'._('einklappen').'
 

Aquamarin (Аквамарин)

Bilder (396 Bilder gesamt)

Aquamarin geätzt
Aufrufe (Bild: 1464695934): 2519, Wertung: 9.8
Aquamarin geätzt

X = 52 mm; Northern Area, Skardu; Pakistan

Sammlung: Andreas Schmid
Copyright: Andreas Schmid
Beitrag: Andreas Schmid 2016-05-31
Aquamarin
Aufrufe (Bild: 1464341019): 2206
Aquamarin

Aquamarine Cloudy inner life; X = 45 mm; Darra I Pech, Konar Province; Afghanistan

Sammlung: Andreas Schmid
Copyright: Andreas Schmid
Beitrag: Andreas Schmid 2016-05-27
Aquamarin in Ankerit
Aufrufe (Bild: 1413636057): 2683, Wertung: 9.22
Aquamarin in Ankerit

Sichtbare Kristallänge ca. 1 cm, gesamte Kristalllänge ca. 2 cm. Gunggl, Zillertal, Österreich. Der Aquamarin wurde mit Salzsäure aus dem Ankerit frei geätzt. (Finder: Frank B.)

Sammlung: Stefan
Copyright: Stefan
Beitrag: Stefan 2014-10-18
Aquamarin
Aufrufe (Bild: 1230304394): 4104, Wertung: 9.1
Aquamarin

Aquamarinkristalle mit kleinen Pyramidenflächen und Ätzstruktur, Bildbreite 1,5cm. FO: Namibia

Sammlung: berthold
Copyright: berthold
Beitrag: berthold 2008-12-26
Aquamarine
Aufrufe (Bild: 1450548672): 1295
Aquamarine

Perfect quality, aquamarine crystal with albite and schorl at a base, from Shengus, Haramosh Mts., Skardu District, Baltistan, Gilgit-Baltistan, Pakistan; Size 77 х 60 х 44 mm

Sammlung: pegmatite
Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2015-12-19
Aquamarin
Aufrufe (Bild: 1230338582): 13462, Wertung: 8.8
Aquamarin

Größe: 13 x 8 mm; Fundort: Beryll-Scheelit-Lagerstätte, Xuebaoding, Pingwu, Mianyang, Sichuan, China

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2008-12-27

Sammler Zusammenfassung

Farbe blau
Kristallsystem hexagonal, P6/mcc

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Aquamarin ist eine Varietät von Beryll (blauer Beryll)

Chemismus

Chemische Formel

Be3Al2Si6O18

Chemische Zusatzinformation

Aquamarin ist eine Varietät von Beryll (blauer Beryll)

Chemische Zusammensetzung

Aluminium, Beryllium, Silicium, Sauerstoff

Masse der Formeleinheit: 537.5025433 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 29

Info

Empirische Formel:

Be3Al2Si6O18

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Beryllium

Be

5.03

3

10.34

9.0121823

27.0365469

Sauerstoff

O

53.58

18

62.07

15.9994300

287.9897400

Aluminium

Al

10.04

2

6.90

26.9815382

53.9630764

Silicium

Si

31.35

6

20.69

28.0855300

168.5131800

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

9.CJ.05

9: Silikate (Germanate)
C: Ringsilikate (Cyclosilikate)
J: ~[Si6O18]12- sechser-Einfachringe, ohne inselartig, komplexe [Anionen]
05:Beryll-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

kein anerkannte:

Mineralstatus

Varietät

Varietät / Polytyp von

Beryll

Optische Eigenschaften

Farbe

blau

Opazität

transparent bis durchscheinend

Lumineszenz-Eigenschaften

Farbe Langwelliges-UV (365nm)

grün

LW-UV Farb-Intensität

schwach

Farbe KW-UV (254nm)

 

grün

KW-UV Farb-Intensität

schwach

Nachleuchten (persistente Lumineszenz)

keine Daten

Kristallographie

Kristallsystem

hexagonal

Kristallklasse

6/mmm

Raumgruppen-Nummer

192

Raumgruppe

P6/mcc

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

120°

Name nach

lat. aqua mare = Farbe des Meerwassers

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

'Aquamarin' (Var.v. Beryll)

Be3Al2Si6O18

hexagonal : 6/mmm : P6/mcc

9.CJ.05

Bazzit

Be3(Sc,Al)2Si6O18

hexagonal : 6/mmm : P6/mcc

9.CJ.05

Beryll

Be3Al2Si6O18

hexagonal : 6/mmm : P6/mcc

9.CJ.05

Ferroindialith

(Fe2+,Mg)2Al4Si5O18

hexagonal : 6/mmm : P6/mcc

9.CJ.05

Indialith

Mg2Al4Si5O18

hexagonal : 6/mmm : P6/mcc

9.CJ.05

'Morganit' (Var.v. Beryll)

Be3Al2Si6O18

hexagonal : 6/mmm : P6/mcc

9.CJ.05

Pezzottait

Cs(Be2Li)Al2Si6O18

trigonal : 3m : R3c

9.CJ.05

Stoppaniit

Fe3+2Be3Si6O18·H2O

hexagonal : 6/mmm : P6/mcc

9.CJ.05

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Andere Sprachen

Russisch

Аквамарин

Bulgarisch

Аквамарин

Serbisch (Kyrillische Schrift)

Аквамарин

Ukrainisch

Аквамарин

Japanisch

アクアマリン

Hebräisch

אקוומרין

Chinesisch (Vereinfacht)

海蓝宝石

Romanisch

Acvamarin

Portugiesisch

Água-marinha

Spanisch

Aguamarina

Französisch

Aigue-marine

Türkisch

Akuamarin

Baskisch

Akuamarina

Lettisch

Akvamarīns

Estnisch

Akvamariin

Finnisch

Akvamariini

Tschechisch

Akvamarín

Dänisch

Akvamarin

Norwegisch (Bokmål)

Akvamarin

Slowenisch

Akvamarin

Schwedisch

Akvamarin

Litauisch

Akvamarinas

Niederländisch

Aquamarijn

Deutsch

Aquamarin

Lateinisch

Aquamarina

Englisch

Aquamarine

Galicisch

Augamariña

Vietnamesisch

Ngọc berin

alternativ genutzter Name

海藍寶

Italienisch

Acquamarina

Französisch

Aigue-marine de Sibérie

Polnisch

Akwamaryn

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Aquamarin
Google-Bilder-Suche - suche nach: Aquamarin
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Aquamarin

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Aquamarine
Webmineral - suche nach: Aquamarine
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Aquamarine
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Aquamarine
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Aquamarine
Athena - suche nach: Aquamarine

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Аквамарин

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Aquamarin
Crystal-Treasure.com - suche nach: Aquamarin
Bosse - suche nach: Aquamarin