https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineralbox.biz
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineral-bosse.de
'._('einklappen').'
 

Leonit

Bilder (23 Bilder gesamt)

Leonit
Aufrufe (File:
1296597207
): 4400
Leonit
Leonit auf Halit; Größe: 55x47x34 mm; Fundort: Kaliwerk Wintershall, Heringen, Werratal, Nordhessen, Hessen, Deutschland
Copyright: Rob Lavinsky; Beitrag: slugslayer
Fundort: Deutschland/Hessen/Kassel, Bezirk/Hersfeld-Rotenburg, Landkreis/Heringen/Kaliwerk Wintershall
Mineral: Leonit
Bild: 1296597207
Wertung: 10 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Leonit

Leonit auf Halit; Größe: 55x47x34 mm; Fundort: Kaliwerk Wintershall, Heringen, Werratal, Nordhessen, Hessen, Deutschland

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: slugslayer 2011-02-01
Lokation: Kaliwerk Wintershall / Heringen / Hersfeld-Rotenburg, Landkreis / Kassel, Bezirk / Hessen / Deutschland
Leonite
Aufrufe (File:
1681306457
): 89
Leonite
Leonite specimen, from Bokeloh, Wunstorf, Hanover Region, Lower Saxony, Germany; Dimensions: 42 mm x 31 mm x 20 mm
Copyright: pegmatite; Beitrag: pegmatite
Fundort: Deutschland/Niedersachsen/Hannover, Region/Wunstorf
Mineral: Leonit
Bild: 1681306457
Wertung: 9 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Leonite

Leonite specimen, from Bokeloh, Wunstorf, Hanover Region, Lower Saxony, Germany; Dimensions: 42 mm x 31 mm x 20 mm

Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2023-04-12
Lokation: Wunstorf / Hannover, Region / Niedersachsen / Deutschland
Leonit mit Halit
Aufrufe (File:
1215810484
): 7205, Wertung: 7.5
Leonit mit Halit
FO.: Grube Neuhof - Ellers bei Fulda, Hessen, Deutschland / Stufengröße: 12 x 9,5 cm
Copyright: Hrouda; Beitrag: Hrouda
Sammlung: Museum für Naturkunde Gera
Fundort: Deutschland/Hessen/Kassel, Bezirk/Fulda, Landkreis/Neuhof/Kaliwerk Neuhof-Ellers
Mineral: Leonit
Bild: 1215810484
Wertung: 7.5 (Stimmen: 8)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Leonit mit Halit

FO.: Grube Neuhof - Ellers bei Fulda, Hessen, Deutschland / Stufengröße: 12 x 9,5 cm

Sammlung: Museum für Naturkunde Gera
Copyright: Hrouda
Beitrag: Hrouda 2008-07-11
Lokation: Kaliwerk Neuhof-Ellers / Neuhof / Fulda, Landkreis / Kassel, Bezirk / Hessen / Deutschland
Leonit
Aufrufe (File:
1296597439
): 4324
Leonit
Leonit auf Halit; Größe: 97x90x42 mm; Fundort: Kaliwerk Wintershall, Heringen, Werratal, Nordhessen, Hessen, Deutschland
Copyright: Rob Lavinsky; Beitrag: slugslayer
Fundort: Deutschland/Hessen/Kassel, Bezirk/Hersfeld-Rotenburg, Landkreis/Heringen/Kaliwerk Wintershall
Mineral: Leonit
Bild: 1296597439
Wertung: 6.5 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Leonit

Leonit auf Halit; Größe: 97x90x42 mm; Fundort: Kaliwerk Wintershall, Heringen, Werratal, Nordhessen, Hessen, Deutschland

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: slugslayer 2011-02-01
Lokation: Kaliwerk Wintershall / Heringen / Hersfeld-Rotenburg, Landkreis / Kassel, Bezirk / Hessen / Deutschland
Leonit
Aufrufe (File:
1312663398
): 4449
Leonit
Größe: 56x54 mm; Fundort: Sigmundshall, Wunstorf, Hannover, Niedersachsen, Deutschland
Copyright: Rock Currier; Beitrag: slugslayer
Sammlung: Stan Alexander
Fundort: Deutschland/Niedersachsen/Hannover, Region/Wunstorf/Kalibergbau Sigmundshall
Mineral: Leonit
Bild: 1312663398
Wertung: 6.5 (Stimmen: 2)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Leonit

Größe: 56x54 mm; Fundort: Sigmundshall, Wunstorf, Hannover, Niedersachsen, Deutschland

Sammlung: Stan Alexander
Copyright: Rock Currier
Beitrag: slugslayer 2011-08-06
Lokation: Kalibergbau Sigmundshall / Wunstorf / Hannover, Region / Niedersachsen / Deutschland
Leonit
Aufrufe (File:
1390837471
): 778
Leonit
Blockige weiße Kristalle mit Halit, Stufenbreite = 20 mm. Fundort: Kaliwerk Wintershall, Heringen, Werratal, Nordhessen, Hessen, Deutschland.
Copyright: Manfred Früchtl; Beitrag: Münchener Micromounter
Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter, Sammlungsnummer: A012049, Spender: Rudi und Franziska Schwinghammer
Fundort: Deutschland/Hessen/Kassel, Bezirk/Hersfeld-Rotenburg, Landkreis/Heringen/Kaliwerk Wintershall
Mineral: Leonit
Bild: 1390837471
Wertung: 7 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Leonit (SNr: A012049)

Blockige weiße Kristalle mit Halit, Stufenbreite = 20 mm. Fundort: Kaliwerk Wintershall, Heringen, Werratal, Nordhessen, Hessen, Deutschland.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Manfred Früchtl
Beitrag: Münchener Micromounter 2014-01-27
Lokation: Kaliwerk Wintershall / Heringen / Hersfeld-Rotenburg, Landkreis / Kassel, Bezirk / Hessen / Deutschland

Weitere Sammlungsobjekte finden Sie im Geolitho Museum

Sammler Zusammenfassung

Farbe farblos
Strichfarbe weiß
Mohshärte 2.50 - 3.00
Unbeständigkeit +++ H2O
Kristallsystem monoklin, C2/m

Chemismus

Chemische Formel

K2Mg(SO4)2·4H2O

Chemische Zusammensetzung

Magnesium, Kalium, Sauerstoff, Schwefel, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 366.689416 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 25

Info

Empirische Formel:

K2Mg(SO4)2·4H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

2.20

8

32.00

1.0079470

8.0635760

Sauerstoff

O

52.36

12

48.00

15.9994300

191.9931600

Magnesium

Mg

6.63

1

4.00

24.3050600

24.3050600

Schwefel

S

17.49

2

8.00

32.0655000

64.1310000

Kalium

K

21.33

2

8.00

39.0983100

78.1966200

Analyse Masse%

K2O : 25.69, MgO : 10.99, SO3 : 43.67, H2O : 19.65 (Ref: berechnet)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

7.CC.55

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
C: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, mit H2O
C: Mit mittelgroßen und großen [Kationen]
55:Leonit-Gruppe

Lapis-Systematik

VI/C.18-030

VI: SULFATE, CHROMATE, MOLYBDATE UND WOLFRAMATE
C: Wasserhaltige Sulfate, ohne fremde Anionen
18: Mittelgroße und sehr große Kationen

Hölzel-Systematik

7.CD.510

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
C: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, mit H2O
D: Sulfates, C medium + large
5: Blödit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

29.03.03.03

29: Hydrated Acid and Sulfates
03: Hydrated Acid and Sulfates where (A+)2 B (XO4)2 · x(H2O)
03: Blodite Group

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

farblos

Strichfarbe

weiß

max. Doppelbrechung

0.008

Max. Doppelbrechung\! Leonit title=Max. Doppelbrechung Leonit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.479

RI-Wert β

1.482

RI-Wert γ / ε

1.487

Ri-Durchschnitt

1.483

2V-Winkel

Biaxial (+) 90°

Lumineszenz-Eigenschaften

Farbe Langwelliges-UV (365nm)

 

weiß

Farbe KW-UV (254nm)

 

weiß

Farbe KW-UV Nachleuchten (254nm)

 

weiß

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

12

Raumgruppe

C2/m

Gitterparameter a (Å)

11.78

Gitterparameter b (Å)

9.52

Gitterparameter c (Å)

9.88

Gitterparameter a/b oder c/a

1.237

Gitterparameter c/b

1.038

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

95.28

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

1103.297

Pulverdiffraktogramm

5.88(20),
3.49(40),
3.42(100),
3.31(40),
3.04(50),
2.88(30),
2.38(50),
2.17(20)

XRD-Darstellung Leonit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2.50 - 3.00

VHN (Härte n. Vickers)

68 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

2.201 (gemessen)

2.207 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ H2O

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Tenne, 1896

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 5 (2003), 400

Andere Sprachen

Deutsch

Leonit

Spanisch

Leonita

Französisch

Leonite

Englisch

Leonite

Russisch

Леонит

Chinesisch (Vereinfacht)

钾镁矾

alternativ genutzter Name

Deutsch

Kalium-Astrakanit

Deutsch

Kalium-Blödit

Leonite (of Tenne)

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Leo

Lokationen mit GPS-Informationen

IDs

GUSID (Globale ID als Kurzform) 5XNTxl--w0Ki7jFpRRqGNA
GUID (Globale ID) C65373E5-BE5F-42C3-A2EE-3169451A8634
Datenbank ID 2184