'._('einklappen').'
 

Hardystonit

Bilder (49 Bilder gesamt)

Hardystonit
Aufrufe (Bild: 1619377181): 60
Hardystonit  D

Hardystonit BB-10 mm blau auf sitzend Lithargit weisse Büschel Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung)/Lichtloch 25

Sammlung: anatase2
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: anatase2 2021-04-25
Fundstelle: Lichtloch 25 / Kupfer-Silberhütte (Gottesbelohnung) / Hettstedt / Mansfeld-Südharz, Landkreis / Sachsen-Anhalt / Deutschland
Hardystonit
Aufrufe (Bild: 1405971646): 1274
Hardystonit (SNr: A019688)

Tafelige blaue Kristalle, BB = 5,5 mm, Fundort: Saigerhütte, Hettstedt, Mansfeld-Südharz, Sachsen-Anhalt, Deutschland.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2014-07-21
Fundstelle: Saigerhütte / Hettstedt / Mansfeld-Südharz, Landkreis / Sachsen-Anhalt / Deutschland
Hardystonit
Aufrufe (Bild: 1614696199): 102
Hardystonit

Tafelige, achtseitige xx. BB = 6,5 mm. Modified by CombineZP; Deutschland/Sachsen-Anhalt/Mansfeld-Südharz, Landkreis/Hettstedt/Kupferkammer(Blei) Hütte

Sammlung: horst knoll
Copyright: horst knoll
Beitrag: horst knoll 2021-03-02
Fundstelle: Kupferkammer / Burgörner-Altdorf / Hettstedt / Mansfeld-Südharz, Landkreis / Sachsen-Anhalt / Deutschland
Hardystonit
Aufrufe (Bild: 1203004542): 2606, Wertung: 8.21
Hardystonit

Fundort: Saigerhütte, Hettstedt, Mansfelder Land, Sachsen-Anhalt, Deutschland; BB: 3mm

Sammlung: Mabu
Copyright: Mabu
Beitrag: Mabu 2008-02-14
Fundstelle: Saigerhütte / Hettstedt / Mansfeld-Südharz, Landkreis / Sachsen-Anhalt / Deutschland
Hardystonit
Aufrufe (Bild: 1247142392): 1991
Hardystonit

Fundort Hettstedt, Saigerhütte; Bildausschnitt ca. 12 mm

Sammlung: Kupperdroll
Copyright: Kupperdroll
Beitrag: Kupperdroll 2009-07-09
Fundstelle: Saigerhütte / Hettstedt / Mansfeld-Südharz, Landkreis / Sachsen-Anhalt / Deutschland
Hardystonit
Aufrufe (Bild: 1250857377): 1653
Hardystonit (SNr: A013004)

Fundort: Saigerhütte, Hettstedt, Mansfeld-Südharz, Sachsen-Anhalt, Deutschland; tief blaue schuppige dicktafelige Kristalle auf Schlacke, BB = 6,6 mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2009-08-21
Fundstelle: Saigerhütte / Hettstedt / Mansfeld-Südharz, Landkreis / Sachsen-Anhalt / Deutschland

Sammler Zusammenfassung

Farbe weiß, hellbraun, rosa, blau
Strichfarbe weiß
Mohshärte 3.5
Unbeständigkeit +++ HCl
Kristallsystem tetragonal, P421m

Chemismus

Che­mi­sche Formel

Ca2ZnSi2O7

Che­mi­sche Zusam­men­setzung

Calcium, Silicium, Zink, Sauerstoff

Masse der Formeleinheit: 313.73327 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 12

Info

Empirische Formel:

Ca2ZnSi2O7

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Sauerstoff

O

35.70

7

58.33

15.9994300

111.9960100

Silicium

Si

17.90

2

16.67

28.0855300

56.1710600

Calcium

Ca

25.55

2

16.67

40.0784000

80.1568000

Zink

Zn

20.85

1

8.33

65.4094000

65.4094000

Analyse Masse%

SiO2 : 36.59, Al2O3 : 0.77, ZnO : 22.47, FeO : 0.42, MnO : 1.23, MgO : 1.47, CaO : 35.16, PbO : 1.99

Strunz 9. incl. Aktual­isie­run­gen

9.BB.10

9: Silikate (Germanate)
B: Gruppensilikate (Sorosilikate)
B: Si2O7 Gruppen, ohne nicht-tetrahedrale Anionen; Kationen in tetrahedraler [4] und größerer Koordination
10:

Lapis-Sys­tema­tik

VIII/C.02-040

VIII: SILIKATE
C: Gruppensilikate
2: Gruppensilikate [Si2O7] 6-, ohne tetraederfremde Anionen; Melilith-Gruppe mit Anhang

Höl­zel-Sys­tema­tik

9.BB.120

9: Silikate
B: Gruppensilikate (Sorosilikate)
B: Melilit-Gruppe
1: Melilit-Gruppe

Dana 8. Aus­gabe

55.04.02.02

55: Sorosilicate Minerals
04: Sorosilicates Sorosilicate Si2O7 Groups, Generally with No Additional Anions with cations in [8] and lower coordination
02: Fresnoite group

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mine­ral­status

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klas­si­fi­zie­rung

Melilith-Gruppe

Optische Eigenschaften

Farbe

weiß, hellbraun, rosa, blau

Strichfarbe

weiß

Opa­zi­tät

transparent bis durchscheinend

max. Dop­pelbre­chung

0.012

Max. Doppelbrechung\! Hardystonit title=Max. Doppelbrechung Hardystonit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.669

RI-Wert γ / ε

1.657

Ri-Durch­schnitt

1.665

2V-Win­kel

Uniaxial (-)

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumi­nes­zenz

Hardestonit schwach violettblau

Farbe MW-UV (320nm)

 

violettblau

MW-UV Farb-Inten­si­tät

mittel

MW-UV Beob­ach­tungs-Häufigkeit

häufig

Farbe KW-UV (254nm)

 

violettblau

KW-UV Farb-Inten­si­tät

mittel

KW-UV Beob­ach­tungs-Häufigkeit

sehr häufig

KW-UV weitere Far­ben

   

blau, violett

Der häufigste Aktiva­tor

Mn2+

Andere Aktiva­to­ren

Pb2+, Ce3+, Dy3+, Tm3+

Nachleuch­ten (per­sis­tente Lumi­nes­zenz)

keine Daten

Bild ⇒ Lumineszenz ⇒ Anregung ⇒ UV kurzwellig ~254nm (4 Bilder gesamt)

Hardystonit
Aufrufe (Bild: 1515360378): 245
Hardystonit

Bei Tageslicht und unter KW-UV-Licht: Hardystonit (blau), Willemit (grün), Klinoedrit (orange), Franklinit, Calcit (rot), Franklin, New Jersey, USA, 34 x 23 x 18 mm

Sammlung: Embarak
Copyright: Embarak
Beitrag: Embarak 2018-01-07
Fundstelle: Franklin / Franklin Mining District / Sussex Co. / New Jersey / USA
Hardystonit
Aufrufe (Bild: 1515360263): 213
Hardystonit

Bei Tageslicht und unter KW-UV-Licht: Hardystonit (blau), Willemit (grün), Franklinit, Calcit (rot), Franklin, New Jersey, USA, 30 x 40 x 25 mm

Sammlung: Embarak
Copyright: Embarak
Beitrag: Embarak 2018-01-07
Fundstelle: Franklin / Franklin Mining District / Sussex Co. / New Jersey / USA
Hardystonit
Aufrufe (Bild: 1401215483): 569
Hardystonit (SNr: A003274)

Deckungsgleiche Aufnahmen, derb grau; das UV-Bild (254nm) zeigt eine blaue Fluoreszenz für Hardystonit; BB = 4, 2mm. Fundort: Franklin, Franklin Mining District, Sussex Co., New Jersey, USA.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Bebo
Beitrag: Münchener Micromounter 2014-05-27
Fundstelle: Franklin / Franklin Mining District / Sussex Co. / New Jersey / USA

Kristallographie

Kri­s­tall­sys­tem

tetragonal

Kri­s­tallklasse

42m

Raum­gruppen-Num­mer

113

Raum­gruppe

P421m

Gitter­pa­ra­me­ter a (Å)

7.823

Gitter­pa­ra­me­ter b (Å)

-

Gitter­pa­ra­me­ter c (Å)

5.013

Gitter­pa­ra­me­ter a/b oder c/a

0.641

Gitter­pa­ra­me­ter c/b

-

Gitter­pa­ra­me­ter α

90°

Gitter­pa­ra­me­ter β

90°

Gitter­pa­ra­me­ter γ

90°

Z

2

Volu­men (ų)

306.792

Rönt­gen­struktur­analyse

5.016(10),
3.716(40),
3.086(60),
2.871(100),
2.475(40),
2.039(10),
1.762(40),
1.750(20)

XRD-Darstellung Hardystonit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Moh­s­härte

3.5

VHN (Härte n. Vickers)

130 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

3.4

3.396 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbe­stän­digkeit

+++ HCl

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Wolff, 1899

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 2 (1995), 314

IMA-Gruppenzuordnungen

 
Ca2M(XSiO7)
 
 

 
 
Ca2MgSi2O7
tetragonal
P421m

 
 
(Ca,Na)2(Al,Mg,Fe2+)(Si2O7)
tetragonal
P421m

 
 
Ba2Fe2+Si2O7
tetragonal
P421m

 
 
Ca2Fe3+AlSiO7
 
 

 
 
Ca2Al(AlSi)O7
tetragonal
P421m

 
 
Ca2BeSi2O7
tetragonal
P421m

 
 
Ca2ZnSi2O7
tetragonal
P421m

 
 
(Ca3☐)(Si3.5Be2.5O11(OH)3
tetragonal
P421m

 
 
Ca2B[BSiO7]
tetragonal
P421m

Liste aktualisieren

Aktualität: 17. Jun 2021 - 09:54:00

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Gugiait

Ca2BeSi2O7

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.10

'Cebollit'

Ca5Al2(SiO4)3(OH)4

9.BB.10

Gehlenit

Ca2Al(AlSi)O7

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.10

'Melilith'

(Ca,Na)2(Al,Mg,Fe2+)(Si,Al)2O7

9.BB.10

Jeffreyit

(Ca,Na)2(Be,Al)Si2(O,OH)7

orthorhombisch : 222 : C2221

9.BB.10

Åkermanit

Ca2MgSi2O7

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.10

Hardystonit

Ca2ZnSi2O7

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.10

Alumoåkermanit

(Ca,Na)2(Al,Mg,Fe2+)(Si2O7)

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.10

'Okayamalith'

Ca2B[BSiO7]

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.10

Bennesherit

Ba2Fe2+Si2O7

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.10

Hydroxylgugiait

(Ca3☐)(Si3.5Be2.5O11(OH)3

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.10

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Alumoåkermanit

(Ca,Na)2(Al,Mg,Fe2+)(Si2O7)

tetragonal : 42m : P421m

VIII/C.02-005

Åkermanit

Ca2MgSi2O7

tetragonal : 42m : P421m

VIII/C.02-010

'Okayamalith'

Ca2B[BSiO7]

tetragonal : 42m : P421m

VIII/C.02-014

Gehlenit

Ca2Al(AlSi)O7

tetragonal : 42m : P421m

VIII/C.02-015

'Melilith'

(Ca,Na)2(Al,Mg,Fe2+)(Si,Al)2O7

VIII/C.02-020

Gugiait

Ca2BeSi2O7

tetragonal : 42m : P421m

VIII/C.02-030

Hardystonit

Ca2ZnSi2O7

tetragonal : 42m : P421m

VIII/C.02-040

Jeffreyit

(Ca,Na)2(Be,Al)Si2(O,OH)7

orthorhombisch : 222 : C2221

VIII/C.02-060

'Meliphanit'

Ca4(Na,Ca)4Be4AlSi7O24(F,O)4

tetragonal : 4 : I4

VIII/C.02-070

Barylith

BaBe2Si2O7

orthorhombisch : mm2 : Pn21a

VIII/C.02-080

'Barylit-1O' (Pol.v. Barylith)

BaBe2[Si2O7]

orthorhombisch : mm2 : Pmn21

VIII/C.02-085

Andrémeyerit

BaFe(Fe2+,Mn,Mg)Si2O7

monoklin : 2/m : P21/c

VIII/C.02-090

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Gugiait

Ca2BeSi2O7

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.100

Hardystonit

Ca2ZnSi2O7

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.120

Åkermanit

Ca2MgSi2O7

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.140

Alumoåkermanit

(Ca,Na)2(Al,Mg,Fe2+)(Si2O7)

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.150

Gehlenit

Ca2Al(AlSi)O7

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.160

'Okayamalith'

Ca2B[BSiO7]

tetragonal : 42m : P421m

9.BB.170

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Åkermanit

Ca2MgSi2O7

tetragonal : 42m : P421m

55.04.01.01

Gehlenit

Ca2Al(AlSi)O7

tetragonal : 42m : P421m

55.04.01.02

'Okayamalith'

Ca2B[BSiO7]

tetragonal : 42m : P421m

55.04.01.04

Fresnoit

Ba2TiSi2O8

tetragonal : 4mm : P4bm

55.04.02.01

Hardystonit

Ca2ZnSi2O7

tetragonal : 42m : P421m

55.04.02.02

Jeffreyit

(Ca,Na)2(Be,Al)Si2(O,OH)7

orthorhombisch : 222 : C2221

55.04.02.03

Leukophan

NaCaBeSi2O6F

orthorhombisch : 222 : P212121

55.04.02.04

'Meliphanit'

Ca4(Na,Ca)4Be4AlSi7O24(F,O)4

tetragonal : 4 : I4

55.04.02.05

Gugiait

Ca2BeSi2O7

tetragonal : 42m : P421m

55.04.02.06

Belkovit

Ba3(Nb,Ti)6(Si2O7)2O12

hexagonal : 6m2 : P62m

55.04.03.01

Andere Sprachen

Deutsch

Hardystonit

Spanisch

Hardystonita

Französisch

Hardystonite

Englisch

Hardystonite

Russisch

Гардистонит

Chinesisch (Vereinfacht)

锌黄长石

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Hardystonit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Hardystonit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Hardystonit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Hardystonite
Webmineral - suche nach:Hardystonite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Hardystonite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Hardystonite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Hardystonite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Hardystonite
Athena - suche nach: Hardystonite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Гардистонит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Hardystonit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Hardystonit
Bosse - suche nach: Hardystonit

Lokationen mit GPS-Informationen