'._('einklappen').'
 

Taouz in Marokko

Steckbrief

Land

Marokko

Re­gi­on

Drâa-Tafilalet, Region / Errachidia (Er-Rachidia), Provinz / Taouz

An­fahrts­be­sch­rei­bung

60 km S von Erfoud im Gebiet Tafilalt.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Schürfe.

Geo­lo­gie

Unterkreide-Sandstein bei Hassi el Bega. Direkt bei Taouz rein marine Fauna mit Kreide-Ceratiten, Nautilus, Seeigel.

Berühmt für seine roten perfekt ausgebildeten Vanadinite, z.T. sehr attraktiv auf Fe-Mn-Stalaktiten sitzend. Früher wichtigster Blei-Lieferant Marokkos.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Taouz (N 30° 53' 53" - W 3° 58' 54")



Taouz

WGS 84: 
Lat.: 30,89805556° N, 
Long: 3,98166667° W
WGS 84: 
Lat.: 30° 53' 53" N,
   Long: 3° 58' 54" W
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

To­po­gra­phi­sche Kar­te

Siehe Gebietskarte Tafilet (Tafilalt)!

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=908
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (1 Bilder gesamt)

Vanadinit-Schürfe bei Taouz
Aufrufe (Bild: 1277901256): 1140
Vanadinit-Schürfe bei Taouz

Marokko/Meknès-Tafilalet, Region/Errachidia, Provinz/Taouz.

Copyright: Tom Spirifer
Beitrag: Doc Diether 2010-06-30

Mineralien (Anzahl: 45)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAlAsBaCCaClCoCuFeHMgMnMoNiOPPbSSiVZn
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 09. Dec 2018 - 09:46:36

Mineralbilder (48 Bilder gesamt)

Vanadinite on Goethite
Aufrufe (Bild: 1467103559): 1222
Vanadinite on Goethite

X = 5 mm; Taouz, Er Rachidia Province, Meknès-Tafilalet Region,; Morocco

Sammlung: Andreas Schmid
Copyright: Andreas Schmid
Beitrag: Andreas Schmid 2016-06-28
Vanadinit
Aufrufe (Bild: 1540726029): 123
Vanadinit

Marokko/Drâa-Tafilalet, Region/Errachidia (Er-Rachidia), Provinz/Taouz; The Munich Show 2018

Copyright: Stefan
Beitrag: Stefan 2018-10-28
Vanadinit
Aufrufe (Bild: 1352190268): 3957, Wertung: 9.5
Vanadinit

Bildbreite: 28 mm; Fundort: Taouz, Provinz Errachidia, Region Meknès-Tafilalet, Marokko

Copyright: Matthias Reinhardt
Beitrag: Hg 2012-11-06

Gesteine (Anzahl: 9)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 09. Dec 2018 - 09:46:36

Fossilien (Anzahl: 20)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Fossil -> Name des Fossils
Fossil (TL) -> Fossil-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Fossil in der Region
 F -> Link zur allg. Fossilseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Fossil ? ->Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 09. Dec 2018 - 09:46:36

Untergeordnete Seiten

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 09. Dec 2018 - 09:46:36

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Jahn, S. et al. (2003). Marokko. Land der schönen Mineralien und Fossilien. Bode Verlag, Haltern, 536 S. S.320-47 (Mineralien); S.515(Fossilien).
  • Gottschaller, S. (2012). Wichtige Mineralfundstellen in Marokko. In: Marokko. ExtraLapis, Nr.42, S.76-98. Weise Verlag, München.
  • Praszkier, T. (2012). Marokko - Tee und Mineralien....Ein Reisebericht. Min.-Welt, Jg.23, H.6, S.42-67.
  • Doc Diether

Einordnung