'._('einklappen').'
 

Asbecasit

Bilder (12 Bilder gesamt)

Asbecasit
Aufrufe (Bild: 1246097067): 1295
Asbecasit

Bildbreite: 1,5 mm; Fundort: Wannigletscher-Cherbadung, Kriegalptal, Binntal, Wallis, Schweiz

Copyright: Christian Rewitzer
Beitrag: Hg 2009-06-27
Fundstelle: Wannigletscher-Scherbadung / Kriegalptal (Chriegalptal) / Binn / Goms, Bezirk / Wallis / Schweiz
Asbecasit
Aufrufe (Bild: 1233585225): 1743, Wertung: 9
Asbecasit

Bildbreite: 2 mm; Fundort: Wannigletscher-Cherbadung, Binntal, Wallis, Schweiz

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2009-02-02
Fundstelle: Wannigletscher-Scherbadung / Kriegalptal (Chriegalptal) / Binn / Goms, Bezirk / Wallis / Schweiz
Asbecasit
Aufrufe (Bild: 1415198464): 495
Asbecasit

Bildbreite: 3,5 mm; Fundort: Wannigletscher, Binntal, Wallis, Schweiz

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2014-11-05
Fundstelle: Wannigletscher-Scherbadung / Kriegalptal (Chriegalptal) / Binn / Goms, Bezirk / Wallis / Schweiz
Asbecasit
Aufrufe (Bild: 1393359814): 506
Asbecasit

Wannigletscher, Binntal, Wallis, Schweiz. X:2cm.

Sammlung: Museum Gorsatt
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2014-02-25
Fundstelle: Wannigletscher-Scherbadung / Kriegalptal (Chriegalptal) / Binn / Goms, Bezirk / Wallis / Schweiz
Asbecasit, Amazonit
Aufrufe (Bild: 1457184485): 388
Asbecasit, Amazonit

kleine Amazonit XX Stufe 7 x 4 cm; mit rundum Asbecasit gelbe Fläche ca. 3 x 2 cm; Tennvatn Norwegen

Sammlung: Privat - Museum M+M. Sendelbach
Copyright: PriMus1
Beitrag: PriMus1 2016-03-05
Fundstelle: Tennvatn / Sørfold / Nordland, Provinz / Norwegen
Asbecasit
Aufrufe (Bild: 1457185619): 149
Asbecasit

Asbecasit auf kristallinem Amazonit; Stufe ca 7 cm x 7 cm; das Handstück ist rundum besetzt,; mit Asbecasit; gelbe Fläche ca. 4 x 4 cm; Tennvatn Norwegen

Sammlung: Privat - Museum M+M. Sendelbach
Copyright: PriMus1
Beitrag: PriMus1 2016-03-05
Fundstelle: Tennvatn / Sørfold / Nordland, Provinz / Norwegen

Sammler Zusammenfassung

Farbe zitronengelb, bräunlich
Glanz: Glasglanz
Mohshärte 6.75
Kristallsystem trigonal, P3c1

Chemismus

Chemische Formel

Ca3TiAs6Be2Si2O20

Chemische Zusammensetzung

Arsen, Beryllium, Calcium, Silicium, Titan, Sauerstoff

Masse der Formeleinheit: 1011.8159366 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 34

Info

Empirische Formel:

Ca3TiAs6Be2Si2O20

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Beryllium

Be

1.78

2

5.88

9.0121823

18.0243646

Sauerstoff

O

31.63

20

58.82

15.9994300

319.9886000

Silicium

Si

5.55

2

5.88

28.0855300

56.1710600

Calcium

Ca

11.88

3

8.82

40.0784000

120.2352000

Titan

Ti

4.73

1

2.94

47.8671000

47.8671000

Arsen

As

44.43

6

17.65

74.9216020

449.5296120

Analyse Masse%

CaO : 15.40, SiO2 : 12.30, BeO : 2.30, TiO2 : 6.30, SnO2 : 2.10, Tl2O3 : 1.00, Al2O3 : 1.10, As2O3 : 58.70 (Ref: Schweizerische Mineralogische und Petrographische

Mitteilungen 66)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

4.JB.30

4: Oxide, Hydroxide (Oxide, Hydroxide, V[5,6]-Vanadate, Arsenite, Antimonite, Bismutite, Sulfite, Selenite, Tellurite, Iodate)
J: Antimonite, Bismuthite, Sulfite, Selenite, Tellurite
B: [Arsenite], [Antimonite], [Bismuthite]; mit zusätzlichen [Anionen], ohne H20
30:Asbecasit-Gruppe

Lapis-Systematik

VIII/B.11-040

VIII: SILIKATE
B: Inselsilikate mit tetraederfremden Anionen

Hölzel-Systematik

9.AK.400

9: Silikate
A: Inselsilikate (Nesosilikate)
K: Boro und Beryllo Inselsilikate (Nesosilikate)
4: kleine und große Kationen; Asbecasit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

45.01.03.01

45: Acid and normal Antimonites, Arsenites and Phosphites
01: Acid and normal Antimonites, Arsenites and Phosphites with miscellaneous formulae

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

zitronengelb, bräunlich

Opazität

transparent

Glanz

Glasglanz

max. Doppelbrechung

0.03

Max. Doppelbrechung\! Asbecasit title=Max. Doppelbrechung Asbecasit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.86

RI-Wert γ / ε

1.83

Ri-Durchschnitt

1.85

2V-Winkel

Uniaxial (-)

Kristallographie

Kristallsystem

trigonal

Kristallklasse

3m

Raumgruppen-Nummer

165

Raumgruppe

P3c1

Gitterparameter a (Å)

8.318

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

15.264

Gitterparameter a/b oder c/a

1.835

Gitterparameter c/b

-

Z

2

Volumen (ų)

914.612

Röntgenstrukturanalyse

4.04(50),
3.84(50),
3.23(100),
2.41(60),
1.746(60),
1.570(70),
1.315(60),
1.153(70)

XRD-Darstellung Asbecasit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

6.75

VHN (Härte n. Vickers)

1110 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

3.7

3.674 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Allgemeines

Name nach

der Zusammensetzung (As = Arsen, Be = Beryllium, Ca = Calcium)

Autor(en) (Name, Jahr)

Graeser, 1966

Referenzen

Schweizerische Mineralogische und Petrographische Mitteilungen 46 (1966), 367

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Asbecasit

Ca3TiAs6Be2Si2O20

trigonal : 3m : P3c1

4.JB.30

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Dixenit

Cu1+Mn142+Fe3+(As3+O3)5(SiO4)2(As5+O4)(OH)6

trigonal : 3 : R3

VIII/B.11-010

Turtmannit

(Mn2+,Mg)22-25[(OH,O)25|As3+O3|({V,As3+}O4)3|(SiO4)3]

trigonal : 3m : R3c

VIII/B.11-015

Mcgovernit

(Mn,Mg,Zn)22(AsO3)(AsO4)3(SiO4)3(OH)21

trigonal : 3m : R3c

VIII/B.11-020

Kraisslit

(Mn2+,Mg)24Zn3Fe3+(As3+O3)2(As5+O4)3(SiO4)6(OH)18

hexagonal : 622 : P6322

VIII/B.11-030

Asbecasit

Ca3TiAs6Be2Si2O20

trigonal : 3m : P3c1

VIII/B.11-040

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Asbecasit

Ca3TiAs6Be2Si2O20

trigonal : 3m : P3c1

9.AK.400

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Reinerit

Zn3(As3+O3)2

orthorhombisch : mmm : Pbam

45.01.01.01

Trigonit

Pb3Mn(As3+O3)2(As3+O2OH)

monoklin : m : Pn

45.01.02.01

Rouseit

Pb2Mn2+(AsO3)2·2H2O

triklin, triklin : 1, 1 : P1, P1

45.01.02.02

Asbecasit

Ca3TiAs6Be2Si2O20

trigonal : 3m : P3c1

45.01.03.01

Cafarsit

(Ca,Na,☐)19Ti8Fe3+4Fe2+4(AsO3)28F

kubisch : m3 : Pn3

45.01.04.01

Trippkeit

Cu(As23+O4)

tetragonal : 4/mmm : P42/mbc

45.01.05.01

Schafarzikit

Fe2+Sb3+2O4

tetragonal : 4/mmm : P42/mbc

45.01.06.01

Leiteit

Zn(As23+O4)

monoklin : 2/m : P21/c

45.01.07.01

Paulmooreit

Pb2As23+O5

monoklin : 2/m : P21/a

45.01.08.01

Apuanit

(Fe3+,Fe2+,Zn)3(Sb,Fe3+,As)6O12S

tetragonal : 4/mmm : P42/mbc

45.01.09.01

Andere Sprachen

Deutsch

Asbecasit

Spanisch

Asbecasita

Französisch

Asbecasite

Englisch

Asbecasite

Russisch

Асбекасит

alternativ genutzter Name

Deutsch

Abbecasit

Spanisch

Abbecasita

Englisch

Abbecasite

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 1965-037

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Asbecasit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Asbecasit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Asbecasit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Asbecasite
Webmineral - suche nach:Asbecasite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Asbecasite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Asbecasite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Asbecasite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Asbecasite
Athena - suche nach: Asbecasite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Асбекасит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Asbecasit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Asbecasit
Bosse - suche nach: Asbecasit

Locations with GPS information




Notice: "Undefined variable: ub"