'._('einklappen').'
 

Ganomatit

Bilder (38 Bilder gesamt)

Ganomatit
Aufrufe (Bild: 1352559107): 1289
Ganomatit

Nähe Neues Glück Auf,Tambachtal bei Aushub eines Grabens 2005 gefunden, Stufe 4x3x3 cm, viel Arsenkies im Tonschiefer, Arsenate und Silber, kleine Flächen von Ganomatit

Sammlung: ganomatit
Copyright: ganomatit
Beitrag: ganomatit 2012-11-10
Fundstelle: Beerberg / St. Andreasberg, Revier / Braunlage / Goslar, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland
Ganomatit
Aufrufe (Bild: 1353347771): 1244
Ganomatit

Sankt Andreasberg/Harz, Stufe 3x3x1,5 cm, Sammlung der TU Bergakademie Freiberg, mit Genehmigung Herrn Massanek, grau- beige Krusten auf zelliger Matrix, zerfressener Galenit und Argentit

Sammlung: TU Bergakademie Freiberg
Copyright: TU Bergakademie Freiberg
Beitrag: ganomatit 2012-11-19
Fundstelle: St. Andreasberg, Revier / Braunlage / Goslar, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland
Ganomatit
Aufrufe (Bild: 1330980618): 1007
Ganomatit

Grube Catharina Neufang, Sankt Andreasberg/Harz, Gänsekötigerz sitzt mit Pyrargyrit auf Galenit xx, Bildbreite 10 mm ehemals Sammlung Albert Kehr, Bild 2

Sammlung: ganomatit
Copyright: ganomatit
Beitrag: ganomatit 2012-03-05
Fundstelle: Grube Catharina Neufang / St. Andreasberg, Revier / Braunlage / Goslar, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland
Ganomatit
Aufrufe (Bild: 1330980257): 989
Ganomatit

Grube Catharina Neufang, Sankt Andreasberg/Harz, Gänsekötigerz sitzt mit Pyrargyrit xx auf Galenit xx, Bildbreite 10 mm, ehemals Sammlung Albert Kehr, Bild 1

Sammlung: ganomatit
Copyright: ganomatit
Beitrag: ganomatit 2012-03-05
Fundstelle: Grube Catharina Neufang / St. Andreasberg, Revier / Braunlage / Goslar, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland
Ganomatit
Aufrufe (Bild: 1331669637): 840
Ganomatit

Theuerdank, Sankt Andreasberg/Harz, Gänsekötigerz sitzt auf Quarz, Durchmesser etwa 7 mm, CREDNER spricht von “allmäligen Ausfüllung der Spalten der späteren Silbererzgänge“ I.- III. Periode und sc...

Sammlung: ganomatit
Copyright: ganomatit
Beitrag: ganomatit 2012-03-13
Fundstelle: Grube Alter Theuerdank / Beerberg / St. Andreasberg, Revier / Braunlage / Goslar, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland
Ganomatit
Aufrufe (Bild: 1352531446): 641
Ganomatit

Sankt Andreasberg/Harz, Stufe 6,5x6 cm, Sammlung der TU Bergakademie Freiberg, die Probe wurde im Jahre 1908 von Prof. Kolbeck (1860- 1943) von der Grube gekauft

Sammlung: TU Bergakademie Freiberg
Copyright: TU Bergakademie Freiberg
Beitrag: ganomatit 2012-11-10
Fundstelle: St. Andreasberg, Revier / Braunlage / Goslar, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland

Chemismus

Che­mi­sche Zusatz­in­forma­tion

Fe-Arsenat, vmtl. unreiner Skorodit. Mit Ag- und Co-Gehalt. Ist ein mineralisches Zersetzungsprodukt.

Mine­ral­status

Mineralstatus fragwürdig

Allgemeines

Ver­ge­sell­schaf­tung

Silbermineralien

Name nach

Der Name "Gänsekötigerz" beschreibt, wie's etwa aussieht!

Referenzen

Clark, 1993 - Hey's Mineral Index

Ausführliche Beschreibung

Ganomatit (Gänsekötigerz)

1813 schreibt HAUSMANN im Handbuch der Mineralogie über Gänsekötigerz auf S.1127 : „Mit dem unschicklichen Nahmen Gänseköthigerz, Gänseköthigsilber, (Minera argenti mollior diversicolor. Waller. II. 346. Mine d’ argent …) hat man vordem ein Gemenge von erdiger Kobaltblüthe, Erdkobalt, Nickelblüthe u.s.w. mit gediegen Silber belegt, welches nahmentlich bei Allement in der Dauphine und zu Schemnitz in Ungarn vorkam. (Vergl. Hauy trait. IV. 219.) Nachher hat man auch einige andere Silber- haltige Gemenge so getauft, z. B. am Harz ein Gemenge von Gediegen- Arsenik, Rothgiltigerz, Silberschwärze, schlackigem Rauschgelb.“

BRÜCKMANN gibt 1813 im “Verzeichnis einer vollständigen Mineralien-Sammlung“ folgende Fundpunkte von Gänsekötigerz in Verbindung mit gediegen Silber und Silbermineralen an: (4.) Allemont in Dauphine, (7.) Windischleuten bei Schemnitz, (18.) Chalanges Dauphine (46. und 52.), (234.) Marienberg in Sachsen, (257.) Johann Georgenstadt, (271.) Himmelfürst, Freiberg, (275.) Norwegen

„Wegen seines Aussehens bezeichneten die Bergleute als Gänsekötigerz einen Überzug mit glatter, fettglänzender Oberfläche, dessen Farbe schwefelgelb, zeisiggrün, rot bis, braun und schwarz sein kann. In seinem naturgeschichtlichen Werk schreibt WILHELM: “Seine Farbe bald schwarz, bald grünlich ist, welche diesem gewisse Ähnlichkeit wegen dem eben nicht anziehenden Rahmen geben.“ WILHELM, G.T.W (1825) Unterhaltung aus der Naturgeschichte. Das Mineralreich, Teil 1 Wien.

CREDNER spricht von “allmäligen Ausfüllung der Spalten der späteren Silbererzgänge“ I.- III. Periode und schreibt bei der III. Periode: Bildung gediegen Silber, Realgar, Auripigment, Gänsekötigerz, Arsenik u. Nickelblüthe, Malachit, Pharmakolith und Kupfergrün durch den reduzierenden Einfluß der Warmdämpfe und der zersetzenden Kraft an Atmosphärilien.“ (Credner 1865, Geognostische Beschreibung des Bergwerks- Distriktes von Sankt Andreasberg, S.70), vielleicht nicht wissenschaftlich ausgedrückt aber treffend.

„Sehr charakteristisch für die Andreasberger Erzgänge ist ein wechselndes Gemenge von Realgar, Auripigment mit Pittizit (Pittict), Hornsilber usw. Auch dieses Erz ist aus der Zersetzung der Primärminerale der edlen Kalkspatgeneration, insbesondere von gediegen Arsen, entstanden." (WILKE 1952) Nach heutigen Definitionen handelt es sich um ein röntgenamorphes Fe- Arsenat mit Gehalt an Ag, (Co) und weiteren Mineralien und ist sicher auch lokal bedingt in der Zusammensetzug unterschiedlich beschrieben.

ganomatit

Andere Sprachen

Deutsch

Ganomatit

Spanisch

Ganomatita

Englisch

Ganomatite

alternativ genutzter Name

Englisch

Goose-dung ore

Deutsch

Gänsekötigerz

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Ganomatit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Ganomatit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Ganomatit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Ganomatite
Webmineral - suche nach:Ganomatite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Ganomatite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Ganomatite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Ganomatite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Ganomatite
Athena - suche nach: Ganomatite

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Ganomatit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Ganomatit
Bosse - suche nach: Ganomatit

Navigation

  • Kategorie/Bergbau/Alte Erzbezeichnungen

Lokationen mit GPS-Informationen