https://www.mineralbox.biz
https://www.edelsteine-neuburg.de
https://www.mineral-bosse.de
https://www.mineraliengrosshandel.com
'._('einklappen').'
 

Hendricksit

Bilder (4 Bilder gesamt)

Braunschwarzer Hendricksit
Aufrufe (File:
1149370208
): 1546
Braunschwarzer Hendricksit
Fundort: Franklin Mine, Franklin, Franklin Mining Distr., Sussex Co., New Jersey, USA; Größe: 17 x 5 x 2 mm
Copyright: Torben; Beitrag: Torben
Sammlung: Torben
Fundort: USA/New Jersey/Sussex Co./Franklin Mining District/Franklin/Franklin Mine
Mineral: Hendricksit
Bild: 1149370208
Wertung: 7 (Stimmen: 1)
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Braunschwarzer Hendricksit

Fundort: Franklin Mine, Franklin, Franklin Mining Distr., Sussex Co., New Jersey, USA; Größe: 17 x 5 x 2 mm

Sammlung: Torben
Copyright: Torben
Beitrag: Torben 2006-06-03
Fundstelle: Franklin Mine / Franklin / Franklin Mining District / Sussex Co. / New Jersey / USA
Hendricksit
Aufrufe (File:
1264074108
): 1209
Hendricksit
Größe: 70x50 mm; Fundort: Franklin Mine, Sussex Co., New Jersey, USA
Copyright: Paul Bongaerts; Beitrag: slugslayer
Fundort: USA/New Jersey/Sussex Co./Franklin Mining District/Franklin/Franklin Mine
Mineral: Hendricksit
Bild: 1264074108
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Hendricksit

Größe: 70x50 mm; Fundort: Franklin Mine, Sussex Co., New Jersey, USA

Copyright: Paul Bongaerts
Beitrag: slugslayer 2010-01-21
Fundstelle: Franklin Mine / Franklin / Franklin Mining District / Sussex Co. / New Jersey / USA
brauner blättriger Hendricksit
Aufrufe (File:
1647083147
): 102
brauner blättriger Hendricksit
USA/New Jersey/Sussex Co./Franklin Mining District/Franklin/Franklin Mine, BB = 14 mm
Copyright: Hannes Osterhammer; Beitrag: Münchener Micromounter
Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter, Sammlungsnummer: A006426, Spender: Manfred Seitz
Fundort: USA/New Jersey/Sussex Co./Franklin Mining District/Franklin/Franklin Mine
Mineral: Hendricksit
Bild: 1647083147
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
brauner blättriger Hendricksit (SNr: A006426)

USA/New Jersey/Sussex Co./Franklin Mining District/Franklin/Franklin Mine, BB = 14 mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2022-03-12
Fundstelle: Franklin Mine / Franklin / Franklin Mining District / Sussex Co. / New Jersey / USA
Hendricksit
Aufrufe (File:
1663092005
): 27
Hendricksit
dunkelbraune blättrige Kristalle, Bb = 6 mm, Sterling Mine, Sterling Hill, Ogdensburg, Franklin Mining District, Sussex Co., New Jersey, USA
Copyright: Manfred Früchtl; Beitrag: Manfred Früchtl
Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter, Sammlungsnummer: A046463
Fundort: USA/New Jersey/Sussex Co./Franklin Mining District/Ogdensburg/Sterling Hill/Sterling Mine
Mineral: Hendricksit
Bild: 1663092005
Lizenz: Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung
Hendricksit (SNr: A046463)

dunkelbraune blättrige Kristalle, Bb = 6 mm, Sterling Mine, Sterling Hill, Ogdensburg, Franklin Mining District, Sussex Co., New Jersey, USA

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Manfred Früchtl
Beitrag: Manfred Früchtl 2022-09-13
Fundstelle: Sterling Mine / Sterling Hill / Ogdensburg / Franklin Mining District / Sussex Co. / New Jersey / USA

Sammler Zusammenfassung

Farbe kupferbraun, rot, rötlich schwarz
Strichfarbe rot braun
Mohshärte 2.75
Unbeständigkeit +++ Säuren
Kristallsystem monoklin, C2/m

Chemismus

Chemische Formel

K(Zn,Mn)3Si3AlO10(OH)2

Chemische Zusammensetzung

Aluminium, Mangan, Silicium, Zink, Kalium, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 532.720179625 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 22

Info

Empirische Formel:

K(Zn0.75Mn0.25)3Si3AlO10(OH)2

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.38

2

9.09

1.0079470

2.0158940

Sauerstoff

O

36.04

12

54.55

15.9994300

191.9931600

Aluminium

Al

5.06

1

4.55

26.9815382

26.9815382

Silicium

Si

15.82

3

13.64

28.0855300

84.2565900

Kalium

K

7.34

1

4.55

39.0983100

39.0983100

Mangan

Mn

7.73

0,75

3.41

54.9380499

41.2035374

Zink

Zn

27.63

2,25

10.23

65.4094000

147.1711500

Analyse Masse%

SiO2 : 31.68, Al2O3 : 12.48, Fe2O3 : 4.85, FeO : 0.69, ZnO : 21.40, MnO : 13.38, MgO : 1.76, BaO : 0.91, K2O : 8.37, H2O : 3.45 (Ref: American Mineralogist 66)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

9.EC.20

9: Silikate (Germanate)
E: Schichtsilikate (Phyllosilikate)
C: Schichtsilikate (Phyllosilikate) mit Glimmer Tafeln, zusammengesetzt aus tetrahedralen oder octahedralen Netzen
20:Phlogopit-Gruppe

Lapis-Systematik

VIII/H.11-100

VIII: SILIKATE
H: Schichtsilikate
11: Glimmerartige Schicht-silikate mit Baugruppen [Si4O10] 4- und verwandte Strukturen; Glimmer-Gruppe; Lithionit/Biotit-Reihe

Hölzel-Systematik

9.ED.170

9: Silikate
E: Schichtsilikate (Phyllosilikate)
D: Biotit-Gruppe

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

IMA-Klassifizierung

IMA-Klassifizierung

Glimmer-Gruppe  ⇒ Echte Glimmer

Optische Eigenschaften

Farbe

kupferbraun, rot, rötlich schwarz

Strichfarbe

rot braun

Opazität

durchscheinend

max. Doppelbrechung

0.062

Max. Doppelbrechung\! Hendricksit title=Max. Doppelbrechung Hendricksit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.598 - 1.629

RI-Wert β

1.658 - 1.686

RI-Wert γ / ε

1.660 - 1.697

Ri-Durchschnitt

1.690

2V-Winkel

Biaxial (-) 4° - 8° (gemessen) 20.7° (berechnet)

Orientierung

X = b, Z ^ c = 36°

Dispersion

schwach, r < v

Absorption

Z = Y > X

Pleochroismus

blassgelb zu blassbraun

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

12

Raumgruppe

C2/m

Gitterparameter a (Å)

5.340

Gitterparameter b (Å)

9.524

Gitterparameter c (Å)

10.25

Gitterparameter a/b oder c/a

0.561

Gitterparameter c/b

1.076

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

100.7

Gitterparameter γ

90°

Z

2

Volumen (ų)

512.232

Röntgenstrukturanalyse

10.20(100),
5.094(40),
3.398(60),
2.652(10),
2.546(30),
2.462(10),
1.696(20),
1.554(10)

XRD-Darstellung Hendricksit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2.75

VHN (Härte n. Vickers)

68 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

3.4 (gemessen) 3.28 (berechnet)

3.454 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ Säuren

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Frondel & Ito, 1966

Referenzen

American Mineralogist 51 (1966), 1107

IMA-Gruppenzuordnungen

Andere Sprachen

Deutsch

Hendricksit

Spanisch

Hendricksita

Französisch

Hendricksite

Englisch

Hendricksite

Russisch

Хендриксит

Japanisch

ヘンドリックス雲母

alternativ genutzter Name

Manganophyllite (of Franklin, NJ)

Zinc Mica

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 1965-027

CNMNC Kurzbezeichnung

Symbol

Hds

Lokationen mit GPS-Informationen