'._('einklappen').'
 

Dekatriasartorit

Bilder (1 Bilder gesamt)

Dekatriasartorit
Aufrufe (Bild: 1578333922): 47
Dekatriasartorit  W
Analysed with wavelength-dispersive X-ray WDS

Dekatriasartorit, Grube Lengenbach, Binntal, Wallis, Schweiz; BB 3 mm, analysiert mittels EMPA

Copyright: Joy Desor
Beitrag: openpit 2020-01-06
Fundstelle: Grube Lengenbach / Fäld (Imfeld, Im Feld) / Binn / Goms, Bezirk / Wallis / Schweiz

Sammler Zusammenfassung

Kristallsystem monoklin, P21/c

Chemismus

Chemische Formel

TlPb58As97S204

Chemische Zusatzinformation

Sartorit homologe Reihe

Chemische Zusammensetzung

Arsen, Blei, Thallium, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 26031.320714 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 360

Info

Empirische Formel:

TlPb58As97S204

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Schwefel

S

25.13

204

56.67

32.0655000

6,541.3620000

Arsen

As

27.92

97

26.94

74.9216020

7,267.3953940

Thallium

Tl

0.79

1

0.28

204.3833200

204.3833200

Blei

Pb

46.17

58

16.11

207.2100000

12,018.1800000

IMA Status

anerkannt CNMNC Newsletter 40, Oktober 2017

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klassifizierung

Sartorit homologe Serie

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

14

Raumgruppe

P21/c

Gitterparameter a (Å)

54.576(5)

Gitterparameter b (Å)

7.8947(6)

Gitterparameter c (Å)

20.102(16)

Gitterparameter a/b oder c/a

6.913

Gitterparameter c/b

2.546

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

78.153(1)°

Gitterparameter γ

90°

Volumen (ų)

8476.682

Kristallstruktur

Sartorit homologe Reihe; Struktur bestimmt

Röntgenstrukturanalyse

9.84(58), 3.870(69), 3.522(100), 3.464(52), 2.966(64), 2.955(87), 2.762(71), 2.758(70)

XRD-Darstellung Dekatriasartorit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Physikalische Eigenschaften

Chem. Eigenschaften u. Tests

nur durch geeignete Analyse identifizierbar

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

Schweiz/Wallis/Goms, Bezirk/Binn/Fäld (Imfeld, Im Feld)/Grube Lengenbach

Typmaterial

Typisches Material ist in den Referenzsammlungen des Naturhistorischen Museums Wien, Burgring 7, A-1010 Wien, Österreich, Katalognummer N 9863 hinterlegt

Sammlungsnummer Typmaterial

N9863

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Topa, D., Stoeger, B., Makovicky, E. and Stanley, C. (2017)

Referenzen

Topa, D., Stoeger, B., Makovicky, E. und Stanley, C. (2017) Dekatriasartorite, IMA 2017-071. CNMNC Newsletter Nr. 40, Dezember 2017, Seite 1579; Mineralogical Record, 81, 1577-1581.

http://fglb.clubdesk.ch/clubdesk/www

IMA-Gruppenzuordnungen

Andere Sprachen

Deutsch

Dekatriasartorit

Englisch

Dekatriasartorite

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 2017-071

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Dekatriasartorit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Dekatriasartorit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Dekatriasartorit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Dekatriasartorite
Webmineral - suche nach:Dekatriasartorite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Dekatriasartorite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Dekatriasartorite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Dekatriasartorite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Dekatriasartorite
Athena - suche nach: Dekatriasartorite

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Dekatriasartorit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Dekatriasartorit
Bosse - suche nach: Dekatriasartorit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"