'._('einklappen').'
 

Bischofit

Bilder (1 Bilder gesamt)

Bischofit
Aufrufe (Bild: 1261161971): 2711
Bischofit

Körner bis 2 mm; Fundort: Inder See, Atyrau, Atyrau oblysy, Kasachstan

Copyright: Pavel M. Kartashov
Beitrag: slugslayer 2009-12-18

Sammler Zusammenfassung

Farbe farblos, weiß
Strichfarbe: weiß
Mohshärte 1.00 - 2.00
Unbeständigkeit +++ H2O, Alkohol, Säuren
Kristallsystem monoklin, C2/m

Chemismus

Chemische Formel

MgCl2·6 H2O

Chemische Zusammensetzung

Chlor, Magnesium, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 203.303404 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 21

Info

Empirische Formel:

MgCl2·6H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

5.95

12

57.14

1.0079470

12.0953640

Sauerstoff

O

47.22

6

28.57

15.9994300

95.9965800

Magnesium

Mg

11.96

1

4.76

24.3050600

24.3050600

Chlor

Cl

34.88

2

9.52

35.4532000

70.9064000

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

3.BB.15

3: Halide (Fluoride, Chloride, Bromide, Iodide)
B: Einfache Halogenide mit H2O
B: M:X = 1:2
15:Bischofit-Gruppe

Lapis-Systematik

III/A.12-030

III: HALOGENIDE (Fluoride, Chloride, Bromide, Jodide)
A: Einfache Halogenide
12: Wasserhaltig, Metall : Halogen = 1:1 bis 1:3

Hölzel-Systematik

3.BB.200

3: Halogenide
B: Einfache Halogenide mit H2O
B: Me/X=1/2

Dana 8. Ausgabe

09.02.09.01

09: Halide Minerals
02: Anhydrous and Hydrated Halides where A (X)2
09: Bischofite Group

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

farblos, weiß

Strichfarbe

weiß

max. Doppelbrechung

0.033

Max. Doppelbrechung\! Bischofit title=Max. Doppelbrechung Bischofit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.495

RI-Wert β

1.507

RI-Wert γ / ε

1.528

Ri-Durchschnitt

1.510

2V-Winkel

Biaxial (+) 79°

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

12

Raumgruppe

C2/m

Gitterparameter a (Å)

9.90

Gitterparameter b (Å)

7.15

Gitterparameter c (Å)

6.10

Gitterparameter a/b oder c/a

1.385

Gitterparameter c/b

0.853

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

93.70

Gitterparameter γ

90°

Z

2

Volumen (ų)

430.888

Röntgenstrukturanalyse

4.101(100),
3.556(30),
2.981(30),
2.883(60),
2.740(30),
2.728(50),
2.643(90),
1.849(30)

XRD-Darstellung Bischofit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

1.00 - 2.00

VHN (Härte n. Vickers)

18 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

1.56 (gemessen)

1.567 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ H2O, Alkohol, Säuren

Autor(en) (Name, Jahr)

Ochsenius, 1877

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 3 (1997), 59

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Bischofit

MgCl2·6 H2O

monoklin : 2/m : C2/m

3.BB.15

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Hydrohalit

NaCl·2H2O

monoklin : 2/m : P21/c

III/A.12-010

Eriochalcit

CuCl2·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pbmn

III/A.12-020

Bischofit

MgCl2·6 H2O

monoklin : 2/m : C2/m

III/A.12-030

Nickelbischofit

NiCl2·6H2O

monoklin : 2/m : C2/m

III/A.12-040

Rokühnit

Fe2+Cl2·H2O

monoklin : 2/m : C2/m

III/A.12-050

Sinjarit

CaCl2·2H2O

III/A.12-070

Antarcticit

CaCl2·6H2O

trigonal : 32 : P321

III/A.12-080

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Bischofit

MgCl2·6 H2O

monoklin : 2/m : C2/m

3.BB.200

Nickelbischofit

NiCl2·6H2O

monoklin : 2/m : C2/m

3.BB.220

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Fluorit

CaF2

kubisch : m3m : Fm3m

09.02.01.01

Frankdicksonit

BaF2

kubisch : m3m : Fm3m

09.02.01.02

Tveitit-(Y)

(Y,Na)6(Ca,Na,REE)12(Ca,Na)F42

trigonal : 3 : R3

09.02.01.03

Sellait

MgF2

tetragonal : 4/mmm : P42/mnm

09.02.02.01

Lawrencit

(Fe2+,Ni)Cl2

trigonal : 3m : R3m

09.02.03.01

Scacchit

MnCl2

trigonal : 3m : R3m

09.02.03.02

Rokühnit

Fe2+Cl2·H2O

monoklin : 2/m : C2/m

09.02.04.01

Sinjarit

CaCl2·2H2O

09.02.05.01

Antarcticit

CaCl2·6H2O

trigonal : 32 : P321

09.02.06.01

Cotunnit

PbCl2

orthorhombisch : mmm : Pnam

09.02.07.01

'Hydrophilit'

CaCl2 (?)

orthorhombisch : mmm : Pnnm

09.02.07.02

Eriochalcit

CuCl2·2H2O

orthorhombisch : mmm : Pbmn

09.02.08.01

Tolbachit

CuCl2

monoklin : 2/m : C2/m

09.02.08.02

Bischofit

MgCl2·6 H2O

monoklin : 2/m : C2/m

09.02.09.01

Nickelbischofit

NiCl2·6H2O

monoklin : 2/m : C2/m

09.02.09.02

Andere Sprachen

Russisch

Бишофит

Chinesisch (Vereinfacht)

水氯镁石

Deutsch

Bischofit

Spanisch

Bischofita

Französisch

Bischofite

Englisch

Bischofite

alternativ genutzter Name

Bischofite (of Ochsenius)

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Bischofit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Bischofit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Bischofit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Bischofite
Webmineral - suche nach: Bischofite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Bischofite
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Bischofite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Bischofite
Athena - suche nach: Bischofite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Бишофит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Bischofit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Bischofit
Bosse - suche nach: Bischofit