'._('einklappen').'
 

Alamosit (Alamosita)

Bilder (3 Bilder gesamt)

Alamosit
Aufrufe (Bild: 1182808195): 1840
Alamosit

Bildbreite: 3 mm; Fundort Lucky Cuss Mine, Tombstone, Tombstone District, Cochise Co., Arizona, USA

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2007-06-25
Fundstelle: Lucky Cuss Mine / Tombstone / Tombstone District / Cochise Co. / Arizona / USA
Alamosit, Melanotekit, Leadhillit
Aufrufe (Bild: 1282490763): 2259
Alamosit, Melanotekit, Leadhillit

Alamosit (weiß) neben Melanotekit (schwarz) und farblosem Leadhillit. Größe: 3,5 x 2,5 x 1,5 cm, Fundort: Tsumeb Mine, Tsumeb, Region Oshikoto, Namibia

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: thdun5 2010-08-22
Fundstelle: Tsumeb Mine / Tsumeb / Oshikoto (Otjikoto), Region / Namibia
Alamosit
Aufrufe (Bild: 1469976174): 415
Alamosit (SNr: A002509)

von der Rawhide Mine, Artillery Peak, Mohave Co. Arizona, USA; derb eingewachsen blaßlila; BB = 7,5 mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2016-07-31
Fundstelle: Rawhide Mine / Rawhide Wash / Artillery Peak / Mohave Co. / Arizona / USA

Sammler Zusammenfassung

Farbe farblos, weiß
Strichfarbe weiß
Mohshärte 4.5
Unbeständigkeit +++ HNO3
Kristallsystem monoklin, P2/c

Chemismus

Chemische Formel

PbSiO3

Chemische Zusammensetzung

Blei, Silicium, Sauerstoff

Masse der Formeleinheit: 283.29382 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 5

Info

Empirische Formel:

PbSiO3

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Sauerstoff

O

16.94

3

60.00

15.9994300

47.9982900

Silicium

Si

9.91

1

20.00

28.0855300

28.0855300

Blei

Pb

73.14

1

20.00

207.2100000

207.2100000

Analyse Masse%

SiO2 : 21.11, PbO : 78.13 (Ref: Neues Jahrbuch für Mineralogie, (Monatshefte) 75)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

9.DO.20

9: Silikate (Germanate)
D: Ketten- und Bandsilikate (Inosilikate)
O: Ketten- und Bandsilikate mit 7-,8-,10-,12-und 14-periodischen Ketten
20:Alamosit-Gruppe

Lapis-Systematik

VIII/F.32-010

VIII: SILIKATE
F: Ketten- und Bandsilikate
32: Zwölferketten [Si12O36] 24-

Hölzel-Systematik

9.DR.100

9: Silikate
D: Ketten- und Bandsilikate (Inosilikate)
R: ~[Si12O36]24--...12-Chain Alamosit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

65.07.01.01

65: Inosilicate Minerals
07: Inosilicates Inosilicate Single-Width Unbranched Chains, W=1 with chains P>7

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

farblos, weiß

Strichfarbe

weiß

Opazität

transparent bis durchscheinend

max. Doppelbrechung

0.021

Max. Doppelbrechung\! Alamosit title=Max. Doppelbrechung Alamosit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.947

RI-Wert β

1.961

RI-Wert γ / ε

1.968

Ri-Durchschnitt

1.959

2V-Winkel

Biaxial (-) 65°

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

13

Raumgruppe

P2/c

Gitterparameter a (Å)

11.209

Gitterparameter b (Å)

7.041

Gitterparameter c (Å)

12.220

Gitterparameter a/b oder c/a

1.592

Gitterparameter c/b

1.736

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

113.2

Gitterparameter γ

90°

Z

12

Volumen (ų)

886.445

Röntgenstrukturanalyse

3.56(90),
3.53(70),
3.34(100),
3.25(60),
3.23(70),
2.987(70),
2.815(60),
2.300(70)

XRD-Darstellung Alamosit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

4.5

VHN (Härte n. Vickers)

280 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

6.49

6.368 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ HNO3

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Mexiko/Sonora/Alamos, Municipio/Alamos

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Palache & Merwin, 1909

Sicherheitshinweise

Industrielle Chemikalien liegen oft in pulvriger Form vor und bergen dadurch oft deutlich höhere Gefahren als natürlich, kristalline Stoffe. Diese Gefahrenhinweise beziehen sich auf die Klassifizierung industriell genutzter chemischer Verbindungen die ggf. auch in diesem natürlichen Mineral vorkommen können. Die Gefahreneinstufung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.




Sicherheitsklassen: H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken., H332: Gesundheitsschädlich bei Einatmen., H360Df: Kann das Kind im Mutterleib schädigen. Kann vermutlich die Fruchtbarkeit beeinträchtigen., H373: Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition., H410: Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 2 (1995), 12

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Alamosit

PbSiO3

monoklin : 2/m : P2/c

9.DO.20

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Alamosit

PbSiO3

monoklin : 2/m : P2/c

VIII/F.32-010

Aerinit

(Ca,Na)6(Fe3+,Fe2+,Mg,Al)4(Al,Mg)6Si12O36(OH)12(CO3)·12H2O

trigonal : 3m, 3 : P3c1, P3

VIII/F.32-020

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Alamosit

PbSiO3

monoklin : 2/m : P2/c

9.DR.100

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Alamosit

PbSiO3

monoklin : 2/m : P2/c

65.07.01.01

Andere Sprachen

Deutsch

Alamosit

Spanisch

Alamosita

Englisch

Alamosite

Französisch

Alamosite

Russisch

Аламозит

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Alamosit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Alamosit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Alamosit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Alamosite
Webmineral - suche nach:Alamosite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Alamosite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Alamosite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Alamosite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Alamosite
Athena - suche nach: Alamosite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Аламозит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Alamosit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Alamosit
Bosse - suche nach: Alamosit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"