'._('einklappen').'
 

Fedotovit

Bilder (3 Bilder gesamt)

Fedotovit
Aufrufe (Bild: 1271583869): 908
Fedotovit

Größe: 5 x 4 x 3 mm, Fundort: Große Spalteneruption, Tolbachik Vulkan, Kamchatka Oblast', Russland.

Copyright: Michael Roarke
Beitrag: thdun5 2010-04-18
Fedotovit
Aufrufe (Bild: 1081184238): 802
Fedotovit

Smaragdgrünes, extrem seltenes Fedotovit mit hellblauem Boothit und braunem Dolerophanit; Stufengröße: 1,5 x 1,4 cm; Fundort: Tolbachik-Vulkan, Kamtchatka, Sibirien, Russland

Sammlung: McSchuerf
Copyright: McSchuerf
Beitrag: Mineralienatlas 2004-04-05
Fedotovit
Aufrufe (Bild: 1327850088): 546
Fedotovit

grüne Fedotovit-xx mit Boothit/ Chalkanthit auf roter Schlacke. BB 2cm. Fundort: Yadovitaya (Giftige) Fumarole, 2. Aschenkegel, Vulkan Tolbachik, Kamchatka (TL). Mineral wird wegen Wasserempfindlic...

Sammlung: Yi Sun
Copyright: Yi Sun
Beitrag: sun-mineral 2012-01-29

Sammler Zusammenfassung

Farbe smaragdgrün / blaugrün
Strichfarbe: hellgrün
Glanz: Glasglanz
Mohshärte 2.5
Unbeständigkeit +++ HNO3, an der Luft nicht stabil
Kristallsystem monoklin, C2/c
Morphologie massige und krustige Aggregate

Chemismus

Chemische Formel

K2Cu32+(O/(SO4)3)

Chemische Zusammensetzung

Kupfer, Kalium, Sauerstoff, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 573.02461 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 21

Info

Empirische Formel:

K2Cu3(O/(SO4)3)

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Sauerstoff

O

36.30

13

61.90

15.9994300

207.9925900

Schwefel

S

16.79

3

14.29

32.0655000

96.1965000

Kalium

K

13.65

2

9.52

39.0983100

78.1966200

Kupfer

Cu

33.27

3

14.29

63.5463000

190.6389000

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

7.BC.30

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
B: Sulfate (Selenate, etc.) mit weitere Anionen, ohne H2O
C: Mit mittelgroßen und großen [Kationen]
30:Euchlorin-Gruppe

Lapis-Systematik

VI/B.05-010

VI: SULFATE, CHROMATE, MOLYBDATE UND WOLFRAMATE
B: Wasserfreie Sulfate, mit fremden Anionen
5: Mittelgroße Kationen vorwiegend

Hölzel-Systematik

7.BA.220

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
B: Sulfate (Selenate, etc.) mit weiteren Anionen, ohne H2O
A: Sulfates, C medium, medium + large
2: With Na,K + Cu

Dana 8. Ausgabe

30.03.04.01

30: Anhydrous Sulfates Containing Hydroxyl or Halogen
03: Anhydrous Sulfates Containing Hydroxyl or Halogen with miscellaneous formulae

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

smaragdgrün / blaugrün

Strichfarbe

hellgrün

Glanz

Glasglanz

max. Doppelbrechung

0.056

Max. Doppelbrechung\! Fedotovit title=Max. Doppelbrechung Fedotovit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.577

RI-Wert β

1.594

RI-Wert γ / ε

1.633

Ri-Durchschnitt

1.601

2V-Winkel

Biaxial (+) 68°c

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumineszenz

keine Fluoreszenz bekannt

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

15

Raumgruppe

C2/c

Gitterparameter a (Å)

19.037

Gitterparameter b (Å)

9.479

Gitterparameter c (Å)

14.231

Gitterparameter a/b oder c/a

2.008

Gitterparameter c/b

1.501

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

111.3

Gitterparameter γ

90°

Z

8

Volumen (ų)

2392.591

Röntgenstrukturanalyse

8.83(100),
6.59(10),
6.54(10),
4.537(10),
4.405(10),
4.207(10),
2.943(10),
2.844(10)

XRD-Darstellung Fedotovit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morphologie

massige und krustige Aggregate

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2.5

VHN (Härte n. Vickers)

53 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

3.205 (gemessen)

3.181 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Radioaktivität

nicht bekannt

Unbeständigkeit

+++ HNO3, an der Luft nicht stabil

Chem. Eigenschaften u. Tests

chemisch und durch Röntgenanalyse

Allgemeines

Vorkommen

als Sublimationsprodukt aus Fumarolen in Vulkangebieten; in der Oxidationszone; Fundorte: Tolbachik-Vulkan, Kamtchatka, Sibirien, Russland

Vergesell­schaftung

Boothit (hellblau) und Dolerophanit (braun)

Seltenheit

sehr selten

Autor(en) (Name, Jahr)

Vergasova & Filatov & Serafimova & Starova, 1988

Bedeutung, Verwendung

nur zu Sammlerzwecken

Sammler Info

schwer erhältliches Sammlermineral

Zusatz­informationen

unbeständig an feuchter Luft

Referenzen

Doklady Akademiia Nauk, SSSR (USSR) (in Russian) 299 (1988), 961

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Euchlorin

KNaCu32+(SO4)3O

monoklin : 2/m : C2/c

7.BC.30

Fedotovit

K2Cu32+(O/(SO4)3)

monoklin : 2/m : C2/c

7.BC.30

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Fedotovit

K2Cu32+(O/(SO4)3)

monoklin : 2/m : C2/c

VI/B.05-010

Chlorothionit

K2Cu(SO4)Cl2

orthorhombisch : mmm : Pnma

VI/B.05-020

Kamchatkit

KCu32+OCl(SO4)2

orthorhombisch : mm2 : Pna21

VI/B.05-030

Piypit

K4Cu4O2(SO4)4·(Na,Cu)Cl

tetragonal : 4 : I4

VI/B.05-040

Alumoklyuchevskit

K3Cu3(Al,Fe3+)O2(SO4)4

monoklin : 2 : I2

VI/B.05-045

Klyuchevskit

K3Cu3(Fe3+,Al)O2(SO4)4

monoklin : 2 : I2

VI/B.05-050

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Piypit

K4Cu4O2(SO4)4·(Na,Cu)Cl

tetragonal : 4 : I4

7.BA.200

Klyuchevskit

K3Cu3(Fe3+,Al)O2(SO4)4

monoklin : 2 : I2

7.BA.210

Alumoklyuchevskit

K3Cu3(Al,Fe3+)O2(SO4)4

monoklin : 2 : I2

7.BA.215

Adranosit-(Al)

(NH4)4NaAl2(SO4)4Cl(OH)2

tetragonal : 4/mmm : I41/acd

7.BA.217

Fedotovit

K2Cu32+(O/(SO4)3)

monoklin : 2/m : C2/c

7.BA.220

Euchlorin

KNaCu32+(SO4)3O

monoklin : 2/m : C2/c

7.BA.230

Chlorothionit

K2Cu(SO4)Cl2

orthorhombisch : mmm : Pnma

7.BA.250

Kamchatkit

KCu32+OCl(SO4)2

orthorhombisch : mm2 : Pna21

7.BA.260

Atlasovit

KCu62+Fe3+Bi3+[O4|Cl|(SO4)5]

tetragonal : 4/mmm : P4/ncc

7.BA.280

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Euchlorin

KNaCu32+(SO4)3O

monoklin : 2/m : C2/c

30.03.01.01

Caracolit

Na3(Pb2Na)(SO4)3Cl

monoklin : 2/m : P21/m

30.03.02.01

Cesanit

Na7Ca3(SO4)6(OH)·H2O

hexagonal : 3m : P6

30.03.03.01

Fedotovit

K2Cu32+(O/(SO4)3)

monoklin : 2/m : C2/c

30.03.04.01

Andere Sprachen

Deutsch

Fedotovit

Spanisch

Fedotovita

Englisch

Fedotovite

Französisch

Fedotovite

Russisch

Федотовит

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 1986-013

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Fedotovit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Fedotovit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Fedotovit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Fedotovite
Webmineral - suche nach:Fedotovite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Fedotovite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Fedotovite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Fedotovite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Fedotovite
Athena - suche nach: Fedotovite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Федотовит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Fedotovit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Fedotovit
Bosse - suche nach: Fedotovit



Notice: "Undefined variable: ub"