https://www.mineral-bosse.de
https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineralbox.biz
'._('einklappen').'
 

Hanawaltit (Hanawaltite)

Sammler Zusammenfassung

Farbe dunkelbraun, schwarz
Strichfarbe rotbraun, schwarz
Mohshärte 4 ?
Spaltbarkeit gut {001}
Bruch uneben
Kristallsystem orthorhombisch, Pbma

Chemismus

Chemische Formel

Hg61+Hg2+[O3|(Cl,OH)2]

Chemische Zusammensetzung

Chlor, Quecksilber, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 1513.8257785 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 12.5

Info

Empirische Formel:

Hg6Hg[O3(Cl0.75(OH)0.25)2]

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.03

0,5

4.00

1.0079470

0.5039735

Sauerstoff

O

3.70

3,5

28.00

15.9994300

55.9980050

Chlor

Cl

3.51

1,5

12.00

35.4532000

53.1798000

Quecksilber

Hg

92.75

7

56.00

200.5920000

1,404.1440000

Analyse Masse%

Hg2O : 82.46, HgO : 14.27, Cl : 3.33 (Ref: PD96)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

3.DD.15

3: Halide (Fluoride, Chloride, Bromide, Iodide)
D: Oxihalide, Hydroxyhalide und verwandte Doppel-Halide
D: mit [Hg]
15:Hanawaltit-Gruppe

Lapis-Systematik

III/D.06-012

III: HALOGENIDE (Fluoride, Chloride, Bromide, Jodide)
D: Oxihalogenide
6: Oxihalogenide mit Quecksilber

Hölzel-Systematik

3.FB.180

3: Halogenide
F: Halogenide mit Quecksilber (Hg)
B: Terlinguaite-Kelyanit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

10.05.13.01

10: Oxyhalides and Hydroxyhalides
05: Oxyhalides and Hydroxyhalides where Am (O,OH)p Xq

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

dunkelbraun, schwarz

Strichfarbe

rotbraun, schwarz

Kristallographie

Kristallsystem

orthorhombisch

Kristallklasse

mmm

Raumgruppen-Nummer

57

Raumgruppe

Pbma

Gitterparameter a (Å)

11.790

Gitterparameter b (Å)

13.881

Gitterparameter c (Å)

6.450

Gitterparameter a/b oder c/a

0.849

Gitterparameter c/b

0.465

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

1055.588

Röntgenstrukturanalyse

5.25(80),
4.35(40),
3.164(60),
3.053(100),
2.954(70),
2.681(50),
2.411(50),
1.747(40)

XRD-Darstellung Hanawaltit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

4 ?

VHN (Härte n. Vickers)

190 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte) ?

Dichte (g/cm³)

9.51 (berechnet)

9.525 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

gut {001}

Bruch

uneben

Tenazität

spröde

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Roberts & Grice & Gault & Criddle & Erd, 1996

Referenzen

Powder Diffraction 11 (1996), 45

Andere Sprachen

Deutsch

Hanawaltit

Spanisch

Hanawaltita

Französisch

Hanawaltite

Englisch

Hanawaltite

Russisch

Ханавальтит

Japanisch

ハナウォールタイト

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 1994-036

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Hnw

Lokationen mit GPS-Informationen