'._('einklappen').'
 

Churchit-(Dy)

Sammler Zusammenfassung

Farbe weiß
Strichfarbe weiß
Glanz Glasglanz
Mohshärte 3
Spaltbarkeit vollkommen
Kristallsystem monoklin,

Chemismus

Chemische Formel

(Dy,Sm,Gd,Nd)(PO4)·2H2O

Chemische Zusammensetzung

Dysprosium, Gadolinium, Neodymium, Samarium, Phosphor, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 288.4235342 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 12

Info

Empirische Formel:

(Dy0.55Sm0.3Gd0.1Nd0.05)(PO4)·2H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

1.40

4

33.33

1.0079470

4.0317880

Sauerstoff

O

33.28

6

50.00

15.9994300

95.9965800

Phosphor

P

10.74

1

8.33

30.9737612

30.9737612

Neodym

Nd

2.50

0,05

0.42

144.2430000

7.2121500

Samarium

Sm

15.64

0,3

2.50

150.3630000

45.1089000

Gadolinium

Gd

5.45

0,1

0.83

157.2530000

15.7253000

Dysprosium

Dy

30.99

0,55

4.58

162.5001000

89.3750550

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

8.CJ.50

8: Phosphate, Arsenate, Vanadate
C: Phosphate ohne weitere Anionen, mit H2O
J: Ausschließlich mit großen [Kationen]
50:

Lapis-Systematik

VII/C.25-050

VII: PHOSPHATE, ARSENATE UND VANADATE ("Phosphate" des Registers immer einschließlich isotyper Arsenate und Vanadate!)
C: Wasserhaltige Phosphate, ohne fremde Anionen
25: Mittelgroße und große Kationen: Fe-Mn-Zn-Mg und Ca-(NH4) 1+

IMA Status

Zuerst als Churchit-(Dy) bestimmt, dann auf Grund verbesserter Analytik als Churchit-(Y).

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

weiß

Strichfarbe

weiß

Glanz

Glasglanz

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter γ

90°

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

3

Spaltbarkeit

vollkommen

Allgemeines

Vorkommen

Menzenschwand/Krunkelbachtal/Schwarzwald

Name nach

Arthur Hubert Church (1834-1915), englischer Chemiker welcher das Mineral und das Element Dy beschrieb

Referenzen

Lapis 9 (1989), 25 ??

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Ardealit

Ca2(SO4)(HPO4)·4H2O

monoklin : m : Cc

8.CJ.50

Brushit

CaHPO4·2H2O

monoklin : m : Aa

8.CJ.50

Churchit-(Dy)

(Dy,Sm,Gd,Nd)(PO4)·2H2O

8.CJ.50

'Churchit-(Nd)'

Nd(PO4)·2H2O

monoklin : 2/m : C2/c

8.CJ.50

Churchit-(Y)

(Y,Er,La)[PO4]·2H2O

monoklin : 2/m : I2/a

8.CJ.50

Pharmakolith

CaHAsO4·2H2O

monoklin : m : Ia

8.CJ.50

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Brushit

CaHPO4·2H2O

monoklin : m : Aa

VII/C.25-010

Pharmakolith

CaHAsO4·2H2O

monoklin : m : Ia

VII/C.25-020

Churchit-(Y)

(Y,Er,La)[PO4]·2H2O

monoklin : 2/m : I2/a

VII/C.25-030

'Churchit-(Nd)'

Nd(PO4)·2H2O

monoklin : 2/m : C2/c

VII/C.25-040

Churchit-(Dy)

(Dy,Sm,Gd,Nd)(PO4)·2H2O

VII/C.25-050

Andere Sprachen

Deutsch

Churchit-(Dy)

Englisch

Churchite-(Dy)

Russisch

Черчит-(Dy)

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Churchit-(Dy)
Google-Bilder-Suche - suche nach: Churchit-(Dy)
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Churchit-(Dy)

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Churchite-(Dy)
Webmineral - suche nach:Churchite-(Dy)
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Churchite-(Dy)
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Churchite-(Dy)
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Churchite-(Dy)
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Churchite-(Dy)
Athena - suche nach: Churchite-(Dy)

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Черчит-(Dy)

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Churchit-(Dy)
Crystal-Treasure.com - suche nach: Churchit-(Dy)
Bosse - suche nach: Churchit-(Dy)

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"