'._('einklappen').'
 

Boleit

Bilder (61 Bilder gesamt)

Boleit
Aufrufe (Bild: 1268299462): 4017, Wertung: 9.63
Boleit

Bildbreite: 2 mm; Fundort: Curuglu Mine, Santa Rosalia, El Boleon District, Mun. de Mulegé, Baja California Sur, Mexiko

Copyright: Jean-Marc Johannet
Beitrag: Hg 2010-03-11
Boleit
Aufrufe (Bild: 1216506549): 2832, Wertung: 8.5
Boleit

Größe: 6,5 x 4 x 3,5 cm; Fundort: Amelia Mine, Santa Rosalía (El Boleó), Boleó District, Mun. de Mulegé, Baja California Sur, Mexiko

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: Hg 2008-07-20
Boleit
Aufrufe (Bild: 1216506337): 2627
Boleit

Größe: 3 x 2 x 1,5 cm; Fundort: Amelia Mine, Santa Rosalía (El Boleó), Boleó District, Mun. de Mulegé, Baja California Sur, Mexiko

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: Hg 2008-07-20
Boleit
Aufrufe (Bild: 1280180599): 2218
Boleit

Bildbreite: 4 mm; Fundort: Amelia Mine, Santa Rosalía (El Boleó), Boleó District, Mun. de Mulegé, Baja California Sur, Mexiko

Copyright: John Sobolewski
Beitrag: slugslayer 2010-07-26
Boleit
Aufrufe (Bild: 1317291235): 788
Boleit

Größe: 0,55 mm; Fundort: Madonna di Fucinaia, Campiglia Marittima, Provinz Livorno, Toskana, Italien

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2011-09-29
Boleit
Aufrufe (Bild: 1391363194): 728
Boleit (SNr: A012549)

Würfeliger dunkelblauer Kristall, Bildbreite: 4,2 mm, Fundort: Baja California Sur, Mexiko.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Bebo
Beitrag: Münchener Micromounter 2014-02-02

Sammler Zusammenfassung

Farbe intensiv blau, tiefblau, indigoblau; im Durchlicht blaugrün
Strichfarbe: blau mit grünlichem Stich
Glanz: Glasglanz, auf Spaltflächen Perlmuttglanz
Mohshärte 3 - 3.5
Unbeständigkeit +++ konz. HNO3, - H2O
Kristallsystem kubisch, Pm3m
Morphologie Einkristalle, Würfel, Oktaeder, Kubooktaeder; selten derb, oft orientiert mit Cumengeit und Pseudoboleit verwachsen;
Aggregatformen: Parallelverwachsungen

Chemismus

Chemische Formel

KPb26Ag9Cu24(OH)48Cl62

Chemische Zusammensetzung

Blei, Chlor, Kupfer, Silber, Kalium, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 10936.935986 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 218

Info

Empirische Formel:

KPb26Ag9Cu24(OH)48Cl62

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.44

48

22.02

1.0079470

48.3814560

Sauerstoff

O

7.02

48

22.02

15.9994300

767.9726400

Chlor

Cl

20.10

62

28.44

35.4532000

2,198.0984000

Kalium

K

0.36

1

0.46

39.0983100

39.0983100

Kupfer

Cu

13.94

24

11.01

63.5463000

1,525.1112000

Silber

Ag

8.88

9

4.13

107.8682200

970.8139800

Blei

Pb

49.26

26

11.93

207.2100000

5,387.4600000

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

3.DB.15

3: Halide (Fluoride, Chloride, Bromide, Iodide)
D: Oxihalide, Hydroxyhalide und verwandte Doppel-Halide
B: Mit [Pb], [Cu], etc.
15:Chloroxiphit

Lapis-Systematik

III/D.12-010

III: HALOGENIDE (Fluoride, Chloride, Bromide, Jodide)
D: Oxihalogenide
12: Oxihalogenide mit Pb-Bi-Sb und verwandte Verbindungen

Hölzel-Systematik

3.EA.340

3: Halogenide
E: Halogenide mit meist Pb,As,Sb,Bi,Te
A: With Pb,Cu,etc.

Dana 8. Ausgabe

10.06.06.01

10: Oxyhalides and Hydroxyhalides
06: Oxyhalides and Hydroxyhalides where Am Bn (O,OH)p Xq

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

intensiv blau, tiefblau, indigoblau; im Durchlicht blaugrün

Strichfarbe

blau mit grünlichem Stich

Opazität

an den Kanten durchscheinend

Glanz

Glasglanz, auf Spaltflächen Perlmuttglanz

max. Doppelbrechung

0.02

Max. Doppelbrechung\! Boleit title=Max. Doppelbrechung Boleit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

2.05

RI-Wert γ / ε

2.03

Ri-Durchschnitt

2.043

2V-Winkel

Uniaxial (-)

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumineszenz

keine Fluoreszenz bekannt

Kristallographie

Kristallsystem

kubisch

Kristallklasse

m3m

Raumgruppen-Nummer

221

Raumgruppe

Pm3m

Gitterparameter a (Å)

15.283

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

-

Gitterparameter a/b oder c/a

1

Gitterparameter c/b

-

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

1

Volumen (ų)

3569.652

Röntgenstrukturanalyse

5.091(30),
4.415(100),
3.821(80),
3.505(30),
2.702(60),
2.547(40),
2.330(30),
1.990(30)

XRD-Darstellung Boleit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morphologie

Einkristalle, Würfel, Oktaeder, Kubooktaeder; selten derb, oft orientiert mit Cumengeit und Pseudoboleit verwachsen;
Aggregatformen: Parallelverwachsungen

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

3 - 3.5

VHN (Härte n. Vickers)

108 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

4.8 - 5.1

5.087 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Radioaktivität

nicht bekannt

Unbeständigkeit

+++ konz. HNO3, - H2O

Chem. Eigenschaften u. Tests

unlöslich in Wasser; löslich in Salpetersäure, verliert im Reagenzglas Wasser und schmilzt in der Kerzenflamme; Behandlung: Reinigung mit Wasser

Vorkommen

sekundär - in der Oxidationszone von Kupferlagerstätten und in Hohlräumen von Schlacken, die durch Meerwasser und durch andere Atmosphärilien verändert wurden. Fundorte: Mexiko (Amelia Mine, Santa Rosalia, Baja California), USA (Arizona - Mammoth Mine), Australien (Broken Hill), England (Cornwall), Griechenland (Lavrion), Deutschland (Schlacken von Astfeld im Harz), Iran (Anarak) u.a. ..

Vergesell­schaftung

Atacamit, Cuprit, Azurit, Malachit, u.a. ..

Seltenheit

relativ verbreitet

Autor(en) (Name, Jahr)

Mallard & Cumenge, 1891

Sammler Info

Boleit-Kristalle sind sehr schön anzuschauen und im Gegensatz zu anderen Silbermineralien auch relativ einfach zu bekommen. Pseudoboleit und Cumengeit sind mit einfachen Mitteln nur schwer von Boleit unterscheidbar, die orientierten Verwachsungen sind typisch. Diaboleit zeigt meist deutlich nichtkubische Symmetrie.

Zusatz­informationen

benannt nach der Lokalität Boleo in Mexiko (Mallard, Cumenge 1891)

Referenzen

Canadian Mineralogist 38 (2000), 801

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Boleit

KPb26Ag9Cu24(OH)48Cl62

kubisch : m3m : Pm3m

3.DB.15

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Bideauxit

Pb2Ag[(F,OH)2|Cl3]

kubisch : m3m : Fd3m

III/D.12-005

Boleit

KPb26Ag9Cu24(OH)48Cl62

kubisch : m3m : Pm3m

III/D.12-010

Pseudoboleit

Pb31Cu24Cl62(OH)48

tetragonal : 4/mmm : I4/mmm

III/D.12-020

Cumengeit

Pb21Cu20Cl42(OH)40·6H2O

tetragonal : 4/mmm : I4/mmm

III/D.12-040

Diaboleit

Pb2CuCl2(OH)4

tetragonal : 4mm : P4mm

III/D.12-050

Chloroxiphit

Pb3CuCl2(OH)2O2

monoklin : 2/m : P21/m

III/D.12-060

Hämatophanit

Pb4Fe33+O8(OH,Cl)

tetragonal : 4mm : P4mm

III/D.12-070

Yedlinit

Pb6CrCl6(O,OH)8

trigonal : 3 : R3

III/D.12-090

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Bideauxit

Pb2Ag[(F,OH)2|Cl3]

kubisch : m3m : Fd3m

3.EA.300

Boleit

KPb26Ag9Cu24(OH)48Cl62

kubisch : m3m : Pm3m

3.EA.340

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Diaboleit

Pb2CuCl2(OH)4

tetragonal : 4mm : P4mm

10.06.01.01

Koenenit

Na4Mg9Al4Cl12(OH)22

trigonal : 3 : R3

10.06.02.01

Yedlinit

Pb6CrCl6(O,OH)8

trigonal : 3 : R3

10.06.03.01

Chloroxiphit

Pb3CuCl2(OH)2O2

monoklin : 2/m : P21/m

10.06.04.01

Zirkelit

(Ti,Ca,Zr)O2-x

10.06.05.01

'Zirklerit'

(Fe2+,Mg)9Al4Cl18(OH)12 ·14H2O

10.06.05.01

Boleit

KPb26Ag9Cu24(OH)48Cl62

kubisch : m3m : Pm3m

10.06.06.01

Cumengeit

Pb21Cu20Cl42(OH)40·6H2O

tetragonal : 4/mmm : I4/mmm

10.06.07.01

Pseudoboleit

Pb31Cu24Cl62(OH)48

tetragonal : 4/mmm : I4/mmm

10.06.08.01

Bideauxit

Pb2Ag[(F,OH)2|Cl3]

kubisch : m3m : Fd3m

10.06.09.01

Andere Sprachen

Deutsch

Boleit

Spanisch

Boleita

Französisch

Boleite

Englisch

Boleite

Russisch

Болеит

Chinesisch (traditionell)

銀銅氯鉛礦

Chinesisch (Vereinfacht)

银铜氯铅矿

alternativ genutzter Name

Deutsch

Argentopercylit

Spanisch

Argentopercylita

Argentopercylite

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Boleit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Boleit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Boleit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Boleite
Webmineral - suche nach: Boleite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Boleite
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Boleite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Boleite
Athena - suche nach: Boleite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Болеит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Boleit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Boleit
Bosse - suche nach: Boleit



Notice: "Undefined variable: ub"