'._('einklappen').'
 

Ferroskutterudit (IMA 2006-032)

Sammler Zusammenfassung

Farbe silbrig
Strichfarbe schwarz
Glanz Metallglanz
Mohshärte 5.5 - 6
Kristallsystem kubisch, Im3
Morphologie Das Mineral bildet maximal 0,1mm große Aggregate.

Chemismus

Che­mi­sche Formel

FeAs3

Che­mi­sche Zusatz­in­forma­tion

Skutterudit-Gruppe

Che­mi­sche Zusam­men­setzung

Arsen, Eisen

Masse der Formeleinheit: 280.610006 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 4

Info

Empirische Formel:

FeAs3

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Eisen

Fe

19.90

1

25.00

55.8452000

55.8452000

Arsen

As

80.10

3

75.00

74.9216020

224.7648060

Analyse Masse%

Fe : 12.09, Co : 8.38, As : 78.01, S : 1.34 (Ref: Doklady Akademiia Nauk, SSSR 2007)

Strunz 9. incl. Aktual­isie­run­gen

2.EC.05

2: Sulfide und Sulfosalze (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide, Sulfarsenite, Sulfantimonite, Sulfbismuthite)
E: Metallsulfide mit M:S >= 1:2
C: M:S = 1:>2
05:Skutterudit-Gruppe

Lapis-Sys­tema­tik

II/D.29-005

II: SULFIDE UND SULFOSALZE (Sulfide, Selenide, Telluride, Arsenide, Antimonide, Bismutide)
D: Sulfide mit Metall : S,Se,Te < 1:1

Höl­zel-Sys­tema­tik

2.EC.130

2: Sulfide
E: Metallsulfide mit Me:S = 1:2 (ebenso < 1:2)
C: Me/S=1/3 With Co,Ni
1: Skutterudit-Gruppe

Mine­ral­status

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

silbrig

Strichfarbe

schwarz

Opa­zi­tät

opak

Glanz

Metallglanz

Pleoch­ro­is­mus

kein

Kristallographie

Kri­s­tall­sys­tem

kubisch

Kri­s­tallklasse

m3

Raum­gruppen-Num­mer

204

Raum­gruppe

Im3

Gitter­pa­ra­me­ter a (Å)

8.17

Gitter­pa­ra­me­ter b (Å)

-

Gitter­pa­ra­me­ter c (Å)

-

Gitter­pa­ra­me­ter a/b oder c/a

1

Gitter­pa­ra­me­ter c/b

-

Gitter­pa­ra­me­ter α

90°

Gitter­pa­ra­me­ter β

90°

Gitter­pa­ra­me­ter γ

90°

Z

8

Volu­men (ų)

545.339

Rönt­gen­struktur­analyse

5.8(3), 3.34(4), 2.585(10), 2.182(9), 1.928(4), 1.829(7), 1.667(5), 1.602(7), 1.402(6)

XRD-Darstellung Ferroskutterudit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morpho­logie

Das Mineral bildet maximal 0,1mm große Aggregate.

Physikalische Eigenschaften

Moh­s­härte

5.5 - 6

VHN (Härte n. Vickers)

875 (50g)

Dichte (g/cm³)

6.74 berechnet

6.835 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Allgemeines

Name nach

chemischer Zusammensetzung Eisen (lat. ferrum) und der Zugehörigkeit zur Skutterudit Gruppe

Autor(en) (Name, Jahr)

Julia D. Grtisenko, 2006

Sicherheitshinweise

Industrielle Chemikalien liegen oft in pulvriger Form vor und bergen dadurch oft deutlich höhere Gefahren als natürlich, kristalline Stoffe. Diese Gefahrenhinweise beziehen sich auf die Klassifizierung industriell genutzter chemischer Verbindungen die ggf. auch in diesem natürlichen Mineral vorkommen können. Die Gefahreneinstufung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.




Sicherheitsklassen: H301+H331: Giftig bei Verschlucken oder Einatmen., H410: Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung., P261: Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden., P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden., P301+P310: Bei Verschlucken: Sofort Giftinformationszentrum, Arzt oder … anrufen., P311: Giftinformationszentrum, Arzt oder … anrufen., P501: Inhalt / Behälter … zuführen.

Referenzen

Spiridonov, E.M., Gritsenko, Yu.D., Kulikova, I.M. (2007) - Ferroskutterudite (Fe,Co)As3: A new mineral species from the dolomite–calcite Veins of the Noril’sk Ore Field. Transactions (Doklady) of the Russian Academy of Sciences/Earth Science Section, 417, 1278-1280.
Mineralien Welt 04/08, Steffen Jahn, Die neuen Mineralien 2007 - 2008

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Ferroskutterudit

FeAs3

kubisch : m3 : Im3

2.EC.05

Kieftit

CoSb3

kubisch : m3 : Im3

2.EC.05

Nickelskutterudit

(Ni,Co,Fe)As3

kubisch : m3 : Im3

2.EC.05

Skutterudit

CoAs3

kubisch : m3 : Im3

2.EC.05

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Ferroskutterudit

FeAs3

kubisch : m3 : Im3

II/D.29-005

Skutterudit

CoAs3

kubisch : m3 : Im3

II/D.29-010

Nickelskutterudit

(Ni,Co,Fe)As3

kubisch : m3 : Im3

II/D.29-020

Kieftit

CoSb3

kubisch : m3 : Im3

II/D.29-025

'Iridisit'

(Ir,Cu,Rh)S2

kubisch : m3 : Pa3

II/D.29-030

Gaotaiit

Ir3Te8

kubisch : m3 : Pa3

II/D.29-040

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Skutterudit

CoAs3

kubisch : m3 : Im3

2.EC.100

Kieftit

CoSb3

kubisch : m3 : Im3

2.EC.110

Nickelskutterudit

(Ni,Co,Fe)As3

kubisch : m3 : Im3

2.EC.120

Ferroskutterudit

FeAs3

kubisch : m3 : Im3

2.EC.130

Andere Sprachen

Deutsch

Ferroskutterudit

Englisch

Ferroskutterudite

Russisch

Ферроскуттерудит

Chinesisch (Vereinfacht)

铁方钴矿

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 2006-032

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Ferroskutterudit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Ferroskutterudit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Ferroskutterudit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Ferroskutterudite
Webmineral - suche nach:Ferroskutterudite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Ferroskutterudite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Ferroskutterudite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Ferroskutterudite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Ferroskutterudite
Athena - suche nach: Ferroskutterudite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Ферроскуттерудит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Ferroskutterudit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Ferroskutterudit
Bosse - suche nach: Ferroskutterudit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"