'._('einklappen').'
 

Arsenolamprit (Arsenolamprite)

Bilder (13 Bilder gesamt)

Arsenolamprit
Aufrufe (Bild: 1134587577): 2231
Arsenolamprit

Bildausschnitte ca. 10 mm; Fundort: Schacht 371, Hartenstein, Sachsen, Deutschland

Copyright: geomueller
Beitrag: geomueller 2005-12-14
Arsenolamprit-Stengel mit Quarz
Aufrufe (Bild: 1167731996): 2505
Arsenolamprit-Stengel mit Quarz

Bildbreite: 12 mm; Fundort: Grube Vater Abraham, Lauta, Marienberg, Erzgebirge, Sachsen, Deutschland

Copyright: Peter Haas
Beitrag: slugslayer 2007-01-02
Arsenolamprit
Aufrufe (Bild: 1134587316): 2110
Arsenolamprit

wirr angeordnete Nadeln bis 10 mm auf Chloanthit; Fundort: Schacht 371, Hartenstein, Sachsen, Deutschland

Copyright: geomueller
Beitrag: geomueller 2005-12-14
Arsenolamprit
Aufrufe (Bild: 1134587202): 1828
Arsenolamprit

wirr angeordnete Nadeln bis 10 mm auf Chloanthit; Fundort: Schacht 371, Hartenstein, Sachsen, Deutschland

Copyright: geomueller
Beitrag: geomueller 2005-12-14
Arsenolamprit xx, ged. Arsen auf Smaltin und Löllingit
Aufrufe (Bild: 1195043876): 1808
Arsenolamprit xx, ged. Arsen auf Smaltin und Löllingit

Fundort: Niederschlema, Erzgebirge, Sachsen, Deutschland

Sammlung: anatasi
Copyright: anatasi
Beitrag: anatasi 2007-11-14
Arsenolamprit
Aufrufe (Bild: 1134587907): 1269
Arsenolamprit

wirr angeordnete Nadeln, Stufe 15 x 15 mm; Fundort: Schacht 371, Hartenstein, Sachsen, Deutschland

Copyright: geomueller
Beitrag: geomueller 2005-12-14

Sammler Zusammenfassung

Farbe dunkelgrau
Strichfarbe: schwarz
Glanz: Metallglanz
Mohshärte 2.0
Unbeständigkeit ++ HNO3
Kristallsystem orthorhombisch, Bmab

Chemismus

Chemische Formel

As

Chemische Zusammensetzung

Arsen

Masse der Formeleinheit: 74.921602 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 1

Info

Empirische Formel:

As

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Arsen

As

100.00

1

100.00

74.9216020

74.9216020

Analyse Masse%

? As : 97.00, Bi : 3.00 (Ref: Dana, 7th ed. 1)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

1.CA.10

1: Elemente (Metalle, intermetallische Legierungen, Metalloide u. Nichtmetalle, Carbide, Silicide, Nitride u. Phosphide)
C: Halbmetalle (Metalloide) und Nichtmetalle
A: Arsengruppen-Elemente
10:Arsenolamprit-Gruppe

Lapis-Systematik

I/B.01-050

I: ELEMENTE
B: Halbmetalle und Nichtmetalle
1: Arsen-Gruppe

Hölzel-Systematik

1.CA.110

1: ELEMENTS
C: Metalloide (As,Sb,Bi)

Dana 8. Ausgabe

01.03.02.01

01: Native Elements and Alloys
03: Native Elements with semi-metallic and non-metallic elements

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

dunkelgrau

Strichfarbe

schwarz

Opazität

opak

Glanz

Metallglanz

Reflektion: (Lambda nm) ↓, ↑, Ø

(420) 42.80, 56.80, 49.80
(440) 43.60, 55.40, 49.50
(460) 44.30, 54.00, 49.15
(480) 44.70, 52.80, 48.75
(500) 44.80, 51.60, 48.20
(520) 44.60, 50.50, 47.55
(540) 44.00, 49.60, 46.80
(560) 43.10, 48.70, 45.90
(580) 42.70, 48.00, 45.35
(600) 42.60, 47.40, 45.00
(620) 42.70, 46.80, 44.75
(640) 43.00, 46.30, 44.65
(660) 43.40, 45.80, 44.60
(680) 43.80, 45.50, 44.65
(700) 44.40, 45.00, 44.70

Reflektions-Darstellung Arsenolamprit

Reflektion Ø

46.62

Kristallographie

Kristallsystem

orthorhombisch

Kristallklasse

mmm

Raumgruppen-Nummer

64

Raumgruppe

Bmab

Gitterparameter a (Å)

3.63

Gitterparameter b (Å)

4.45

Gitterparameter c (Å)

10.96

Gitterparameter a/b oder c/a

0.816

Gitterparameter c/b

2.463

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

8

Volumen (ų)

177.042

Röntgenstrukturanalyse

5.46(100),
3.48(60),
2.74(80),
2.72(100),
2.230(50),
1.875(70),
1.817(50),
1.730(70)

XRD-Darstellung Arsenolamprit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2.0

VHN (Härte n. Vickers)

32 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

5.4 (gemessen) 5.577 (berechnet)

5.621 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

++ HNO3

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Hintze, 1886

Zusatz­informationen

Benannt nach `Arsen` und griechisch `lampros` (glänzen).

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 1 (1990), 26

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Arsenolamprit

As

orthorhombisch : mmm : Bmab

1.CA.10

Pararsenolamprit

As

orthorhombisch : mm2 : Pmn21, P21nm

1.CA.10

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Arsen

As

trigonal : 3m : R3m

I/B.01-010

Stibarsen

SbAs

trigonal : 3m : R3m

I/B.01-020

Antimon

Sb

trigonal : 3m : R3m

I/B.01-030

Wismut

Bi

trigonal : 3m : R3m

I/B.01-040

Arsenolamprit

As

orthorhombisch : mmm : Bmab

I/B.01-050

Pararsenolamprit

As

orthorhombisch : mm2 : Pmn21, P21nm

I/B.01-055

Paradocrasit

Sb2(Sb,As)2

monoklin : 2 : C2

I/B.01-060

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Arsen

As

trigonal : 3m : R3m

1.CA.100

Arsenolamprit

As

orthorhombisch : mmm : Bmab

1.CA.110

Pararsenolamprit

As

orthorhombisch : mm2 : Pmn21, P21nm

1.CA.120

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Arsen

As

trigonal : 3m : R3m

01.03.01.01

Antimon

Sb

trigonal : 3m : R3m

01.03.01.02

Stibarsen

SbAs

trigonal : 3m : R3m

01.03.01.03

Wismut

Bi

trigonal : 3m : R3m

01.03.01.04

Stistait

SnSb

01.03.01.05

Arsenolamprit

As

orthorhombisch : mmm : Bmab

01.03.02.01

Pararsenolamprit

As

orthorhombisch : mm2 : Pmn21, P21nm

01.03.02.02

Paradocrasit

Sb2(Sb,As)2

monoklin : 2 : C2

01.03.03.01

Selen

Se

trigonal : 32 : P3121

01.03.04.01

Tellur

Te

trigonal, trigonal : 32, 32 : P3221, P3121

01.03.04.02

Rosickýit

S

monoklin : 2/m : P2/c

01.03.05.02

Diamant

C

kubisch : m3m : Fd3m

01.03.06.01

Lonsdaleit

C

hexagonal : 6/mmm : P63/mmc

01.03.06.03

Chaoit

C

hexagonal : 6/mmm : P6/mmm

01.03.06.04

Silizium

Si

kubisch : m3m : Fd3m

01.03.07.01

Sinoit

Si2N2O

orthorhombisch : mm2 : Cmc21

01.03.09.01

Andere Sprachen

Deutsch

Arsenolamprit

Spanisch

Arsenolamprita

Französisch

Arsenolamprite

Englisch

Arsenolamprite

Russisch

Арсеноламприт

Chinesisch (Vereinfacht)

斜方砷

Chinesisch (Vereinfacht)

自然砷鉍

alternativ genutzter Name

Arsenglanz

Arsenic Glance

Arsenwismut

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Arsenolamprit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Arsenolamprit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Arsenolamprit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Arsenolamprite
Webmineral - suche nach:Arsenolamprite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Arsenolamprite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Arsenolamprite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Arsenolamprite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Arsenolamprite
Athena - suche nach: Arsenolamprite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Арсеноламприт

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Arsenolamprit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Arsenolamprit
Bosse - suche nach: Arsenolamprit



Notice: "Undefined variable: ub"