'._('einklappen').'
 

Chessexit

Sammler Zusammenfassung

Farbe weiß
Strichfarbe weiß
Unbeständigkeit +++ HCl, + H2O
Kristallsystem orthorhombisch,

Chemismus

Chemische Formel

Na4Ca2(Mg,Zn)3Al8(SiO4)2(SO4)10(OH)10·40H2O

Chemische Zusammensetzung

Aluminium, Calcium, Magnesium, Natrium, Silicium, Zink, Sauerstoff, Schwefel, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 2527.1970514 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 217

Info

Empirische Formel:

Na4Ca2(Mg0.75Zn0.25)3Al8(SiO4)2(SO4)10(OH)10·40H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

3.59

90

41.47

1.0079470

90.7152300

Sauerstoff

O

62.04

98

45.16

15.9994300

1,567.9441400

Natrium

Na

3.64

4

1.84

22.9897702

91.9590808

Magnesium

Mg

2.16

2,25

1.04

24.3050600

54.6863850

Aluminium

Al

8.54

8

3.69

26.9815382

215.8523056

Silicium

Si

2.22

2

0.92

28.0855300

56.1710600

Schwefel

S

12.69

10

4.61

32.0655000

320.6550000

Calcium

Ca

3.17

2

0.92

40.0784000

80.1568000

Zink

Zn

1.94

0,75

0.35

65.4094000

49.0570500

Analyse Masse%

SO3 : 31.91, SiO2 : 3.64, Al2O3 : 15.30, MgO : 3.50, ZnO : 3.73, CaO : 3.92, Na2O : 4.44, H2O : 31.11 (Ref: Schweizerische Mineralogische und Petrographische

Mitteilungen 82)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

7.DG.35

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
D: Sulfate (Selenate, etc.) mit weitere Anionen, mit H2O
G: Mit großen bis mittelgroßen Kationen; mit NO3, CO3, B(OH)4, SiO4 oder IO3
35:Chessexit-Gruppe

Lapis-Systematik

VIII/B.26-010

VIII: SILIKATE
B: Inselsilikate mit tetraederfremden Anionen
26: Kationen mit Koordinationszahlen zwischen [8] und [12]

Hölzel-Systematik

7.DO.700

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
D: Sulfate (Selenate, etc.) mit weiteren Anionen, mit H2O
O: With other complex Anions

Dana 8. Ausgabe

32.04.06.01

32: Compound Sulfates
04: Compound Sulfates (hydrous) with poly-anionic formula

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

weiß

Strichfarbe

weiß

max. Doppelbrechung

0.024

Max. Doppelbrechung\! Chessexit title=Max. Doppelbrechung Chessexit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.456

RI-Wert β

1.460

RI-Wert γ / ε

1.480

Ri-Durchschnitt

1.465

2V-Winkel

Biaxial (+) 47°

Kristallographie

Kristallsystem

orthorhombisch

Gitterparameter a (Å)

13.70

Gitterparameter b (Å)

27.96

Gitterparameter c (Å)

9.99

Gitterparameter a/b oder c/a

0.490

Gitterparameter c/b

0.357

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

2

Volumen (ų)

3826.689

Röntgenstrukturanalyse

13.91(100),
4.85(90),
3.982(60),
3.451(40),
3.422(100),
3.322(40),
2.908(30),
2.161(30)

XRD-Darstellung Chessexit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Dichte (g/cm³)

2.21 (berechnet)

2.193 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ HCl, + H2O

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Sarp & Deferne, 1982

Referenzen

Schweizerische Mineralogische und Petrographische Mitteilungen 62 (1982), 337

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Chessexit

Na4Ca2(Mg,Zn)3Al8(SiO4)2(SO4)10(OH)10·40H2O

7.DG.35

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Chessexit

Na4Ca2(Mg,Zn)3Al8(SiO4)2(SO4)10(OH)10·40H2O

VIII/B.26-010

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Chessexit

Na4Ca2(Mg,Zn)3Al8(SiO4)2(SO4)10(OH)10·40H2O

7.DO.700

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Nakauriit

Cu8(SO4)4(CO3)(OH)6·48H2O

32.04.01.01

Tatarskit

Ca6Mg2(SO4)2(CO3)2Cl4(OH)4·7H2O

32.04.02.01

Charlesit

Ca6(Al,Si)2(SO4)2B(OH)4(OH,O)12·26H2O

trigonal : 3m : P31c

32.04.04.01

Sturmanit

Ca6(Fe3+,Al,Mn2+)2(SO4)2[B(OH)4](OH)12·25H2O

trigonal : 3m : P31c

32.04.04.02

Jouravskit

Ca3Mn4+(SO4,CO3)2(OH)6·12H2O

hexagonal : 6 : P63

32.04.04.03

Thaumasit

Ca3Si(OH)6(CO3)(SO4)·12H2O

hexagonal : 6 : P63

32.04.04.04

Carrarait

Ca3Ga4+[(OH)6|CO3|SO4]·12H2O

hexagonal : 6/m : P63/m

32.04.04.05

Hotsonit

Al5(PO4)(SO4)(OH)10·8H2O

32.04.05.01

Chessexit

Na4Ca2(Mg,Zn)3Al8(SiO4)2(SO4)10(OH)10·40H2O

32.04.06.01

Gordait

NaZn4[Cl(OH)6|SO4]·6H2O

trigonal : 3 : P3

32.04.07.01

Andere Sprachen

Deutsch

Chessexit

Spanisch

Chessexita

Französisch

Chessexite

Englisch

Chessexite

Russisch

Шессексит

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 1981-054

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Chessexit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Chessexit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Chessexit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Chessexite
Webmineral - suche nach:Chessexite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Chessexite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Chessexite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Chessexite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Chessexite
Athena - suche nach: Chessexite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Шессексит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Chessexit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Chessexit
Bosse - suche nach: Chessexit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"