'._('einklappen').'
 

Bostwickit

Weitere Funktionen

Sammler Zusammenfassung

Farbe dunkel braunrot
Strichfarbe braunrot
Glanz Glasglanz, Halbmetallglanz
Mohshärte 1
Unbeständigkeit +++ HCl
Kristallsystem orthorhombisch,

Chemismus

Che­mi­sche Formel

CaMn3+6Si3O16·7H2O

Che­mi­sche Zusam­men­setzung

Calcium, Mangan, Silicium, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 836.0614374 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 47

Info

Empirische Formel:

CaMn6Si3O16·7H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

1.69

14

29.79

1.0079470

14.1112580

Sauerstoff

O

44.01

23

48.94

15.9994300

367.9868900

Silicium

Si

10.08

3

6.38

28.0855300

84.2565900

Calcium

Ca

4.79

1

2.13

40.0784000

40.0784000

Mangan

Mn

39.43

6

12.77

54.9380499

329.6282994

Strunz 9. incl. Aktual­isie­run­gen

9.DK.10

9: Silikate (Germanate)
D: Ketten- und Bandsilikate (Inosilikate)
K: Ketten- und Bandsilikate mit 5-periodischen Einzelketten
10:Santaclarait-Gruppe

Lapis-Sys­tema­tik

VIII/D.05-010

VIII: SILIKATE
D: Unklassifizierte Silikate
5: Vorwiegend kleine Kationen: Mg-Fe-Mn-Cu

Höl­zel-Sys­tema­tik

9.AG.260

9: Silikate
A: Inselsilikate (Nesosilikate)
G: Inselsilikate (Nesosilikate) mit Kation: O
2: Braunit-Gruppe

Dana 8. Aus­gabe

78.07.01.01

78: Unclassified Silicate Minerals
07: Unclassified silicates wholly unclassified silicates

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mine­ral­status

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

dunkel braunrot

Strichfarbe

braunrot

Opa­zi­tät

durchscheinend

Glanz

Glasglanz, Halbmetallglanz

max. Dop­pelbre­chung

0.025

Max. Doppelbrechung\! Bostwickit title=Max. Doppelbrechung Bostwickit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.775

RI-Wert β

1.798

RI-Wert γ / ε

1.800

Ri-Durch­schnitt

1.791

2V-Win­kel

Biaxial (-) 25°

Dis­per­sion

sehr stark; r < v

Absorp­tion

X = Y > Z

Pleoch­ro­is­mus

stark; X = Y = rotbraun Z = gelbbraune

Kristallographie

Kri­s­tall­sys­tem

orthorhombisch

Gitter­pa­ra­me­ter α

90°

Gitter­pa­ra­me­ter β

90°

Gitter­pa­ra­me­ter γ

90°

Rönt­gen­struktur­analyse

11.3(100),
3.548(30),
2.898(30),
2.567(40),
2.475(20),
2.262(20),
2.238(20),
1.470(20)

XRD-Darstellung Bostwickit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Physikalische Eigenschaften

Moh­s­härte

1

Dichte (g/cm³)

2.93 (gemessen)

Unbe­stän­digkeit

+++ HCl

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

USA/New Jersey/Sussex Co./Franklin Mining District/Franklin/Taylor Mine

Typma­te­rial

Harvard University, Cambridge, Massachusetts, USA

National Museum of Natural History, Washington, D.C., USA

Samm­lungs­num­mer Typma­te­rial

125617 - 125620 (Cambridge); C4222 (Washington)

Allgemeines

Ver­ge­sell­schaf­tung

Franklinit, Calcit, Fluorit, Willemit, Kittatinnyit

Name nach

Richard C. Bostwick, Sammler von Franklin Mineralien und Experte für Mineral-Fluorezenz

Autor(en) (Name, Jahr)

Dunn & Leavens, 1983

Referenzen

Mineralogical Magazine 47 (1983), 387

American Mineralogist 69 (1984), 810- 815

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Bostwickit

CaMn3+6Si3O16·7H2O

9.DK.10

Santaclarait

CaMn42+Si5O14(OH)2·H2O

triklin : 1 : I1

9.DK.10

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Bostwickit

CaMn3+6Si3O16·7H2O

VIII/D.05-010

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Braunit

Mn2+Mn63+O8SiO4

tetragonal : 4/mmm : I41/acd

9.AG.200

Abswurmbachit

Cu2+(Mn3+)6O8(SiO4)

tetragonal : 4/mmm : I41/acd

9.AG.210

Neltnerit

CaMn63+SiO12

tetragonal : 4/mmm : I41/acd

9.AG.220

Gatedalit

ZrMn2+2Mn3+4SiO12

tetragonal : 4/mmm : I41/acd

9.AG.230

Bostwickit

CaMn3+6Si3O16·7H2O

9.AG.260

Greenwoodit

(Ba,V3+O)2V3+9(Fe3+,Fe2+)2Si2O22

trigonal : 3m : P3m1

9.AG.280

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Bostwickit

CaMn3+6Si3O16·7H2O

78.07.01.01

Creaseyit

Pb2Cu2Fe23+Si5O17·6H2O

78.07.02.01

Ertixiit

Na2Si4O9

78.07.03.01

Ilímaussit-(Ce)

(Ba,Na)10K3Na4.5Ce5(Nb,Ti)6O6(Si12O36)(Si9O18)(O,OH)24

trigonal : 32 : R32

78.07.04.01

Diversilit-(Ce)

Na2(Ba,K)6Fe2+Ce2Ti3[SiO3(OH)|Si3O9]3·9(OH,H2O)

trigonal : 32 : R32

78.07.04.02

Ilmajokit-(Ce)

Na11KBaCe2Ti12Si37.5O94(OH)31·29H2O

monoklin : 2/m : C2/c

78.07.05.01

'Juanit'

Ca10Mg4Al2Si11O39·4H2O

78.07.06.01

Kenyait

Na2Si22O41(OH)8·6H2O

78.07.07.01

Kuliokit-(Y)

(Y,Yb)4Al(SiO4)2(OH)2F5

triklin : 1 : P1

78.07.08.01

Laplandit-(Ce)

Na4CeTiPSi7O22·5H2O

orthorhombisch : mmm : Pmmm

78.07.09.01

Andere Sprachen

Deutsch

Bostwickit

Spanisch

Bostwickita

Französisch

Bostwickite

Englisch

Bostwickite

Russisch

Боствикит

Japanisch

ボストウィッカイト

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 1982-073

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Bostwickit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Bostwickit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Bostwickit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Bostwickite
Webmineral - suche nach:Bostwickite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Bostwickite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Bostwickite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Bostwickite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Bostwickite
Athena - suche nach: Bostwickite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Боствикит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Bostwickit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Bostwickit
Bosse - suche nach: Bostwickit



Notice: "Undefined variable: ub"