'._('einklappen').'
 

Hackmanit

Bilder (10 Bilder gesamt)

Hackmanit
Aufrufe (Bild: 1324422205): 2166
Hackmanit

Koksha-Tal, Badakhshan Prov., Afghanistan, 63x47x40 mm, Tageslicht

Sammlung: Embarak
Copyright: Embarak
Beitrag: Embarak 2011-12-21
Fundstelle: Kokscha-Tal / Kuran va Munjan, Bezirk / Badachshan (Badakhshan; Badahsan), Provinz / Afghanistan
Hackmanit
Aufrufe (Bild: 1184409646): 3382
Hackmanit

Größe: 50x40x35 mm; Fundort: Ladjuar Medam, Sar-e-Sang, Badakhshan, Afghanistan

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: slugslayer 2007-07-14
Fundstelle: Ladjuar Medam (Lajur Madan) / Sar-e-Sang / Kokscha-Tal / Kuran va Munjan, Bezirk / Badachshan (Badakhshan; Badahsan), Provinz / Afghanistan
Rosa Sodalith (Hackmanit)
Aufrufe (Bild: 1169039205): 2709
Rosa Sodalith (Hackmanit)

Bildbreite: 1,5 mm; Fundort: Wannenköpfe bei Ochtendung, Eifel, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Copyright: Fred Kruijen
Beitrag: Fred Kruijen 2007-01-17
Fundstelle: Wannenköpfe / Ochtendung / Mayen-Koblenz-Kreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland
Hackmanit
Aufrufe (Bild: 1355317872): 1370
Hackmanit

Größe: 44x31x24 mm; Fundort: Pitwak, Bezirk Kuran va Munjan, Provinz Badachshan, Afghanistan

Copyright: Watzl Minerals
Beitrag: slugslayer 2012-12-12
Fundstelle: Pitwak Mine / Kokscha-Tal / Kuran va Munjan, Bezirk / Badachshan (Badakhshan; Badahsan), Provinz / Afghanistan
Hackmanit, Chondrodit
Aufrufe (Bild: 1270204716): 2408
Hackmanit, Chondrodit

Größe: 58x32 mm; Fundort: Kokshatal, Bezirk Kuran, Provinz Badachshan, Afghanistan

Copyright: John Sobolewski
Beitrag: slugslayer 2010-04-02
Fundstelle: Kokscha-Tal / Kuran va Munjan, Bezirk / Badachshan (Badakhshan; Badahsan), Provinz / Afghanistan
Hackmanit
Aufrufe (Bild: 1213803150): 3145
Hackmanit

Größe: 79x60x41 mm; Fundort: Ladjuar Medam, Sar-e-Sang, Koksha-Tal, Badakhshan-Provinz, Afghanistan

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: slugslayer 2008-06-18
Fundstelle: Ladjuar Medam (Lajur Madan) / Sar-e-Sang / Kokscha-Tal / Kuran va Munjan, Bezirk / Badachshan (Badakhshan; Badahsan), Provinz / Afghanistan

Sammler Zusammenfassung

Farbe rosa, violett, lila

Chemismus

Chemische Formel

Na8Al6Si6O24(Cl2,S)

Chemische Zusammensetzung

Aluminium, Chlor, Natrium, Silicium, Sauerstoff, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 959.5030658 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 45.75

Info

Empirische Formel:

Na8Al6Si6O24((Cl2)0.75S0.25)

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Sauerstoff

O

40.02

24

52.46

15.9994300

383.9863200

Natrium

Na

19.17

8

17.49

22.9897702

183.9181616

Aluminium

Al

16.87

6

13.11

26.9815382

161.8892292

Silicium

Si

17.56

6

13.11

28.0855300

168.5131800

Schwefel

S

0.84

0,25

0.55

32.0655000

8.0163750

Chlor

Cl

5.54

1,5

3.28

35.4532000

53.1798000

Mineralstatus

Varietät

Varietät / Polytyp von

Sodalith

Optische Eigenschaften

Farbe

rosa, violett, lila

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumineszenz

Hackemannit zeigt neben Lumineszenz auch Phosphoreszenz und Tenebrescence (reversibler Photochromismus)

Farbe Langwelliges-UV (365nm)

 

orange

LW-UV Farb-Intensität

stark

LW-UV Beobachtungs-Häufigkeit

immer

Farbe KW-UV (254nm)

 

orangegelb

KW-UV Farb-Intensität

mittel

KW-UV Beobachtungs-Häufigkeit

sehr häufig

LW-UV weitere Farben

 

orangerot

KW-UV weitere Farben

         

bläulich weiß, gelblich weiß, orangegelb, orange, gelblich

Der häufigste Aktivator

S2-

Farbe KW-UV Nachleuchten (254nm)

 

bläulich weiß

KW-UV Nachleuchten Intensität

sehr stark

UV Fluoreszenzbild (langwellig) (5 Bilder gesamt)

Hackmanit
Aufrufe (Bild: 1463774872): 116
Hackmanit

Hackmanit , Koksha-Tal, Badakhshan Prov., Afghanistan, 54 x 87 x 78 mm, langwelliges UV-Licht

Sammlung: Embarak
Copyright: Embarak
Beitrag: Embarak 2016-05-20
Fundstelle: Kokscha-Tal / Kuran va Munjan, Bezirk / Badachshan (Badakhshan; Badahsan), Provinz / Afghanistan
Hackmanit
Aufrufe (Bild: 1324422327): 161
Hackmanit

Koksha-Tal, Badakhshan Prov., Afghanistan, 63x47x40 mm, langwelliges UV-Licht

Sammlung: Embarak
Copyright: Embarak
Beitrag: Embarak 2011-12-21
Fundstelle: Kokscha-Tal / Kuran va Munjan, Bezirk / Badachshan (Badakhshan; Badahsan), Provinz / Afghanistan
Hackmanit unter Tages- und LW-UV-Licht
Aufrufe (Bild: 1318185869): 431
Hackmanit unter Tages- und LW-UV-Licht

mit Winchit, Koksha-Tal, Badakhshan Prov., Afghanistan, Breite 105 mm, Tageslicht und langwelliges UV-Licht

Sammlung: Embarak
Copyright: Embarak
Beitrag: Embarak 2011-10-09
Fundstelle: Kokscha-Tal / Kuran va Munjan, Bezirk / Badachshan (Badakhshan; Badahsan), Provinz / Afghanistan

Allgemeines

Name nach

finnischem Geologen, Victor Hackman.

Andere Sprachen

Deutsch

Hackmanit

Englisch

Hackmanite

Japanisch

ハックマン石

Chinesisch (Vereinfacht)

紫方钠石

alternativ genutzter Name

Spanisch

Hackmanita

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Hackmanit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Hackmanit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Hackmanit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Hackmanite
Webmineral - suche nach:Hackmanite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Hackmanite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Hackmanite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Hackmanite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Hackmanite
Athena - suche nach: Hackmanite

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Hackmanit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Hackmanit
Bosse - suche nach: Hackmanit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"