'._('einklappen').'
 

Hectorit

Bilder (2 Bilder gesamt)

Hectorit
Aufrufe (Bild: 1428779204): 2109
Hectorit (SNr: A033305)

Blumenkohlförmige weiße Kristalle, BB = 3,8 mm, Fundort: Puy Chalard, Vertaizon, Puy-de-Dôme, Auvergne, Frankreich.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Bebo
Beitrag: Münchener Micromounter 2015-04-11
Fundstelle: Puy Chalard / Vertaizon / Puy-de-Dôme, Département / Auvergne-Rhône-Alpes, Region / Frankreich
Hectorit
Aufrufe (Bild: 1581771432): 50
Hectorit

Frankreich/Auvergne-Rhône-Alpes, Region/Puy-de-Dôme, Département/Vertaizon. Bildbreite 1 mm

Sammlung: Ulrich Baumgärtl
Copyright: Ulrich Baumgärtl
Beitrag: Ulrich Baumgärtl 2020-02-15
Fundstelle: Vertaizon / Puy-de-Dôme, Département / Auvergne-Rhône-Alpes, Region / Frankreich

Sammler Zusammenfassung

Farbe weiß
Strichfarbe weiß
Mohshärte 1.00 - 2.00
Unbeständigkeit +++ HCl, + H2O
Kristallsystem monoklin,

Chemismus

Chemische Formel

Na0.3(Mg,Li)3Si4O10(F,OH)2

Chemische Zusammensetzung

Lithium, Magnesium, Natrium, Silicium, Fluor, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 376.126929435 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 19.8

Info

Empirische Formel:

Na0.3(Mg0.75Li0.25)3Si4O10(F0.75(OH)0.25)2

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.13

0,5

2.53

1.0079470

0.5039735

Lithium

Li

1.38

0,75

3.79

6.9412000

5.2059000

Sauerstoff

O

44.66

10,5

53.03

15.9994300

167.9940150

Fluor

F

7.58

1,5

7.58

18.9984033

28.4976049

Natrium

Na

1.83

0,3

1.52

22.9897702

6.8969311

Magnesium

Mg

14.54

2,25

11.36

24.3050600

54.6863850

Silicium

Si

29.87

4

20.20

28.0855300

112.3421200

Analyse Masse%

SiO2 : 53.68, Al2O3 : 0.60, MgO : 25.34, Li2O : 1.12, CaO : 0.52, Na2O : 3.00, H2O : 15.52

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

9.EC.40

9: Silikate (Germanate)
E: Schichtsilikate (Phyllosilikate)
C: Schichtsilikate (Phyllosilikate) mit Glimmer Tafeln, zusammengesetzt aus tetrahedralen oder octahedralen Netzen
40:Montmorillonit-Gruppe

Lapis-Systematik

VIII/H.20-010

VIII: SILIKATE
H: Schichtsilikate
20: Tonminerale, regulär geschichtet; Glimmerartige Schicht-silikate mit Baugruppen [Si4O10] 4- und verwandte Strukturen; Montmorillonit-Gruppe

Hölzel-Systematik

9.EI.120

9: Silikate
E: Schichtsilikate (Phyllosilikate)
I: Montmorillonite-Saponit-Gruppe

IMA Status

Status fragwürdig

Optische Eigenschaften

Farbe

weiß

Strichfarbe

weiß

max. Doppelbrechung

0.021

Max. Doppelbrechung\! Hectorit title=Max. Doppelbrechung Hectorit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.489

RI-Wert β

1.499

RI-Wert γ / ε

1.510

Ri-Durchschnitt

1.499

2V-Winkel

Biaxial (-) 85°

Lumineszenz-Eigenschaften

Farbe Langwelliges-UV (365nm)

bläulich weiß

LW-UV Farb-Intensität

mittel

Farbe KW-UV (254nm)

 

blau

KW-UV Farb-Intensität

mittel

LW-UV weitere Farben

 

gelblich weiß

KW-UV weitere Farben

 

weiß

Farbe KW-UV Nachleuchten (254nm)

 

bläulich weiß

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Gitterparameter a (Å)

5.25

Gitterparameter b (Å)

9.18

Gitterparameter c (Å)

16.00*

Gitterparameter a/b oder c/a

0.572

Gitterparameter c/b

1.743

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

99°..

Gitterparameter γ

90°

Z

2

Volumen (ų)

761.626

Röntgenstrukturanalyse

15.8(80),
4.57(100),
3.2(30),
2.65(80),
2.48(50),
1.72(50),
1.527(100),
1.31(80)

XRD-Darstellung Hectorit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

1.00 - 2.00

VHN (Härte n. Vickers)

18 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

1.64 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ HCl, + H2O

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Strese & Hofmann, 1941

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 2 (1995), 322

Strese V H, Hofmann U (1941) Synthese von Magnesiumsilikat-Gelen mit zweidimensional regelmäßiger Struktur. Zeitschrift für Anorganische und Allgemeine Chemie 247, 65-94

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Beidellit

(Na,Ca0.5)0.3Al2(Si,Al)4O10(OH)2·4H2O

9.EC.40

'Hectorit'

Na0.3(Mg,Li)3Si4O10(F,OH)2

9.EC.40

Kurumsakit

(Zn,Ni,Cu)8Al8V2Si5O35·27H2O

9.EC.40

Montmorillonit

(Na,Ca)0.3(Al,Mg)2Si4O10(OH)2·nH2O

monoklin : 2/m : C2/m

9.EC.40

Nontronit

Na0.3Fe23+(Si,Al)4O10(OH)2·4H2O

9.EC.40

Saponit

(Ca,Na)0.3(Mg,Fe2+)3(Si,Al)4O10(OH)2·4H2O

9.EC.40

Swinefordit

(Ca,Na)0.3(Al,Li,Mg)2(Si,Al)4O10(OH,F)2·2H2O

9.EC.40

Volkonskoit

Ca0.3(Cr3+,Mg,Fe3+)2(Si,Al)4O10(OH)2·4H2O

9.EC.40

Yakhontovit

(Ca,Na,K)0.3(CuFe2+Mg)2Si4O10(OH)2·3H2O

9.EC.40

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

'Hectorit'

Na0.3(Mg,Li)3Si4O10(F,OH)2

VIII/H.20-010

Saponit

(Ca,Na)0.3(Mg,Fe2+)3(Si,Al)4O10(OH)2·4H2O

VIII/H.20-020

Ferrosaponit

Ca0.3(Fe2+,Mg,Fe3+)3[(OH)2|(Si,Al)Si3O10]·4H2O

VIII/H.20-027

'Spadait'

MgSiO2(OH)2·H2O

VIII/H.20-030

'Stevensit'

(Ca|2)0.3Mg3Si4O10(OH)2

VIII/H.20-040

Sauconit

Na0.3Zn3(Si,Al)4O10(OH)2·4H2O

VIII/H.20-050

Zinksilit

Zn3Si4O10(OH)2·4H2O

VIII/H.20-060

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Montmorillonit

(Na,Ca)0.3(Al,Mg)2Si4O10(OH)2·nH2O

monoklin : 2/m : C2/m

9.EI.100

'Hectorit'

Na0.3(Mg,Li)3Si4O10(F,OH)2

9.EI.120

Swinefordit

(Ca,Na)0.3(Al,Li,Mg)2(Si,Al)4O10(OH,F)2·2H2O

9.EI.130

Wonesit

(Na,K,☐)(Mg,Fe,Al)6(Si,Al)8O20(OH,F)4

triklin : 1 : C1

9.EI.160

Varietäten

Fe3+-laponit

Ein Fe-haltiger Hectorit - Clays and Clay Minerals 37, 330 (1989)

Laponit

Na-Laponit

Ein Na-haltiger Hectorit - Clays and Clay Minerals 26, 279 (1978)

Andere Sprachen

Deutsch

Hectorit

Spanisch

Hectorita

Englisch

Hectorite

Französisch

Hectorite

Russisch

Гекторит

alternativ genutzter Name

Deutsch

Ghassoulit

Spanisch

Ghassoulita

Hectorite (of Strese and Hofmann)

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Hectorit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Hectorit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Hectorit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Hectorite
Webmineral - suche nach:Hectorite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Hectorite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Hectorite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Hectorite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Hectorite
Athena - suche nach: Hectorite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Гекторит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Hectorit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Hectorit
Bosse - suche nach: Hectorit



Notice: "Undefined variable: ub"