'._('einklappen').'
 

Griffithit

Bilder (1 Bilder gesamt)

Griffithit vom Griffith Park, Los Angeles
Aufrufe (Bild: 1604941870): 182
Griffithit vom Griffith Park, Los Angeles

Griffithit ist eine eisenreiche Varietät von Saponit, auch Ferri-Saponit genannt. Belegstück, Bildbreite ca. 3 mm. Funddatum 1970er-Jahre.

Sammlung: prospector56
Copyright: prospector56
Beitrag: prospector56 2020-11-09
Fundstelle: Griffith Park / Santa Monica Mts. / Los Angeles Co. / Kalifornien (California) / USA

Sammler Zusammenfassung

Farbe Meist dunkelgrün bis braun
Kristallsystem Monoklin,

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Griffithit ist eine eisenreiche Varietät von Saponit, auch Ferrisaponit genannt, vorkommend in Basalt-Mandeln.

Chemismus

Che­mi­sche Formel

4(Mg,Fe,Ca)O.(Al,Fe)2O3.5SiO2•7(H2O) [1]

Empi­ri­sche Formel (Analyse)

Mg2.4Fe2+1.2Ca0.4Al1.5Fe3+0.5Si5O18·7(H2O)

Che­mi­sche Zusam­men­setzung

Aluminium, Calcium, Eisen, Gold, Magnesium, Silicium, Yttrium, Bor, Fluor, Iod, Kalium, Sauerstoff, Schwefel, Stickstoff, Wasserstoff, Wolfram

Masse der Formeleinheit: 366.1919972 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 21

Info

Empirische Formel:

Mg2.4Fe2+1.2Ca0.4Al1.5Fe3+0.5Si5O18·7(H2O)

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

1.93

7

33.33

1.0079470

7.0556290

Sauerstoff

O

34.95

8

38.10

15.9994300

127.9954400

Magnesium

Mg

6.64

1

4.76

24.3050600

24.3050600

Aluminium

Al

7.37

1

4.76

26.9815382

26.9815382

Silicium

Si

7.67

1

4.76

28.0855300

28.0855300

Calcium

Ca

10.94

1

4.76

40.0784000

40.0784000

Eisen

Fe

30.50

2

9.52

55.8452000

111.6904000

IMA Status

Kein anerkanntes Mineral (Varietät)

Varie­tät / Polytyp von

Saponit

Optische Eigenschaften

Farbe

Meist dunkelgrün bis braun

Kristallographie

Kri­s­tall­sys­tem

Monoklin

Allgemeines

Vor­kom­men

Erscheint in mandelförmigen Hohlräumen in einem Basalt vom Cahuenga-Pass, Griffith Park, Los Angeles, Kalifornien.

Externe Verweise (Links)

Mineralogy Database

Referenzen

  • Faust, G.T.: Thermal analysis and x-ray studies of griffithite. J. Wash. Acad. Sci, 45, 66-70 (1955).
  • Roberts, W.L.; Campbell, T.J., & Rapp, G.R. (1974): Encyclopedia of Minerals; S. 248.
  • Dana, E.S. & Ford, W.E.; 4. Aufl. (1949): DANA'S TEXTBOOK OF MINERALOGY, S. 673
  • Ramdohr, P. & Strunz, H. (1978): Klockmanns Lehrbuch der Mineralogie; S. 754
  • Betechtin, A.G.; (Aufl. 1974): Lehrbuch der speziellen Mineralogie; S. 586
  • Fleischer, M. (1975): Glossary of Mineral Species; S. 46 m.w.N.
  • Gebhard, G. (1985): Mineralienlexikon; o.S.

Andere Sprachen

Deutsch

Griffithit

Englisch

Griffithite

alternativ genutzter Name

Deutsch

Ferristrontianit

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Griffithit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Griffithit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Griffithit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Griffithite
Webmineral - suche nach:Griffithite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Griffithite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Griffithite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Griffithite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Griffithite
Athena - suche nach: Griffithite

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Griffithit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Griffithit
Bosse - suche nach: Griffithit

Lokationen mit GPS-Informationen