'._('einklappen').'
 

Ammonioborit

Bilder (1 Bilder gesamt)

Ammonioborit
Aufrufe (Bild: 1442068524): 583
Ammonioborit (SNr: A022927)

derbe, weiße Masse von der Typlokalität; BB = 6,0 mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2015-09-12
Fundstelle: Larderello / Pomarance / Pisa, Provinz / Toskana (Toscana) / Italien

Sammler Zusammenfassung

Farbe weiß
Strichfarbe weiß
Unbeständigkeit +++ verdünnte Säuren, + H2O
Kristallsystem monoklin, C2/c

Chemismus

Chemische Formel

(NH4)3B15O20(OH)8·4H2O

Chemische Zusammensetzung

Bor, Sauerstoff, Stickstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 744.399936 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 78

Info

Empirische Formel:

(NH4)3B15O20(OH)8·4H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

3.79

28

35.90

1.0079470

28.2225160

Bor

B

21.79

15

19.23

10.8117000

162.1755000

Stickstoff

N

5.64

3

3.85

14.0067200

42.0201600

Sauerstoff

O

68.78

32

41.03

15.9994300

511.9817600

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

6.EA.15

6: Borate
E: Pentaborate
A: Insel(Neso)-Pentaborate
15:Ammonioborit-Gruppe

Lapis-Systematik

V/H.15-010

V: NITRATE, CARBONATE UND BORATE
H: Gruppenborate
15: Planare und tetraedrische Gruppen [B3O5] 1- bis [B6O10] 2-

Hölzel-Systematik

6.EA.170

6: Borate
E: Pentaborate
A: Nesopentaborates
1: Sborgit-Gruppe - 5(4P+T)

Dana 8. Ausgabe

26.05.03.01

26: Hydrated Borates Containing Hydroxyl or Halogen
05: Hydrated Borates Containing Hydroxyl or Halogen

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

weiß

Strichfarbe

weiß

max. Doppelbrechung

0.070

Max. Doppelbrechung\! Ammonioborit title=Max. Doppelbrechung Ammonioborit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.470

RI-Wert β

1.487

RI-Wert γ / ε

1.540

Ri-Durchschnitt

1.499

2V-Winkel

Biaxial (+) 60°

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

15

Raumgruppe

C2/c

Gitterparameter a (Å)

25.27

Gitterparameter b (Å)

9.65

Gitterparameter c (Å)

11.56

Gitterparameter a/b oder c/a

2.619

Gitterparameter c/b

1.198

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

94.28

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

2811.108

Röntgenstrukturanalyse

8.98(40),
5.70(60),
5.44(30),
4.82(20),
3.16(100),
3.09(100),
3.01(50),
2.876(60)

XRD-Darstellung Ammonioborit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Dichte (g/cm³)

1.765 (gemessen)

1.759 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ verdünnte Säuren, + H2O

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Italien/Toskana (Toscana)/Pisa, Provinz/Pomarance/Larderello

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Schaller, 1931

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 5 (2003), 19

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Ammonioborit

(NH4)3B15O20(OH)8·4H2O

monoklin : 2/m : C2/c

6.EA.15

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Ammonioborit

(NH4)3B15O20(OH)8·4H2O

monoklin : 2/m : C2/c

V/H.15-010

Santit

KB5O6(OH)4·2H2O

orthorhombisch : mm2 : Abav2

V/H.15-020

Ramanit-(Rb)

Rb[B5O6(OH)4]·2H2O

orthorhombisch : mm2 : Aba2

V/H.15-022

Ramanit-(Cs)

Cs[B5O6(OH)4]·2H2O

monoklin : 2/m : C2/c

V/H.15-024

Sborgit

NaB5O6(OH)4·3H2O

monoklin : 2/m : C2/c

V/H.15-030

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Sborgit

NaB5O6(OH)4·3H2O

monoklin : 2/m : C2/c

6.EA.100

Santit

KB5O6(OH)4·2H2O

orthorhombisch : mm2 : Abav2

6.EA.130

Ramanit-(Rb)

Rb[B5O6(OH)4]·2H2O

orthorhombisch : mm2 : Aba2

6.EA.140

Ramanit-(Cs)

Cs[B5O6(OH)4]·2H2O

monoklin : 2/m : C2/c

6.EA.150

Ammonioborit

(NH4)3B15O20(OH)8·4H2O

monoklin : 2/m : C2/c

6.EA.170

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Sborgit

NaB5O6(OH)4·3H2O

monoklin : 2/m : C2/c

26.05.01.01

Santit

KB5O6(OH)4·2H2O

orthorhombisch : mm2 : Abav2

26.05.02.01

Ammonioborit

(NH4)3B15O20(OH)8·4H2O

monoklin : 2/m : C2/c

26.05.03.01

Larderellit

NH4B5O7(OH)2·H2O

monoklin : 2/m : P21/c

26.05.04.01

Ezcurrit

Na2B5O7(OH)3·2H2O

triklin : 1 : P1

26.05.05.01

Nasinit

Na2B5O8(OH)·2H2O

orthorhombisch : mm2 : Pna21

26.05.06.01

Biringuccit

Na2B5O8(OH)·H2O

monoklin : 2/m : P21/c

26.05.07.01

Gowerit

CaB6O10·5H2O

monoklin : 2/m : P21/a

26.05.08.01

Andere Sprachen

Deutsch

Ammonioborit

Französisch

Ammonioborite

Englisch

Ammonioborite

Spanisch

Amonioborita

Russisch

Аммониоборит

alternativ genutzter Name

Spanisch

Ammonioborita

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Ammonioborit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Ammonioborit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Ammonioborit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Ammonioborite
Webmineral - suche nach:Ammonioborite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Ammonioborite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Ammonioborite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Ammonioborite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Ammonioborite
Athena - suche nach: Ammonioborite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Аммониоборит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Ammonioborit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Ammonioborit
Bosse - suche nach: Ammonioborit



Notice: "Undefined variable: ub"