'._('einklappen').'
 

Edenharterit (Edenharterite)

Bilder (12 Bilder gesamt)

Edenharterit
Aufrufe (Bild: 1458027125): 461
Edenharterit (SNr: Len-Eden-2-1-2)

Bildhöhe circa 1,8 mm; dünntaflige, schindelartig verwachsene, pseudohexagonale Edenharteritkristalle bilden ein Aggregat; zusammen mit Hatchit-Wallisit Mischkristallen (oberer Bildrand) und Realga...

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2016-03-15
Fundstelle: Grube Lengenbach / Fäld (Imfeld, Im Feld) / Binn / Goms, Bezirk / Wallis, Kanton / Schweiz
Edenharterit
Aufrufe (Bild: 1389704674): 584
Edenharterit

Bildbreite: 1,5 mm; Fundort: Grube Lengenbach, Binntal, Wallis, Schweiz

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2014-01-14
Fundstelle: Grube Lengenbach / Fäld (Imfeld, Im Feld) / Binn / Goms, Bezirk / Wallis, Kanton / Schweiz
Edenharterit
Aufrufe (Bild: 1254984839): 1182
Edenharterit

Bildbreite: 4 mm; Fundort: Grube Lengenbach, Binntal, Wallis, Schweiz

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2009-10-08
Fundstelle: Grube Lengenbach / Fäld (Imfeld, Im Feld) / Binn / Goms, Bezirk / Wallis, Kanton / Schweiz
Edenharterit
Aufrufe (Bild: 1458027099): 451
Edenharterit (SNr: Len-Eden-2-1-2)

Bildhöhe circa 1,8 mm; dünntaflige, parallelverwachsene, pseudohexagonale Edenharteritkristalle bilden ein skurilles Aggregat; auf Dolomit, zusammen mit Realgar; Fundort ist die Mineraliengrube Len...

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2016-03-15
Fundstelle: Grube Lengenbach / Fäld (Imfeld, Im Feld) / Binn / Goms, Bezirk / Wallis, Kanton / Schweiz
Edenharterit
Aufrufe (Bild: 1458027239): 442
Edenharterit (SNr: Len-Eden-2-1-9)

Bildhöhe 2,2 mm; Edenharterit als parallelverwachsene pseudohexagonale Kristalle auf Realgar von der Mineraliengrube Lengenbach im Binntal, Wallis, Schweiz.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2016-03-15
Fundstelle: Grube Lengenbach / Fäld (Imfeld, Im Feld) / Binn / Goms, Bezirk / Wallis, Kanton / Schweiz
Edenharterit
Aufrufe (Bild: 1458027304): 409
Edenharterit (SNr: Len-Eden-2-2-4)

Bildbreite etwa 2,3 mm; Edenharterit als parallelverwachsene Kristalle aus der Ausbeute von 1987; Fundort Mineraliengrube Lengenbach im Binntal, Wallis, Schweiz.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2016-03-15
Fundstelle: Grube Lengenbach / Fäld (Imfeld, Im Feld) / Binn / Goms, Bezirk / Wallis, Kanton / Schweiz

Sammler Zusammenfassung

Farbe braunschwarz, in dünnsten Splittern rot durchscheinend
Strichfarbe himbeerrot
Glanz keine Angabe (aufgrund des wenigen Materials kaum nachprüfbar)
Mohshärte 2.5 - 3
Spaltbarkeit erwiesen {001}
Bruch uneben
Kristallsystem orthorhombisch, Fdd2
Morphologie schwarze ps. hexagonale xx, in extremen Ausnahmefällen bis zu 1cm groß.

Chemismus

Che­mi­sche Formel

TlPbAs2(As,Sb)S6

Che­mi­sche Zusam­men­setzung

Antimon, Arsen, Blei, Thallium, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 840.4607505 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 11

Info

Empirische Formel:

TlPbAs2(As0.75Sb0.25)S6

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Schwefel

S

22.89

6

54.55

32.0655000

192.3930000

Arsen

As

24.51

2,75

25.00

74.9216020

206.0344055

Antimon

Sb

3.62

0,25

2.27

121.7601000

30.4400250

Thallium

Tl

24.32

1

9.09

204.3833200

204.3833200

Blei

Pb

24.65

1

9.09

207.2100000

207.2100000

Analyse Masse%

Tl : 25.51, Pb : 25.08, As : 27.09, S : 23.17 (Ref: European Journal of Mineralogy 92)

Strunz 9. incl. Aktual­isie­run­gen

2.HD.35

2: Sulfide und Sulfosalze (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide, Sulfarsenite, Sulfantimonite, Sulfbismuthite)
H: Sulfosalze mit SnS als Vorbild
D: Mit [Thallium] (Tl)
35:Edenharterit-Gruppe

Lapis-Sys­tema­tik

II/E.13-042

II: SULFIDE UND SULFOSALZE (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide)
E: Sulfosalze (S : As,Sb,Bi = x)
13: Sulfosalze mit Thallium/Quecksilber vorherrschend (x=4,0 - 1,6)

Höl­zel-Sys­tema­tik

2.FC.200

2: Sulfide
F: Sulfarsenite, Sulfantimonite, Sulfbismuthinite Trigonale Pyramiden ~[AsS3]3-, ~[SbS3]3-, ~[BiS3]3-
C: Poly Sulfarsenites
2: Cyclo Sulfarsenites

Dana 8. Aus­gabe

03.07.10.02

03: Sulfides - Sulfosalts
07: Sulfides - Sulfosalts where z/y = 2 - (A+)i (A++)j [By Cz], A=metals, B=semi-metals, C=non-metals
10: Simonite Group

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mine­ral­status

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

braunschwarz, in dünnsten Splittern rot durchscheinend

Strichfarbe

himbeerrot

Opa­zi­tät

rot durchscheinend

Glanz

keine Angabe (aufgrund des wenigen Materials kaum nachprüfbar)

Aniso­tro­pie

sehr schwach, rote Innenreflexe

Kristallographie

Kri­s­tall­sys­tem

orthorhombisch

Kri­s­tallklasse

mm2

Raum­gruppen-Num­mer

43

Raum­gruppe

Fdd2

Gitter­pa­ra­me­ter a (Å)

15.465

Gitter­pa­ra­me­ter b (Å)

47.507

Gitter­pa­ra­me­ter c (Å)

5.843

Gitter­pa­ra­me­ter a/b oder c/a

0.326

Gitter­pa­ra­me­ter c/b

0.123

Gitter­pa­ra­me­ter α

90°

Gitter­pa­ra­me­ter β

90°

Gitter­pa­ra­me­ter γ

90°

Z

16

Volu­men (ų)

4292.827

Rönt­gen­struktur­analyse

3.801(100),
3.389(20),
3.121(10),
2.901(20),
2.767(40),
2.732(40),
2.656(20),
1.791(10)

XRD-Darstellung Edenharterit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morpho­logie

schwarze ps. hexagonale xx, in extremen Ausnahmefällen bis zu 1cm groß.

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Moh­s­härte

2.5 - 3

VHN (Härte n. Vickers)

98 (10g)

Dichte (g/cm³)

5.09 (berechnet)

5.201 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

erwiesen {001}

Bruch

uneben

Ten­a­zi­tät

spröde

Allgemeines

Ver­ge­sell­schaf­tung

Hutchinsonit, Hatchit, Wallisit, Lorandit, Realgar

Sel­ten­heit

sehr selten. Bisher nur auf 150 Belegstufen einwandfrei identifiziert!

Name nach

Dr. Andreas Edenharter, Universität Göttingen, welcher die Phase im Vorfeld synthetisierte

Autor(en) (Name, Jahr)

Graeser & Schwander, 1992

Referenzen

European Journal of Mineralogy 4 (1992), 1265

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Edenharterit

TlPbAs2(As,Sb)S6

orthorhombisch : mm2 : Fdd2

2.HD.35

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Livingstonit

HgSb4S8

monoklin : 2/m : A2/a

II/E.13-010

Grumiplucit

HgBi2S4

monoklin : 2/m : C2/m

II/E.13-020

Simonit

TlHgAs3S6

monoklin : 2/m : P21/n

II/E.13-030

Vrbait

Tl4Hg3Sb2As8S20

orthorhombisch : mm2 : Cc2a

II/E.13-040

Edenharterit

TlPbAs2(As,Sb)S6

orthorhombisch : mm2 : Fdd2

II/E.13-042

Jentschit

TlPbAs2(Sb,As)S6

monoklin : 2/m : P21/n

II/E.13-043

Hutchinsonit

TlPbAs5S9

orthorhombisch : mmm : Pbca

II/E.13-045

Lorándit

TlAsS2

monoklin : 2/m : P21/a

II/E.13-050

Weissbergit

TlSbS2

triklin : 1 : P1

II/E.13-060

Tvalchrelidzeit

Hg3SbAsS3

triklin : 1 : P1

II/E.13-070

Vaughanit

TlHgSb4S7

triklin : 1, 1 : P1, P1

II/E.13-080

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Edenharterit

TlPbAs2(As,Sb)S6

orthorhombisch : mm2 : Fdd2

2.FC.200

Jentschit

TlPbAs2(Sb,As)S6

monoklin : 2/m : P21/n

2.FC.220

Trechmannit

AgAsS2

trigonal : 3 : R3

2.FC.240

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Simonit

TlHgAs3S6

monoklin : 2/m : P21/n

03.07.10.01

Edenharterit

TlPbAs2(As,Sb)S6

orthorhombisch : mm2 : Fdd2

03.07.10.02

Jentschit

TlPbAs2(Sb,As)S6

monoklin : 2/m : P21/n

03.07.10.03

Sicherit

TlAg2(As,Sb)3S6

orthorhombisch : mmm : Pmnb

03.07.10.04

Livingstonit

HgSb4S8

monoklin : 2/m : A2/a

03.07.11.01

Grumiplucit

HgBi2S4

monoklin : 2/m : C2/m

03.07.11.02

Rathit

Ag2Pb12-xTlx/2As18+x/2S40

monoklin : 2/m : P21/c

03.07.12.01

Nordströmit

Pb3CuBi7(S10Se4)

monoklin : 2/m : P21/m

03.07.13.01

Junoit

Pb3Cu2Bi8(S,Se)16

monoklin : 2/m : C2/m

03.07.14.01

Felbertalit

(Pb,Ag)6Cu2Bi8S19

monoklin : 2/m : C2/m

03.07.14.02

Vrbait

Tl4Hg3Sb2As8S20

orthorhombisch : mm2 : Cc2a

03.07.15.01

Rohait

TlCu5SbS2

03.07.16.01

Dervillit

Ag2AsS2

monoklin : 2/m : P2/a

03.07.17.01

Watkinsonit

PbCu2Bi4(Se,S)8

monoklin : 2, m, 2/m : P21/m für das schwefelfreie Endglied
P2, Pm, P2/m

03.07.18.01

Schapbachit

AgBiS2

kubisch : m3m : Fm3m

03.07.19.01

Andere Sprachen

Deutsch

Edenharterit

Spanisch

Edenharterita

Französisch

Edenharterite

Englisch

Edenharterite

Russisch

Эденхартерит

Chinesisch (Vereinfacht)

硫砷铅铊矿

Japanisch

エデンハーテライト

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 1987-026

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Edenharterit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Edenharterit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Edenharterit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Edenharterite
Webmineral - suche nach:Edenharterite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Edenharterite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Edenharterite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Edenharterite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Edenharterite
Athena - suche nach: Edenharterite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Эденхартерит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Edenharterit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Edenharterit
Bosse - suche nach: Edenharterit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"