'._('einklappen').'
 

Chlorotil

Bilder (4 Bilder gesamt)

Chlorotil xx
Aufrufe (Bild: 1458590556): 2777, Wertung: 9.8
Chlorotil xx

FO: Grube Clara/Oberwolfach; Bildbreite ca. 3,2mm

Sammlung: etalon
Copyright: etalon
Beitrag: etalon 2016-03-21
Fundstelle: Grube Clara / Oberwolfach / Ortenaukreis / Freiburg, Bezirk / Baden-Württemberg / Deutschland
Agardit-Ce
Aufrufe (Bild: 1257498770): 4010
Agardit-Ce

Größe: 1,42 mm; Fundort: Grube Clara, Wolfach, Schwarzwald, Deutschland

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2009-11-06
Fundstelle: Grube Clara / Oberwolfach / Ortenaukreis / Freiburg, Bezirk / Baden-Württemberg / Deutschland
Mixit
Aufrufe (Bild: 1398076973): 1036
Mixit (SNr: A014488)

Nadelige türkisgrüne Kristalle, BB = 4,2 mm, Fundort: Northern Spy Mine, Tintic District,Juab Co., Utah, USA.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Bebo
Beitrag: Münchener Micromounter 2014-04-21
Fundstelle: Northern Spy Mine / Eureka / Tintic District / Juab Co. / Utah / USA
Agardit-(Nd)
Aufrufe (Bild: 1331044649): 2856
Agardit-(Nd)

Größe: 2,38 mm; Fundort: Imperial Mine, Railroad Springs District, Esmeralda Co., Nevada, USA

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2012-03-06
Fundstelle: Imperial Mine / Railroad Springs District / Esmeralda Co. / Nevada / USA

Sammler Zusammenfassung

Farbe grün gelblich, bläulich, farblos

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Chlorotil als Name ist veraltet und wird als Begriff für die Serie von Agardit Mineralien inklusive Mixit verwendet.

Der Chlorotil (nach Frenzel) war 'ein Mixit aber ohne Wismut (Bi)'.

Der Chlorotil (nach Walenta) wurde von Beginn an als Synonym für Agardit betrachtet.
Die IMA hat aber die Anerkennung des Chlorotils verweigert. Auszug aus dem "Hey's Mineralindex": "....A proposal to transfer the name chlorotile (of Frenzel) to agardite was rejected by the IMA.."

Chemismus

Hey's Index

20.01.06

20: Arsenates (also arsenates with phosphate, but without other anions)
01: Arsenates of Cu

Mineralstatus

Mineralstatus fragwürdig

Optische Eigenschaften

Farbe

grün gelblich, bläulich, farblos

Referenzen

Frenzel - Mineralogische und petrographische Mitteilungen, Vienna, 42 (1875)

Palache, C., Berman, H., & Frondel, C. - The System of Mineralogy of James Dwight Dana and Edward Salisbury Dana, Yale University 1837-1892, Volume II. John Wiley and Sons, Inc., New York, 7th edition, revised and enlarged (1951), 1124 pp.: 943, 944.

Verwandte Mineralien "Hey's Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

'Chlorotil'

20.01.06

Andere Sprachen

Deutsch

Chlorotil

Englisch

Chlorotile

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Chlorotil
Google-Bilder-Suche - suche nach: Chlorotil
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Chlorotil

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Chlorotile
Webmineral - suche nach:Chlorotile
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Chlorotile
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Chlorotile
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Chlorotile
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Chlorotile
Athena - suche nach: Chlorotile

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Chlorotil
Crystal-Treasure.com - suche nach: Chlorotil
Bosse - suche nach: Chlorotil



Notice: "Undefined variable: ub"