'._('einklappen').'
 

Gratonit

Bilder (17 Bilder gesamt)

Gratonit
Aufrufe (Bild: 1257628916): 901
Gratonit

Größe: 22x12x12 mm; Fundort: Excelsior Mine, Cerro de Pasco, Pasco, Peru

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: slugslayer 2009-11-07
Schalenblende, Gratonit
Aufrufe (Bild: 1293039832): 1231
Schalenblende, Gratonit (SNr: 0665)

Schalenblende mit Gratonit-Stengeln, von Calcit überwachsen; Größe: 70x60 mm; Fundort: Grube Segen Gottes, Wiesloch, Heidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland

Sammlung: slugslayer
Copyright: slugslayer
Beitrag: slugslayer 2010-12-22
Gratonit
Aufrufe (Bild: 1301848783): 841
Gratonit

angeschnitten als bäumchenförmige Aggregate zusammen mit Jordanit und Bleiglanz; Abmessungen 8x7x3 cm; Baden Württemberg, Wiesloch, Grube Segen Gottes, Schafbuckelschacht

Sammlung: Josef Höhn, Heidelberg
Copyright: loparit
Beitrag: loparit 2011-04-03
Gratonit
Aufrufe (Bild: 1301850511): 609
Gratonit

bäumchenförmige Aggregate und hexagonale eingewachsene Kristalle, Jordanit, Schalenblende, Bleiglanz, angeschliffen; Abmessungen 8x7x4 cm; Baden Württemberg, Wiesloch, Grube Segen Gottes, Schafbuck...

Sammlung: Josef Höhn, Heidelberg
Copyright: loparit
Beitrag: loparit 2011-04-03
Gratonit
Aufrufe (Bild: 1257628784): 3107, Wertung: 7.4
Gratonit

Größe: 15x10 mm; Fundort: Rio Tinto, Huelva, Andalusien, Spanien

Copyright: Carlos Pareja
Beitrag: slugslayer 2009-11-07
Gratonit
Aufrufe (Bild: 1257629399): 665
Gratonit

Größe: 25x18x15 mm; Fundort: Excelsior Mine, Cerro de Pasco, Pasco, Peru

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: slugslayer 2009-11-07

Sammler Zusammenfassung

Farbe weiß, gelblich grau
Strichfarbe: schwarz
Mohshärte 2.5
Unbeständigkeit ++ HNO3, Königswasser, HCl
Kristallsystem trigonal, R3m

Chemismus

Chemische Formel

Pb9As4S15

Chemische Zusammensetzung

Arsen, Blei, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 2645.558908 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 28

Info

Empirische Formel:

Pb9As4S15

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Schwefel

S

18.18

15

53.57

32.0655000

480.9825000

Arsen

As

11.33

4

14.29

74.9216020

299.6864080

Blei

Pb

70.49

9

32.14

207.2100000

1,864.8900000

Analyse Masse%

Pb : 70.79, As : 10.60, S : 18.01 (Ref: Dana, 7th ed. 1)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

2.JB.55

2: Sulfide und Sulfosalze (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide, Sulfarsenite, Sulfantimonite, Sulfbismuthite)
J: Sulfosalze mit PbS als Vorbild
B: [Galenit]-Derivate mit [Blei] (Pb)
55:Gratonit-Gruppe

Lapis-Systematik

II/E.15-030

II: SULFIDE UND SULFOSALZE (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide)
E: Sulfosalze (S : As,Sb,Bi = x)
15: Blei-Sulfosalze mit As/Sb (x=3,8 - 3,1)

Hölzel-Systematik

2.FB.370

2: Sulfide
F: Sulfarsenite, Sulfantimonite, Sulfbismuthinite Trigonale Pyramiden ~[AsS3]3-, ~[SbS3]3-, ~[BiS3]3-
B: Neso Sulfarsenites with additional S
3: Jordanit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

03.03.02.01

03: Sulfides - Sulfosalts
03: Sulfides - Sulfosalts where 3 < z/y < 4 - (A+)i (A++)j [By Cz], A=metals, B=semi-metals, C=non-metals

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

weiß, gelblich grau

Strichfarbe

schwarz

Opazität

opak

Kristallographie

Kristallsystem

trigonal

Kristallklasse

3m

Raumgruppen-Nummer

160

Raumgruppe

R3m

Gitterparameter a (Å)

17.701

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

7.792

Gitterparameter a/b oder c/a

0.440

Gitterparameter c/b

-

Z

3

Volumen (ų)

2114.342

Röntgenstrukturanalyse

3.787(40),
3.741(60),
3.447(100),
3.242(30),
2.859(60),
2.739(50),
2.217(30),
2.006(30)

XRD-Darstellung Gratonit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2.5

VHN (Härte n. Vickers)

138 (100g)

Dichte (g/cm³)

6.22

6.233 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

++ HNO3, Königswasser, HCl

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Palache & Fisher, 1939

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 1 (1990), 193

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Gratonit

Pb9As4S15

trigonal : 3m : R3m

2.JB.55

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Jordanit

Pb14(As,Sb)6S23

monoklin : 2/m : P21/m

II/E.15-010

Geokronit

Pb14(Sb,As)6S23

monoklin : 2/m : P21/m

II/E.15-020

Gratonit

Pb9As4S15

trigonal : 3m : R3m

II/E.15-030

Meneghinit

Pb13CuSb7S24

orthorhombisch : mmm rhombisch-dipyramidial : Pbnm

II/E.15-040

Tsugaruit

Pb4As2S7

orthorhombisch, orthorhombisch : mm2, mmm : Pnn2, Pnnm

II/E.15-045

Lengenbachit

Ag4Cu2Pb18As12S39

triklin, triklin : 1, 1 : P1, P1

II/E.15-050

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Jordanit

Pb14(As,Sb)6S23

monoklin : 2/m : P21/m

2.FB.300

Geokronit

Pb14(Sb,As)6S23

monoklin : 2/m : P21/m

2.FB.320

Kirkiit

Pb10Bi3As3S19

monoklin : 2/m : P21/m

2.FB.350

Gratonit

Pb9As4S15

trigonal : 3m : R3m

2.FB.370

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Jordanit

Pb14(As,Sb)6S23

monoklin : 2/m : P21/m

03.03.01.01

Geokronit

Pb14(Sb,As)6S23

monoklin : 2/m : P21/m

03.03.01.02

Gratonit

Pb9As4S15

trigonal : 3m : R3m

03.03.02.01

Heyrovskýit

Pb6Bi2S9

orthorhombisch : mmm : Bbmm

03.03.03.01

Mozgovait

PbBi4(S,Se)7

orthorhombisch : mmm : Bbmm

03.03.03.02

Nuffieldit

Pb2Cu(Pb,Bi)Bi2S7

orthorhombisch : mmm : Pbnm

03.03.04.01

Tsugaruit

Pb4As2S7

orthorhombisch, orthorhombisch : mm2, mmm : Pnn2, Pnnm

03.03.04.02

Meneghinit

Pb13CuSb7S24

orthorhombisch : mmm rhombisch-dipyramidial : Pbnm

03.03.05.01

Tetraedrit

Cu10(Fe,Zn)2Sb4S13

kubisch : 43m : I43m

03.03.06.01

Tennantit

Cu10(Fe,Zn)2As4S13

kubisch : 43m : I43m

03.03.06.02

Freibergit

(Ag,Cu)6(Cu,Ag)4(Fe,Zn)2Sb4S12-13

kubisch : 43m : I43m

03.03.06.03

Hakit

Cu10Hg2(Sb,As)4(Se,S)13

kubisch : 43m : I43m

03.03.06.04

Giraudit

(Cu,Zn,Ag)12(As,Sb)4(Se,S)13

kubisch : 43m : I43m

03.03.06.05

Goldfieldit

Cu10-12(Te,Sb,As,Bi)4-2S13

kubisch : 43m : I43m

03.03.06.06

Argentotennantit

(Ag,Cu)10(Zn,Fe)2(As,Sb)4S13

kubisch : 43m : I43m

03.03.06.07

Andere Sprachen

Deutsch

Gratonit

Spanisch

Gratonita

Französisch

Gratonite

Englisch

Gratonite

Russisch

Грейтонит

Chinesisch (Vereinfacht)

细硫砷铅矿

Japanisch

グラトン鉱

alternativ genutzter Name

Japanisch

グラトン鉱

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Gratonit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Gratonit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Gratonit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Gratonite
Webmineral - suche nach:Gratonite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Gratonite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Gratonite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Gratonite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Gratonite
Athena - suche nach: Gratonite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Грейтонит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Gratonit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Gratonit
Bosse - suche nach: Gratonit



Notice: "Undefined variable: ub"