigschacht bekannt geworden.

Mimetesit

Pb5(AsO4)3Cl

hexagonal

8.BN.05

Farbe:
honiggelb, grünlich, grau, farblos, gelbbraun, gelborange, weiß
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Diamantglanz, Harzglanz
Opazität:
teilweise transparent bis durchscheinend
Bruch:
uneben, submuschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen
© uwe

Mimetesit-M

Pb5(AsO4)3Cl

monoklin

8.BN.05

Farbe:
grünlichgelb, weiß, wachsgelb
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bruch:
halbmuschelig
Tenazität:
spröde

Minium

Pb2+2Pb4+O4

tetragonal

4.BD.05

Farbe:
hellrot, bräunlich rot, Vivid rot, gelblich rot
Strichfarbe:
gelblich orange
Glanz:
matt, Fettglanz
Opazität:
teilweise transparent bis opak
Bild zum Appetit anregen

Molybdit

MoO3

orthorhombisch

4.EA.10

Farbe:
farblos, grünlichgelb, hellgrünlichgelb
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent

Molybdänit

MoS2

hexagonal, trigonal

2.EA.30

Farbe:
grau, sehr blass gelb zu tief rötlichbraun in aufgestrahltem Licht
Strichfarbe:
grünlich-grau, dunkelgrau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
schuppig
Tenazität:
biegsam, unelastisch
Bild zum Appetit anregen

Montmorillonit

(Na,Ca)0.3(Al,Mg)2Si4O10(OH)2·nH2O

monoklin

9.EC.40

Farbe:
weiß, grauweiß, gelb, bräunlichgelb, grünlichgelb
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Fettglanz
Opazität:
durchscheinend bis opak

Mottramit

PbCu(VO4)(OH)

orthorhombisch

8.BH.40

Farbe:
braun, braun rot, bräunlichschwarz, grün, dunkelgrün
Strichfarbe:
hellbräunlich grün
Opazität:
transparent bis opak
Referenzen:
Witzke, T. (2012): Neubestimmungen von Fundstellen in Sachsen: Pyracmonit, Philipsbornit, Mottramit, Mansfieldit, Hydrocerussit und weitere, in: AUFSCHLUSS 5/2012, S.295-300.

Muskovit

KAl2(Si3Al)O10(OH,F)2

monoklin

9.EC.15

Farbe:
farblos, weiß, grau, grünlich, gelblich, grün, rötlich, rosa, braun.
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz bis Perlmuttglanz oder Metallglanz(auf Bruchflächen).

Nakrit

Al2Si2O5(OH)4

monoklin

9.ED.05

Farbe:
weiß, grau, gelblich, bräunlich
Glanz:
erdig, Perlglanz
Opazität:
transparent, durchscheinend
Tenazität:
flexibel aber nicht elastisch
Bild zum Appetit anregen
© uwe

Namuwit

(Zn,Cu)4(SO4)(OH)6·4H2O

trigonal

7.DD.50

Farbe:
hellgrün, blass meeresgrün
Strichfarbe:
blass grün

Natrojarosit

NaFe3+3(SO4)2(OH)6

trigonal

7.BC.10

Farbe:
gelb, ockergelb, ockerbraun
Strichfarbe:
hellgelb
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bruch:
muschelig
Tenazität:
spröde

Naumannit

Ag2Se

orthorhombisch

2.BA.55

Farbe:
grauschwarz, eisenschwarz
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
heller Metallglanz; stark nachdunkelnd
Opazität:
opak
Bruch:
haklig
Tenazität:
etwas teilbar

Nickelin

NiAs

hexagonal

2.CC.05

Farbe:
weiß mit stark gelblich-rosa Farbton
Strichfarbe:
bräunlichschwarz
Opazität:
opak
Bruch:
muschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

Nickelskutterudit

(Ni,Co,Fe)As3

kubisch

2.EC.05

Farbe:
silbergrau, grau-met.
Strichfarbe:
schwarz
Bild zum Appetit anregen

'Oligoklas'

(Na,Ca)(Si,Al)4O8

triklin

9.FA.35

Farbe:
braun, farblos, grünlich, grau, gelblich
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Olivenit

Cu2AsO4(OH)

monoklin

8.BB.30

Farbe:
olivgrün, gelblichweiß
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz - Fettglanz
Opazität:
teilweise transparent bis durchscheinend bis opak

Omphacit

(Ca,Na)(Mg,Fe2+,Fe3+,Al)Si2O6

monoklin

9.DA.20

Farbe:
grasgrün, dunkelgrün
Strichfarbe:
grünlichweiß
Opazität:
durchscheinend

Opal

SiO2·nH2O

4.DA.10

Farbe:
vielfarbig - darunter: farblos ([Hyalit]), weiß, gelb, rot, braun, grün, blau, violett, schwarz, gelegentlich mit Farbspiel als [Edelopal]; gelb- orange bis feuerrot als [Feueropal]
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Fettglanz, Wachsglanz, Matt
Opazität:
transparent, durchscheinend, auch opak
Bild zum Appetit anregen

Orthoklas

KAlSi3O8

monoklin

9.FA.30

Farbe:
farblos / weiß / graugelb / gelb / rosarot / bläulich irisierend (Mondstein).
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz Perlmuttglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Owyheeit

Ag3Pb10Sb11S28

monoklin

2.HB.10

Farbe:
silbergrau
Strichfarbe:
rötlichbraun
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Oxyplumboroméit

Pb2Sb5+2O7

kubisch

4.DH.20

Farbe:
gelb, grünlichgelb, grün, bräunlich weiß, grauweiß
Strichfarbe:
weiß, gelblich weiß
Glanz:
Harzglanz, matt, erdig
Opazität:
durchscheinend bis opak
Bruch:
erdig, muschelig
Referenzen:
Analyse mit EDS
Bild zum Appetit anregen
© Cuprit

'Paradoxit'
Bild zum Appetit anregen

Pararealgar

AsS

monoklin

2.FA.15

Farbe:
gelb, orange-gelb
Strichfarbe:
hellgelb
Glanz:
Glasglanz, Harzglanz

Parasymplesit

Fe2+3(AsO4)2·8H2O

monoklin

8.CE.40

Farbe:
grünlichblau
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Seidenglanz
Opazität:
durchscheinend

Pargasit

NaCa2(Mg,Fe2+)4Al(Si6Al2)O22(OH)2

monoklin

9.DE.15

Farbe:
bläulichgrün, braun, grauschwarz, hellbraun, dunkelgrün
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend

'Pearceit-T2ac'

[Ag9CuS4][(Ag,Cu)6(As,Sb)2S7]

trigonal

2.GB.15

Farbe:
schwarz
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
unregelmäßig, uneben
Bild zum Appetit anregen

Pearceit-Tac

[Ag9CuS4][(Ag,Cu)6(As,Sb)2S7]

trigonal

2.GB.15

Farbe:
schwarz
Strichfarbe:
rötlich schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak bis teilweise durchscheinend

'Pechblende'

UO2

Farbe:
schwarz, dunkelbraun
Glanz:
Matt
Opazität:
opak
Referenzen:
Sammlung Technische Universität Bergakademie Freiberg A.v. Humbolt-Bau Geowissenschaftliche Sammlungen, Lagerstätten Sammlung.
Bild zum Appetit anregen

Petersit-(Y)

(Y,Ce,Nd,Ca)Cu6(PO4)3(OH)6·3H2O

hexagonal

8.DL.15

Farbe:
gelbgrün
Strichfarbe:
weiß

'Phantomquarz'
Bild zum Appetit anregen

Pharmakosiderit

KFe43+(AsO4)3(OH)4·6-7H2O

kubisch

8.DK.10

Farbe:
olivgrün, smaragdgrün, rötlichbraun, gelblichbraun, honiggelb
Strichfarbe:
gelblich grün
Glanz:
Diamantglanz/Fettglanz
Opazität:
teilweise transparent bis teilweise durchscheinend
Referenzen:
Gröbner, J. (2013).

'Phengit'
Farbe:
Grün

Philipsbornit

PbAl3(AsO4)2(OH)5·H2O

trigonal

8.BL.10

Farbe:
farblos, graugrün
Opazität:
transparent
Referenzen:
Witzke, T. (2012): Neubestimmungen von Fundstellen in Sachsen: Pyracmonit, Philipsbornit, Mottramit, Mansfieldit, Hydrocerussit und weitere, in: AUFSCHLUSS 5/2012, S.295-300.

Phosphohedyphan

Ca2Pb3(PO4)3Cl

hexagonal

8.BN.05

Bruch:
halbmuschelig
Tenazität:
spröde
Referenzen:
der Polysphärit BREITHAUPT´s

Pickeringit

MgAl2(SO4)4·22H2O

monoklin

7.CB.85

Farbe:
farblos, gelblich weiß, rötlichweiß, grünlichweiß
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Pikropharmakolith

H2Ca4Mg(AsO4)4·11H2O

triklin

8.CH.15

Farbe:
farblos, seidenweiß
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Pitticit

Fe23+[OH|SO4|AsO4]·nH2O

amorph

8.DB.05

Farbe:
grauweiß, gelbbraun
Strichfarbe:
weiß, gelblichweiß
Bild zum Appetit anregen

Plagionit

Pb5Sb8S17

monoklin

2.HC.10

Farbe:
weiß, blass
Strichfarbe:
rötlich grau schwarz
Opazität:
opak

Plumbojarosit

PbFe63+(SO4)4(OH)12

trigonal

7.BC.10

Farbe:
gelblichbraun, dunkelbraun, goldbraun
Strichfarbe:
blass braun
Opazität:
durchscheinend bis teilweise durchscheinend

Polybasit

(Ag,Cu)16Sb2S11

2.GB.15

Referenzen:
Breithaupt, A. (1849): Die Paragenesis der Mineralien, Freiberg, S.154.
Bild zum Appetit anregen

'Polybasit-M2a2b2c'

[Ag9CuS4][(Ag,Cu)6(Sb,As)2S7]

monoklin

2.GB.15

Farbe:
eisenschwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak bis duchscheinend

'Polybasit-T2ac'

[Ag9CuS4][(Ag,Cu)6(Sb,As)2S7]

trigonal

2.GB.15

Farbe:
schwarz, dunkel ruby rot
Strichfarbe:
rötlich schwarz
Opazität:
opak

'Polybasit-Tac'

[Ag9CuS4][(Ag,Cu)6(Sb,As)2S7]

trigonal

2.GB.15

Farbe:
schwarz
Strichfarbe:
bräunlichschwarz
Glanz:
Metallglanz

Posnjakit

Cu4(SO4)(OH)6·H2O

monoklin

7.DD.10

Farbe:
blau, dunkelblau
Strichfarbe:
grünlich blau

Prehnit

Ca2Al2Si3O10(OH)2

orthorhombisch

9.DP.20

Farbe:
farblos / hellgrüne Farbtöne überwiegen, d.h. oliv-, apfel-, gelblich-, graugrün; daneben weiß, gelblich, rötlich
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz; Perlmuttglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Referenzen:
Sehr selten mit Qz, Epidot, ?, selten Hämatit und Calcit in hohlen, calcitgefüllten Pillows. Eigenfund Chrisch

Proustit

Ag3AsS3

trigonal

2.GA.05

Farbe:
Vermilion, rötlich grau
Strichfarbe:
vermilion rot
Glanz:
Diamantglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Pseudomalachit

Cu5(PO4)2(OH)4

monoklin

8.BD.05

Farbe:
blau grün, grün, dunkelgrün, schwarz grün
Strichfarbe:
bläulich grün
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
durchscheinend
Bild zum Appetit anregen
© uwe

Pseudorutil

Fe23+Ti3O9

hexagonal

4.CB.25

Farbe:
schwarz, braun, rot, grau
Strichfarbe:
rötlichbraun
Glanz:
Halbmetallglanz, Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
submuschelig
Tenazität:
spröde

'Psilomelan'
Farbe:
eisenschwarz
Bild zum Appetit anregen

Pyrargyrit

Ag3SbS3

trigonal

2.GA.05

Farbe:
tief rot, rot grau
Strichfarbe:
kirschrot rot
Opazität:
opak bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Pyrit

FeS2

kubisch

2.EB.05

Farbe:
messinggelb-met.
Strichfarbe:
grünlich-schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Pyroaurit-3R

Mg6Fe23+(CO3)(OH)16·4H2O

trigonal

5.DA.50

Farbe:
bräunlichgelb, braun weiß, farblos, grünlich, gelblich weiß
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent

Pyromorphit

Pb5(PO4)3Cl

hexagonal

8.BN.05

Farbe:
grün, braun, gelb, orange, rot, grau, farblos, durchscheinend
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Diamantglanz - Fettglanz
Opazität:
teilweise transparent bis teilweise durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Pyrostilpnit

Ag3SbS3

monoklin

2.GA.10

Farbe:
hyazinthrot bis rotbraun
Strichfarbe:
gelb
Bild zum Appetit anregen
© uwe

'Pyroxen-Gruppe'

Pyrrhotin

Fe1-xS

2.CC.10

Farbe:
bronzefarben, bronzerot, dunkelbraun
Strichfarbe:
grau-schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Quarz

SiO2

trigonal

4.DA.05

Farbe:
nahezu alle Farben vertreten; durchsichtig, weiß, gelb, violett, braun, schwarz, grün, blau, rosa usw.
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Wachsglanz, matt
Opazität:
durchscheinend, transparent, glasklar
Bruch:
muschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

Rammelsbergit

NiAs2

orthorhombisch

2.EB.15

Farbe:
weiß,
Strichfarbe:
graulich schwarz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen
© Jan Hartmann

Ramsbeckit

(Cu,Zn)15(SO4)4(OH)22·6H2O

monoklin

7.DD.60

Farbe:
grün
Strichfarbe:
hellgrün
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Referenzen:
Slg. thdun5

'Rauchquarz'

SiO2

trigonal

Farbe:
rauchig, braun, grau
Strichfarbe:
weiß
Bruch:
muschelig
Referenzen:
Eigenfund, 1998, CRYSTALLOGIC (xx bis ca. 3 cm, neben Orthoklas, ...)
Bild zum Appetit anregen

Realgar

AsS

monoklin

2.FA.15

Farbe:
hellblutrot, orangegelb, dunkelrot
Strichfarbe:
orangegelb
Glanz:
Diamantglanz, Fettglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen
© obo

Rhodochrosit

Mn(CO3)

trigonal

5.AB.05

Farbe:
rosa, rot, pink, braun, weiß, gelblich-grau
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Spaltfläche Perlmuttglanz
Opazität:
durchscheinend
Bruch:
uneben, muschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

Romanèchit

(Ba,H2O)2(Mn4+,Mn3+)5O10

monoklin

4.DK.10

Farbe:
grauschwarz
Strichfarbe:
bräunlichschwarz
Glanz:
Halbmetallglanz, matt wenn massiv
Opazität:
opak

Rosasit

(Cu,Zn)2(CO3)(OH)2

monoklin

5.BA.10

Farbe:
blaugrün, hellblau
Strichfarbe:
blaugrün, hellblau - heller als Färbung
Glanz:
Glasglanz, Seidenglanz
Opazität:
durchscheinend, opak

Rutil

TiO2

tetragonal

4.DB.05

Farbe:
grau, braun, rotbraun, gelb, orange, beige
Strichfarbe:
gräulich schwarz
Glanz:
Glas-Diamantglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak
Referenzen:
Slg. thdun5
Bild zum Appetit anregen

Römerit

Fe2+Fe23+(SO4)4·14H2O

triklin

7.CB.75

Farbe:
rötlichbraun
Strichfarbe:
gelbbraun

Safflorit

CoAs2

orthorhombisch

2.EB.15

Farbe:
zinnweiß, nachdunkelnd
Strichfarbe:
graulich schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben, muschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

'Schalenblende'
Farbe:
alle erdenklichen Gelb-, Braun-, Grau- bis Schwarztöne
Glanz:
blendenartig bis Matt
Opazität:
opak
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

Scheelit

CaWO4

tetragonal

7.GA.05

Farbe:
farblos, weiß, gelblich, grau, orange und braun
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Fettglanz
Bild zum Appetit anregen

Schulenbergit

(Cu,Zn)7(SO4,CO3)2(OH)10·3H2O

trigonal

7.DD.10

Farbe:
grün blau, hellgrün blau
Strichfarbe:
blass blau
Glanz:
Glasglanz, auf Spaltflächen Perlmuttglanz
Opazität:
transparent

'Schwarzbleierz'

Schwefel

S

orthorhombisch

1.CC.05

Farbe:
schwefelgelb bis honiggelb, gelbbraun, grünlich, rötlichgrau, gelblichgrau, auch schwarz durch organische Einschlüsse
Strichfarbe:
weiß bis hellgelb
Glanz:
Harzglanz, Fettglanz
Bruch:
muschelig, uneben
Tenazität:
ziemlich spröde, etwas teilbar

Schörl

NaFe2+3Al6(BO3)3Si6O18(OH)4

trigonal

9.CK.05

Farbe:
schwarz, im Dünnschliff farbige Muster, schwarzbraun, schwarzblau, schwarzgrün
Strichfarbe:
grauweiß bis blauweiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
im Dünnschliff transparent
Bild zum Appetit anregen

Semseyit

Pb9Sb8S21

monoklin

2.HC.10

Farbe:
weiß mit hellgrünen Farbton
Strichfarbe:
schwarz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Senandorit

AgPbSb3S6

orthorhombisch

2.JB.40

Farbe:
stahlgrau, weiß in reflektiertem Licht
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

'Serizit'

9.EC.15


'Serpentin'

monoklin

9.ED.15

Farbe:
grün, grau, weiß
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Harz-, Fett-, Seidenglanz, matt
Bruch:
muschlig, splittrig
Beschreibung:
Auf historischen Stücken in grünlichgrauen Kugeln (sog. "Metaxit").

Serpierit

Ca(Cu,Zn)4(SO4)2(OH)6·3H2O

monoklin

7.DD.30

Farbe:
himmelblau
Strichfarbe:
grünlichweiß
Opazität:
transparent
Verwechslungsgefahr:
Devillin, Orthoserpierit
Bild zum Appetit anregen

Siderit

Fe2+CO3

trigonal

5.AB.05

Farbe:
gelb bis dunkelbraun, grau, teilweise bunt metallisch anlaufend, bei kohliger Beimengung schwarz
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, Seidenglanz
Opazität:
durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Silber

Ag

kubisch

1.AA.05

Farbe:
silberweiß, nicht selten angelaufen
Strichfarbe:
silberweiß-met.
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Sillimanit

Al2SiO5

orthorhombisch

9.AF.05

Farbe:
farblos, weiß, gelblichgrau, graugrün
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Skorodit

Fe3+AsO4·2H2O

orthorhombisch

8.CD.10

Farbe:
dunkelgrün bis blaugrün, blau violett, gelb, braun, grau, farblos; auch farbwechselnd von blau im Tageslicht zu lila oder gelbgrün im Kunstlicht. (Lapis 10/2000, S. 37).
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz bis Diamantglanz, manchmal auch Harzglanz

Skutterudit

CoAs3

kubisch

2.EC.05

Farbe:
zinnweiß bis stahlgrau, Anlauffarben
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Smithsonit

ZnCO3

trigonal

5.AB.05

Farbe:
grauweiß, dunkelgrau, grün, blau, gelb
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
teilweise transparent bis durchscheinend

Sphalerit

(Zn,Fe)S

kubisch

2.CB.05

Farbe:
schwarz, gelb, rot, braun, farblos (selten), grün (selten)
Strichfarbe:
bräunlich-weiß
Glanz:
Fettglanz- oder Diamantglanz
Opazität:
durchscheinend bis opak
Bild zum Appetit anregen

Stannit

Cu2FeSnS4

tetragonal

2.CB.15

Farbe:
grau mit olive-grünen Farbton
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Metallglanz, wird schnell Matt
Opazität:
opak, opak

Staurolith

(Fe2+,Mg,Zn)2Al9(Si,Al)4O22(OH)2

monoklin

9.AF.30

Farbe:
rötlichbraun, braungelb, bräunlichschwarz
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz - Matt
Opazität:
durchscheinend bis opak

Stephanit

Ag5SbS4

orthorhombisch

2.GB.10

Farbe:
weiß-grau; durch Anlauf mattschwarz oder bunt, was selten ist
Strichfarbe:
schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
Submuschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

Sternbergit

AgFe2S3

orthorhombisch

2.CB.65

Farbe:
hellbraun
Strichfarbe:
schwarz
Opazität:
opak

'Stibiconit'

Sb3+Sb5+2O6(OH)

kubisch

4.DH.20

Farbe:
braun, grau, gelbweiß, hellgelb, orangebraun
Strichfarbe:
hellgelb
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen
© Sammlung Uhlmann Zschopau

Stibnit

Sb2S3

orthorhombisch

2.DB.05

Farbe:
bleigrau, bläulich stahlgrau oder schwarz
Strichfarbe:
dunkelbleigrau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
submuschelig
Tenazität:
hoch flexibel aber nicht elastisch
Bild zum Appetit anregen

'Stilbit-Serie'

Stolzit

PbWO4

tetragonal

7.GA.05

Farbe:
farblos, weißlich, beigegelb, orangegelb, orange, braungelb, auch grau bis schwarz; durchscheinend bis durchsichtig.
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Fettglanz bis Diamantglanz (im Bruch).
Bruch:
uneben, muschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen
© uwe

Strengit

Fe3+PO4·2H2O

orthorhombisch

8.CD.10

Farbe:
farblos, weiß, gelb, rosa, violett, durchscheinend
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
teilweise transparent bis teilweise durchscheinend

Stromeyerit

AgCuS

orthorhombisch

2.BA.40

Farbe:
weiß, matt graulich
Strichfarbe:
stahlgrau
Opazität:
opak

Strontianit

SrCO3

orthorhombisch

5.AB.15

Farbe:
farblos, grünlich, grau, grauweiß, gelblich
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bruch:
unregelmäßig, uneben, halbmuschelig
Tenazität:
spröde
Bild zum Appetit anregen

Susannit

Pb4(SO4)(CO3)2(OH)2

trigonal

5.BF.40

Farbe:
farblos, grünlich, gelblich, hellgrünlichgelb
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Diamantglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Symplesit

Fe32+(AsO4)2·8H2O

triklin

8.CE.45

Farbe:
blau, grünlich schwarz, graugrün, hellblau, hellgrün
Strichfarbe:
bläulichweiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Synchisit-(Ce)

CaCe(CO3)2F

monoklin

5.BD.20

Farbe:
braun, grau, graulich gelb, orange
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
durchscheinend

Sénarmontit

Sb2O3

kubisch

4.CB.50

Farbe:
weiß, farblos, grau, orange bis rot durch [Metastibnit]-Einschlüsse
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz bis Diamantglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Talk

Mg3Si4O10(OH)2

monoklin

9.EC.05

Farbe:
blassgrün - durchscheinend
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Perlmuttglanz, Fettglanz
Opazität:
durchscheinend
Tenazität:
teilbar, flexibel aber nicht elastisch

Tennantit

Cu10(Fe,Zn)2As4S13

kubisch

2.GB.05

Farbe:
stahlgrau, blaugrau-metallisch
Strichfarbe:
rotbraun, schwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak, reiner Tennantit nur in dünnsten Splittern rotbraun durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Tenorit

CuO

monoklin

4.AB.10

Farbe:
stahlgrau bis schwarz
Strichfarbe:
bräunlichschwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Tetraedrit

Cu10(Fe,Zn)2Sb4S13

kubisch

2.GB.05

Farbe:
grau bis olivbraun
Strichfarbe:
grauschwarz
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

'Thuringit'

Tirolit

Ca2Cu9(AsO4)4(OH)8(CO3)(H2O)11·1-2H2O

monoklin

8.DM.10

Farbe:
hellgrün, (`grasgrün`), blaugrün, blau, (`himmelblau`)
Strichfarbe:
hellgrün
Glanz:
Glasglanz, auf c (001) Perlmuttglanz
Opazität:
durchscheinend bis transparent

Titanit

CaTiSiO5

monoklin

9.AG.15

Farbe:
farblos, braun, grün, gelb, rosarot oder schwarz
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Diamantglanz, Harzglanz, Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend bis opak
Bild zum Appetit anregen

Todorokit

(Na,Ca,K,Ba,Sr)1-x(Mn,Mg,Al)6O12·3-4H2O

monoklin

4.DK.10

Farbe:
violettgrau, braun bis schwarz, braun im Durchlicht
Strichfarbe:
dunkelbraun
Glanz:
Sub-Glasglanz, Wachsglanz, Fettglanz, Halbmetallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
vollkommen {100}, {010}
Tenazität:
spröde
Referenzen:
(oder ein ähnliches Mn-Oxid, wie z.B. Rancieit )Eigenfund -M-
ist Todorokit. Chrisch

Topas

Al2SiO4(F,OH)2

orthorhombisch

9.AF.35

Farbe:
farblos, blassblau, gelb, gelblichbraun, rot, orange, grün, violett
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz
Opazität:
transparent bis opak bei Einschlüssen
Bruch:
submuschelig, uneben
Tenazität:
spröde

Trögerit

(H3O)(UO2)(AsO4)·3H2O

tetragonal

8.EB.15

Farbe:
zitronengelb
Strichfarbe:
blassgelb
Glanz:
Glasglanz, Perlmuttglanz auf {001}

'Trümmerachat'

SiO2

Bild zum Appetit anregen

'Turmalin-Supergruppe'

trigonal

9.CK.05

Farbe:
vielfarbig
Bild zum Appetit anregen

Uraninit

UO2

kubisch

4.DL.05

Farbe:
schwarz, hellgrau mit bräunlichem Farbton, schwarz-grau; tw. mit internen Reflektionen
Strichfarbe:
bräunlichschwarz
Glanz:
Metallglanz bis Matt
Opazität:
opak; opak

Valentinit

Sb2O3

orthorhombisch

4.CB.55

Farbe:
bräunlich rötlich, farblos, grauweiß, graulich, gelblich
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent
Bild zum Appetit anregen

Vanuralit

Al(UO2)2(VO4)2(OH)·11H2O

monoklin

4.HB.20

Farbe:
zitronengelb
Strichfarbe:
blassgelb
Bild zum Appetit anregen

Variscit

AlPO4·2H2O

orthorhombisch

8.CD.10

Farbe:
farblos, grün, hellgrün, blaugrün, rosa
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Wachsglanz bis Glasglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen

Vivianit

Fe2+3(PO4)2·8H2O

monoklin

8.CE.40

Farbe:
farblos, blaugrün, himmelblau, flaschengrün
Strichfarbe:
weiß, indigoblau
Glanz:
Glasglanz, Perlmuttglanz
Bild zum Appetit anregen
© Sammlung Uhlmann Zschopau

'Wad'

Wavellit

Al3(PO4)2(OH,F)3·5H2O

orthorhombisch

8.DC.50

Farbe:
blau, braun, bräunlichschwarz, farblos, grün
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz - Perlmuttglanz
Bild zum Appetit anregen
© uwe

Whewellit

Ca(C2O4)·H2O

monoklin

10.AB.45

Farbe:
bräunlich, farblos, grau, gelb, gelbbraun
Strichfarbe:
weiß
Opazität:
transparent bis durchscheinend

Wismut

Bi

trigonal

1.CA.05

Farbe:
rötlichweiß
Strichfarbe:
bleigrau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bild zum Appetit anregen

Witherit

BaCO3

orthorhombisch

5.AB.15

Farbe:
farblos, milchweiß, grauweiß, blass gelblich weiß, blass bräunlich weiß
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz und Fettglanz
Opazität:
teilweise transparent bis durchscheinend
Bruch:
unregelmäßig, uneben
Tenazität:
spröde

'Wolframit'

(Fe,Mn,Mg)WO4

monoklin

4.DB.30

Farbe:
dunkelbraun, grau-schwarz
Strichfarbe:
rötlichbraun, dunkelbraun, schwarz
Glanz:
leichter Metallglanz, Fettglanz
Bruch:
uneben, spröde

Wulfenit

PbMoO4

tetragonal

7.GA.05

Farbe:
orangegelb, orangerot, rot, wachsgelb, gelblichgrau, olivgrün, braun, schwarz
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Harzglanz, Fettglanz
Opazität:
transparent bis durchscheinend
Bild zum Appetit anregen
© uwe

Wurtzit

(Zn,Fe)S

hexagonal

2.CB.45

Farbe:
rötlichbraun, schwarz
Bild zum Appetit anregen

Xanthokon

Ag3AsS3

monoklin

2.GA.10

Farbe:
zitronengelb, orange
Strichfarbe:
orangegelb
Opazität:
teilweise durchscheinend bis opak
Bild zum Appetit anregen
© Jan Hartmann

'Zepterquarz'
Bild zum Appetit anregen

Zink

Zn

hexagonal

1.AB.05

Farbe:
Weiß
Strichfarbe:
weiß und leicht grau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak

Zinkenit

Pb9Sb22S42

hexagonal

2.JB.35

Farbe:
grau-weiß
Strichfarbe:
stahlgrau
Glanz:
Metallglanz
Opazität:
opak
Bruch:
uneben
Bild zum Appetit anregen

'Zinnwaldit'

KLiFe2+Al(AlSi3)O10(F,OH)2

monoklin

9.EC.20

Farbe:
blass braun und sogar grün
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz bis Perlmuttglanz
Opazität:
transparent bis transparent

Zirkon

ZrSiO4

tetragonal

9.AD.30

Farbe:
zimtfarben, ziegelrot, dunkelbraun, braunrot, rosa, leichtviolett, lauchgrün, gelb, blau, weiß, farblos
Strichfarbe:
grauweiß, weiß
Glanz:
Diamantglanz
Opazität:
transparent bis opak
Verwechslungsgefahr:
Almandin und Sphalerit
Unterscheidung:
Sphalerit ist mäßig löslich in verdünnter Salzsäure, lässt sich von einer Nähnadel ritzen und unterscheidet sich darin von Zirkon. Almandin- und Zirkon-Einsprenglinge ohne sichtbare Kristallflächen lassen sich nur chemisch oder röntgenografisch voneinander unterscheiden.

Zoisit

Ca2Al3[O|OH|SiO4|Si2O7]

orthorhombisch

9.BG.10

Farbe:
grau, apfelgrün, braun, blau, rose rot
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Glasglanz, auf Spaltflächen Perlmuttglanz
Opazität:
transparent bis teilweise durchscheinend
Bruch:
unregelmäßig, uneben, muschelig
Tenazität:
spröde

Zýkait

Fe43+(AsO4)3(SO4)(OH)·15H2O

orthorhombisch

8.DB.45

Farbe:
grünlichweiß, grauweiß mit leichtem geblich-grünem Farbton, selten mit bräunlichem Farbton
Strichfarbe:
weiß
Glanz:
Matt
Opazität:
durchscheinend
Tenazität:
schmalzig
Bild zum Appetit anregen