'._('einklappen').'
 

Oumlil Mine (incl.Oumlil-Ost)

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Marokko / Drâa-Tafilalet, Region / Ouarzazate, Provinz / Taznakht / Bou Azer (Bou Azzer), Distrikt / Oumlil / Oumlil Mine

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Oumlil-Ost: Tagebau.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Oumlil Mine



Oumlil Mine

WGS 84: 
Lat.: 30,52277778° N, 
Long: 6,785° W
WGS 84: 
Lat.: 30° 31' 22" N,
   Long: 6° 47' 6" W
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=19062
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

⚒ Oumlil, Oumlil, Bou Azer, Taznakht, Ouarzazate, Drâa-Tafilalet, MA
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (2 Bilder gesamt)

Eingang Oumlil Mine
Aufrufe (Bild: 1179318032): 947
Eingang Oumlil Mine

Bou Azzer, Tazenakht, Ouarzazate Provinz, Souss-Massa-Draâ Region, Marokko; Aufnahme: 2007

Copyright: Frank de Wit
Beitrag: Klinoklas 2007-05-16
Förderturm & Halden der Oumlil Mine
Aufrufe (Bild: 1179316014): 913
Förderturm & Halden der Oumlil Mine

Bou Azzer, Tazenakht, Ouarzazate Provinz, Souss-Massa-Draâ Region, Marokko; Aufnahme: 2007

Copyright: Frank de Wit
Beitrag: Klinoklas 2007-05-16

Ausführliche Beschreibung

Der Tagebau wird als erschöpft bezeichnet.

Mineralien (Anzahl: 40)

Mineralbilder (25 Bilder gesamt)

Karibibit
Aufrufe (Bild: 1386240328): 1163, Wertung: 9.5
Karibibit

Bildbreite: 2,5 mm; Fundort: Oumlil Mine, Oumlil, Bou Azzer-Distrikt, Tazenakht, Ouarzazate, Provinz, Souss-Massa-Daraâ, Region, Marokko

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2013-12-05
Mehr   MF 
Karibibit
Aufrufe (Bild: 1278102243): 2610, Wertung: 9.46
Karibibit

Bildbreite: 2 mm; Fundort: Oumlil Mine, Oumlil, Bou Azzer-Distrikt, Tazenakht, Ouarzazate, Provinz, Souss-Massa-Daraâ, Region, Marokko

Copyright: Christian Rewitzer
Beitrag: Hg 2010-07-02
Mehr   MF 
Karibibit
Aufrufe (Bild: 1288016799): 1078
Karibibit

Größe: 2,48 mm; Fundort: Oumlil Mine, Oumlil, Bou Azzer-Distrikt, Tazenakht, Ouarzazate, Provinz, Souss-Massa-Daraâ, Region, Marokko

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2010-10-25
Mehr   MF 

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Jahn, S. et al. (2003). Marokko. Land der schönen Mineralien und Fossilien. Bode Verlag, Haltern. 536 S. S.72-127.
  • Praszkier, T. (2010). Mineralogische Bonanzas - die Funde der letzten beiden Jahre in Bou Azzer, Marokko. Min.-Welt, Jg.21, H.2, S.68-77.
  • Meisser, N., Brugger, J., Krivovichev, S., Armbruster, T., Favreau, G. (2012): Description and crystal structure of maghrebite, MgAl2(AsO4)2(OH)2•8H2O, from Aghbar, Anti-Atlas, Morocco: first arsenate in the laueite mineral group. Eur. J. Miner. 24, 717-26. (Typ-Publ.)
  • Grey, I.E. et al. (2019). Halilsarpite, IMA 2019-023. CNMNC Newsl., No.50; Min.Mag., 31,...IMA 2019-023. (Typ-Publ.)

Einordnung