'._('einklappen').'
 

Aguilarit

Bilder (3 Bilder gesamt)

Aguilarit mit Silber
Aufrufe (Bild: 1585506363): 356
Aguilarit mit Silber

San Carlos Mine, La Luz, Mun. de Guanajuato, Guanajuato, Mexiko (TL); 2.4 x 1.64 x 1.4 cm; Ex Sonora Desert Museum (Arizona)

Sammlung: Marco Gabriel Collection
Copyright: Jasun McAvoy
Beitrag: guslis 2020-03-29
Fundstelle: San Carlos Mine / La Luz / Guanajuato, Municipio / Guanajuato / Mexiko
Aguilarit
Aufrufe (Bild: 1310334506): 4224, Wertung: 8.29
Aguilarit

Bildbreite: 16 mm; Fundort: La Sirena Mine, Guanajuato, Mun. de Guanajuato, Mexiko

Sammlung: Mabu
Copyright: Mabu
Beitrag: slugslayer 2011-07-10
Fundstelle: La Sirena Mine / Guanajuato / Guanajuato, Municipio / Guanajuato / Mexiko
Aguilarit
Aufrufe (Bild: 1218827099): 2279
Aguilarit

Mina La Sirena, Guanajuato, Mexiko. Auf Calcit. 15x10 mm.

Copyright: Dan Weinrich
Beitrag: Collector 2008-08-15
Fundstelle: La Sirena Mine / Guanajuato / Guanajuato, Municipio / Guanajuato / Mexiko

Sammler Zusammenfassung

Farbe schwarzgrau
Strichfarbe grauschwarz
Glanz Metallglanz bis Diamantglanz
Mohshärte 2.5
Spaltbarkeit keine
Bruch hakelig
Unbeständigkeit +++ HNO3
Kristallsystem orthorhombisch,
Morphologie ps'kubische Skelettkristalle.

Chemismus

Che­mi­sche Formel

Ag4SeS

Che­mi­sche Zusam­men­setzung

Selen, Silber, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 542.50138 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 6

Info

Empirische Formel:

Ag4SeS

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Schwefel

S

5.91

1

16.67

32.0655000

32.0655000

Selen

Se

14.56

1

16.67

78.9630000

78.9630000

Silber

Ag

79.53

4

66.67

107.8682200

431.4728800

Analyse Masse%

Ag : 79.41, Cu : 0.50, S : 5.93, Se : 13.96 (Ref: Dana, 7th ed. 1)

Strunz 9. incl. Aktual­isie­run­gen

2.BA.55

2: Sulfide und Sulfosalze (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide, Sulfarsenite, Sulfantimonite, Sulfbismuthite)
B: Metallsulfide, M : S > 1 : 1 (hauptsächlich 2 : 1)
A: mit Kupfer (Cu), Silber (Ag), Gold (Au)
55:Naumannit-Gruppe

Lapis-Sys­tema­tik

II/B.05-050

II: SULFIDE UND SULFOSALZE (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide)
B: Sulfide, Selenide und Telluride mit Verhältnis Metall : S,Se,Te > 1:1
5: Sulfide, Selenide und Telluride mit vorwiegend Kupfer und Silber/Gold

Höl­zel-Sys­tema­tik

2.BA.520

2: Sulfide
B: Metallsulfide mit M:S >1:1 (meist 2:1)
A: With Cu,Ag,Au
5: Eucairite-Naumannit-Gruppe (with Se)

Hey's Index

03.02.04

03: Sulphides, Selenides, Tellurides, Arsenides and Bismuthides (except the arsenides, antimonides and bismuthides of Cu, Ag and Au, which are included in Section 1)
02: Sulphides etc. of Ag

Dana 8. Aus­gabe

02.04.01.03

02: Sulfide Minerals
04: Sulfides - Including Selenides and Tellurides where Am Bn Xp, with (m+n):p=2:1
01: Acanthite Group

IMA Status

lt. CNMNC Mineralstatus anerkannt (Grandfathered) Stand 3.17.2009

Mine­ral­status

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

schwarzgrau

Strichfarbe

grauschwarz

Farbve­r­ände­rung

hello bleigrau auf frischen Flächen und matt eisenschwarz auf aufgeschlossenen Flächen

Opa­zi­tät

opak

Glanz

Metallglanz bis Diamantglanz

Pleoch­ro­is­mus

keiner

Bireflektanz

moderat

Aniso­tro­pie

sehr schwach bis isotropisch

Reflek­tion: (Lambda nm) ↓, ↑, Ø

(400) 34.80, 35.10, 34.95
(420) 34.70, 35.20, 34.95
(440) 34.60, 35.20, 34.90
(460) 34.70, 35.30, 35.00
(480) 34.80, 35.30, 35.05
(500) 34.80, 35.40, 35.10
(520) 34.60, 35.60, 35.10
(540) 34.10, 35.50, 34.80
(560) 33.50, 35.20, 34.35
(580) 32.80, 34.60, 33.70
(600) 32.10, 33.80, 32.95
(620) 31.50, 33.90, 32.70
(640) 31.00, 32.40, 31.70
(660) 30.60, 31.80, 31.20
(680) 30.20, 31.40, 30.80
(700) 30.00, 31.00, 30.50

Reflektions-Darstellung Aguilarit

Reflek­tion Ø

33.61

Kristallographie

Kri­s­tall­sys­tem

orthorhombisch

Gitter­pa­ra­me­ter a (Å)

4.33

Gitter­pa­ra­me­ter b (Å)

7.09

Gitter­pa­ra­me­ter c (Å)

7.76

Gitter­pa­ra­me­ter a/b oder c/a

0.611

Gitter­pa­ra­me­ter c/b

1.094

Gitter­pa­ra­me­ter α

90°

Gitter­pa­ra­me­ter β

90°

Gitter­pa­ra­me­ter γ

90°

Z

2

Volu­men (ų)

238.23

Rönt­gen­struktur­analyse

2.88(50),
2.67(20),
2.59(20),
2.43(100),
2.23(30),
1.73(30),
1.60(20),
1.48(40)

XRD-Darstellung Aguilarit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morpho­logie

ps'kubische Skelettkristalle.

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Moh­s­härte

2.5

VHN (Härte n. Vickers)

23 (25g)

Dichte (g/cm³)

7.48 - 7.59 (gemessen) 7.562 (berechnet

7.562 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

keine

Bruch

hakelig

Ten­a­zi­tät

teilbar

Unbe­stän­digkeit

+++ HNO3

Allgemeines

Vor­kom­men

auf Silberlagerstätten mit hohem Selengehalt.

Ver­ge­sell­schaf­tung

mit anderen Silbermineralien und Seleniden.

Sel­ten­heit

sehr selten

Name nach

Señor Ponciano Aguilar Frias (1853-1935), Bergbauingenieur; lehrte 1877-1934 an der Universität von Guanajuato, um 1890 Leiter der San Carlos Mine, Mexico, der Typlokalität. Entdecker des Materials, in dem Aguilarit bestimmt wurde.

Autor(en) (Name, Jahr)

Genth, 1891

Bedeu­tung, Ver­wendung

ganz vereinzelt als Silbererz in geringen Umfang genutzt.

Samm­ler Info

ein relativ schwer zu bekommendes Mineral. Es wird kaum mehr Material angeboten; die Zeit der bis zu 3cm großen Kristallen aus Mexiko ist wohl endgültig vorbei.

Referenzen

Genth, F.A.: Aguilarite, a New Species. American Journal of Science Vol. 141 (1891) S.401-403.

Mineralogical Magazine (1972) 38, 961-964.

Canadian Mineralogist (1974) 12, 367.

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 1 (1990), 2.

Mineralogical Record Vol.47 No. 5 (2016) S.538-540, 573-580.

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Aguilarit

Ag4SeS

2.BA.55

Naumannit

Ag2Se

orthorhombisch : 222 : P212121

2.BA.55

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Akanthit

Ag2S

monoklin : 2/m : P21/n

II/B.05-010

Naumannit

Ag2Se

orthorhombisch : 222 : P212121

II/B.05-030

Hessit

Ag2Te

monoklin : 2/m : P21/c

II/B.05-040

Aguilarit

Ag4SeS

II/B.05-050

Cervelleit

Ag4TeS

monoklin : 2/m : P21/n

II/B.05-060

Tsnigriit

Ag9SbTe3S3

monoklin : m, 2/m : Pm, P2/m

II/B.05-075

Stützit

Ag5-xTe3 {x = 0.24-0.36}

hexagonal : 6m2 : P62m

II/B.05-080

Chenguodait

Ag9FeTe2S4

II/B.05-085

Empressit

AgTe

orthorhombisch : mmm : Pmnb

II/B.05-090

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Eukairit

CuAgSe

orthorhombisch : mmm : Pmmn

2.BA.500

Aguilarit

Ag4SeS

2.BA.520

Naumannit

Ag2Se

orthorhombisch : 222 : P212121

2.BA.540

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Akanthit

Ag2S

monoklin : 2/m : P21/n

02.04.01.01

Naumannit

Ag2Se

orthorhombisch : 222 : P212121

02.04.01.02

Aguilarit

Ag4SeS

02.04.01.03

Hessit

Ag2Te

monoklin : 2/m : P21/c

02.04.02.01

Cervelleit

Ag4TeS

monoklin : 2/m : P21/n

02.04.02.02

Uytenbogaardtit

Ag3AuS2

trigonal : 3m : R3c

02.04.03.01

Fischesserit

Ag3AuSe2

kubisch : 432 : I4132

02.04.03.02

Petzit

Ag3AuTe2

kubisch : 432 : I4132

02.04.03.03

Jalpait

Ag3CuS2

tetragonal : 4/mmm : I41/amd

02.04.04.01

Selenojalpait

Ag3CuSe2

tetragonal : 4/mmm : I41/amd

02.04.04.02

Mckinstryit

Ag5Cu3S4

orthorhombisch : mmm, mm2 : Pnma

02.04.05.01

Stromeyerit

AgCuS

orthorhombisch : mm2 : Cmc21

02.04.06.01

Eukairit

CuAgSe

orthorhombisch : mmm : Pmmn

02.04.06.02

Chalkosin

Cu2S

monoklin : 2/m : P21/c

02.04.07.01

Djurleit

Cu31S16

monoklin : 2/m : P21/n

02.04.07.02

Digenit

Cu1.8S

trigonal : 3m : R3m

02.04.07.03

Roxbyit

Cu58S32

triklin : 1 : P1

02.04.07.04

Anilith

Cu7S4

orthorhombisch : mmm : Pnma

02.04.07.05

Geerit

Cu8S5

trigonal : 32, 3m, 3m : R32, R3m, R3m

02.04.07.06

Spionkopit

Cu39S28

trigonal : 3m, 32, 3m : P3m1, P321, P3m1

02.04.07.07

Weissit

Cu2-xTe {x ≈ 0.21}

hexagonal : 6/mmm : P6/mmm

02.04.08.01

Bellidoit

Cu2Se

tetragonal : 4/m, : P42/n,

02.04.09.01

Verwandte Mineralien "Hey's Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Akanthit

Ag2S

monoklin : 2/m : P21/n

03.02.01

Aguilarit

Ag4SeS

03.02.04

Stützit

Ag5-xTe3 {x = 0.24-0.36}

hexagonal : 6m2 : P62m

03.02.07

Andere Sprachen

Niederländisch

Aguilariet

Deutsch

Aguilarit

Spanisch

Aguilarita

Englisch

Aguilarite

Französisch

Aguilarite

Lettisch

Agvilarīts

Russisch

Агвиларит

Chinesisch (Vereinfacht)

辉硒银矿

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Aguilarit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Aguilarit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Aguilarit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Aguilarite
Webmineral - suche nach:Aguilarite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Aguilarite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Aguilarite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Aguilarite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Aguilarite
Athena - suche nach: Aguilarite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Агвиларит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Aguilarit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Aguilarit
Bosse - suche nach: Aguilarit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"