'._('einklappen').'
 

Ojo (de) Laguna

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Mexiko / Chihuahua / Chihuahua, Municipio / Ojo Laguna

Geo­lo­gie

Mandelfüllungen im "El Apache"-Magmatit.

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=4030
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Ojo Laguna, Chihuahua, MX
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Die Fundregion um Ojo Laguna liegt auf halbem Weg zwischen der Sierra Gallego und der Sierra El Oso, etwa 20 km südlich von der Rancho Aqua Nueva. Es ist die südlichste Fundstelle der Sierra Gallego. Nachdem die Oberfläche nach Achaten abgelesen war, schürfte man per Hand und legte instabile Tunnel an, um an die Achate zu gelangen. Diese Versuche stagnierten sehr bald. Erst 1993 erreichte wieder eine größere Menge (ca. 200 kg) von Laguna Achaten die Sammler. Sie wurden als Ojo Laguna No. 1 vermarktet. Durch die Abwertung des mexikanischen Pesos, und die deshalb profitableren Verkaufsmöglichkeiten in den USA, starteten ab 1955 größere Abbautätigkeiten.

Typisch für viele Fundorte, die unter Ojo Laguna zusammengefaßt werden, ist das Auftreten von grünlichem Seladonit, einem Schichtsilikat, auf der Außenhaut. Allgemein ist die Rohware sehr rauh und die Achate sehr unregelmäßig ausgebildet. Nur vom La Buja Grande Claim ist eine weniger zerklüftete Außenhaut bekannt. Moosbildung, sowie carbonatische Kristallisationen treten in den Randbereichen auf - Im Inneren der Mandeln auch Carbonate als letzte Bildungsphase. Als “Black Widows” werden durch dunkle Carbonate verheilte tektonische Risse bezeichnet.

Mineralien (Anzahl: 9)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenCCaFeHOSi
Achat (Var.: Chalcedon)r
Zenz, J. (2005) Achate. Bode Verlag, S. 443-460.

Zenz, J. (2009) Achate II. Bode Verlag.
(Chihuahua/Chihuahua, Municipio/Ojo Laguna)
13 BM
Chalcedon (Var.: Quarz, Mogánit)r
Zenz, J. (2005) Achate. Bode Verlag, S. 451.
(Chihuahua/Chihuahua, Municipio/Ojo Laguna)
2M
Quarzr
Zenz, J. (2005) Achate. Bode Verlag, S. 458.
(Chihuahua/Chihuahua, Municipio/Ojo Laguna)
10M
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 17. Oct 2021 - 14:51:43

Mineralbilder (128 Bilder gesamt)

Achat
Aufrufe (Bild: 1365261660): 418
Achat

Fundort: Ojo Laguna, Chihuahua, Mexiko; Größe: 5 x 4,5 cm

Sammlung: Mineralroli
Copyright: Mineralroli
Beitrag: Mineralroli 2013-04-06
Mehr   MF 
Achat
Aufrufe (Bild: 1470846689): 474
Achat

Dieser Achat von Ojo Laguna, Chihuahua hat eine Größe von 148 mm.

Sammlung: Dietrich Mayer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2016-08-10
Mehr   MF 
Achat
Aufrufe (Bild: 1470846905): 372
Achat

Dieser Achat von Ojo Laguna, Chihuahua hat eine Größe von 48 mm.

Sammlung: Rainer Hoffmann-Rothe
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2016-08-10
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 1)

Andesitr
sog. Rancho-el-Agate-Andesit - Zenz, J. (2005) Achate. Bode Verlag, S. 443.
(Chihuahua/Chihuahua, Municipio/Ojo Laguna)
2G
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 17. Oct 2021 - 14:51:43

Untergeordnete Seiten

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 17. Oct 2021 - 14:51:43

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Informationen zu Achate in Mexiko unter:

Einordnung