'._('einklappen').'
 

Shosanbetsuit

Bilder (2 Bilder gesamt)

Gold mit Einschlüssen von Rumoiit und Shosanbetsuit
Aufrufe (Bild: 1558991162): 301
Gold mit Einschlüssen von Rumoiit und Shosanbetsuit

AuSn2, Orthorhombic (Rumoiite); Ag3Sn, Orthorhombic (Shosanbetsuite); Minamichiyoda, Shosanbetsu village, Rumoi Subprefecture, Hokkaido, Japan

Copyright: Daisuke NISHIO-HAMANE
Beitrag: Stefan 2019-05-27
Fundstelle: Minamichiyoda / Shosanbetsu, Dorf / Tomamae, Landkreis / Rumoi, Unterpräfektur / Hokkaido, Präfektur / Hokkaido / Japan
Synthethischer Shosanbetsuit
Aufrufe (Bild: 1558996831): 96
Synthethischer Shosanbetsuit

Synthethischer Shosanbetsuit

Copyright: Daisuke NISHIO-HAMANE
Beitrag: Stefan 2019-05-28

Sammler Zusammenfassung

Kristallsystem orthorhombisch, Pmmn

Chemismus

Chemische Formel

Ag3Sn

Chemische Zusammensetzung

Silber, Zinn

Masse der Formeleinheit: 442.31536 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 4

Info

Empirische Formel:

Ag3Sn

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Silber

Ag

73.16

3

75.00

107.8682200

323.6046600

Zinn

Sn

26.84

1

25.00

118.7107000

118.7107000

IMA Status

anerkanntes Mineral April 2019 - CNMNC Newsletter 49

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Kristallographie

Kristallsystem

orthorhombisch

Kristallklasse

mmm

Raumgruppen-Nummer

59

Raumgruppe

Pmmn

Gitterparameter a (Å)

5.998(5)

Gitterparameter b (Å)

4.7736(9)

Gitterparameter c (Å)

5.154(3)

Gitterparameter a/b oder c/a

1.256

Gitterparameter c/b

1.08

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Volumen (ų)

147.57

Kristallstruktur

Bekanntes synthetisches Analogon

Röntgenstrukturanalyse

2.592(10), 2.586(7), 2.389(30), 2.275(100), 2.267(85), 1.756(78), 1.356(73), 1.354(53)

XRD-Darstellung Shosanbetsuit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Japan/Hokkaido/Hokkaido, Präfektur/Rumoi, Unterpräfektur/Tomamae, Landkreis/Shosanbetsu, Dorf/Minamichiyoda

Typmaterial

Das Typenmaterial ist in den mineralogischen Sammlungen des National Museum of Nature and Science, Tsukuba, Japan, unter der Probennummer NSM-M46178 (Holotyp) und M46179 (Cotyp) hinterlegt.

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Daisuke Nishio-Hamane und Katsuyuki Saito (2019)

Referenzen

Nishio-Hamane, D. and Saito, K. (2019) Shosanbetsuite, IMA 2018-162. CNMNC Newsletter No. 49, June 2019, page xxx; Mineralogical Magazine, 83, 323–328.

Andere Sprachen

Deutsch

Shosanbetsuit

Englisch

Shosanbetsuite

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 2018-162

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Shosanbetsuit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Shosanbetsuit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Shosanbetsuit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Shosanbetsuite
Webmineral - suche nach:Shosanbetsuite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Shosanbetsuite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Shosanbetsuite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Shosanbetsuite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Shosanbetsuite
Athena - suche nach: Shosanbetsuite

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Shosanbetsuit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Shosanbetsuit
Bosse - suche nach: Shosanbetsuit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"