'._('einklappen').'
 

Knasibfit (IMA 2006-042)

Sammler Zusammenfassung

Farbe farblos
Strichfarbe weiß
Glanz Glasglanz
Spaltbarkeit keine
Kristallsystem orthorhombisch, Imm2
Morphologie Die bis 0,1mm großen Kristalle weisen einen prismatischen Habitus auf und zumeist die Formen {001}, {100}, {010}, {110}, {011} und {101}.

Chemismus

Che­mi­sche Formel

K3Na4[SiF6]3[BF4]

Che­mi­sche Zusam­men­setzung

Natrium, Silicium, Bor, Fluor, Kalium

Masse der Formeleinheit: 722.2871723 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 33

Info

Empirische Formel:

K3Na4[SiF6]3[BF4]

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Bor

B

1.50

1

3.03

10.8117000

10.8117000

Fluor

F

57.87

22

66.67

18.9984033

417.9648715

Natrium

Na

12.73

4

12.12

22.9897702

91.9590808

Silicium

Si

11.67

3

9.09

28.0855300

84.2565900

Kalium

K

16.24

3

9.09

39.0983100

117.2949300

Strunz 9. incl. Aktual­isie­run­gen

3.CH.

3: Halide (Fluoride, Chloride, Bromide, Iodide)
C: Komplexe Halogenide
H: Silicofluoride

Lapis-Sys­tema­tik

III/B.01-040

III: HALOGENIDE (Fluoride, Chloride, Bromide, Jodide)
B: Doppelhalogenide
1: mit [BF4] 1-, [SiF6] 2- und [AlF6] 3-

Höl­zel-Sys­tema­tik

3.DC.300

3: Halogenide
D: Komplexe Halogenide
C: Boro und Silico-Fluorides
3: Double silico-boro-fluorides

IMA Status

anerkannt Jan. 2007

Mine­ral­status

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

farblos

Strichfarbe

weiß

Opa­zi­tät

transparent

Glanz

Glasglanz

max. Dop­pelbre­chung

sehr gering

RI-Wert α / ω / n

1.32

RI-Wert β

near

RI-Wert γ / ε

isotropi

Ri-Durch­schnitt

1.320

2V-Win­kel

Biaxial

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumi­nes­zenz

keine Fluoreszenz bekannt

Kristallographie

Kri­s­tall­sys­tem

orthorhombisch

Kri­s­tallklasse

mm2

Raum­gruppen-Num­mer

44

Raum­gruppe

Imm2

Gitter­pa­ra­me­ter a (Å)

5.522

Gitter­pa­ra­me­ter b (Å)

17.106

Gitter­pa­ra­me­ter c (Å)

9.175

Gitter­pa­ra­me­ter a/b oder c/a

0.323

Gitter­pa­ra­me­ter c/b

0.536

Gitter­pa­ra­me­ter α

90°

Gitter­pa­ra­me­ter β

90°

Gitter­pa­ra­me­ter γ

90°

Z

2

Volu­men (ų)

866.664

Rönt­gen­struktur­analyse

8.55(50), 8.10(25), 4.724(25), 4.043(100), 3.175(30), 2.281(50), 2.095(25), 1.795(25)

XRD-Darstellung Knasibfit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Morpho­logie

Die bis 0,1mm großen Kristalle weisen einen prismatischen Habitus auf und zumeist die Formen {001}, {100}, {010}, {110}, {011} und {101}.

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Dichte (g/cm³)

2.75 gemessen

2.768 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

keine

Ten­a­zi­tät

spröde

Allgemeines

Ver­ge­sell­schaf­tung

Hieratit, Avogadrit, Demartinit

Name nach

Akronym der chemischen Zusammensetzung Kalium-Natrium-Silizium-Bor-Fluor

Referenzen

IMA WEB Seite Veröffentlichung Jan. 2007

Gramaccioli, C.M. & Campostrini, I. (2007): Demartinite, a new natural polymorph of K2SiF6 from La Fossa crater, Vulcano, Aeolian Islands, Italy. Canadian Mineralogist, 45, 1275-1280.
Mineralien Welt 01/09, Steffen Jahn, Neue Mineralien

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Bararit

(NH4)2SiF6

trigonal : 3m : P3m1

3.CH.10

Demartinit

K2[SiF6]

hexagonal : 6mm : P63mc

3.CH.15

Heklait

KNaSiF6

orthorhombisch : mmm : Pnma

3.CH.

Hieratit

K2SiF6

kubisch : m3m : Fm3m

3.CH.15

Knasibfit

K3Na4[SiF6]3[BF4]

orthorhombisch : mm2 : Imm2

3.CH.

Kryptohalit

(NH4)2SiF6

kubisch : m3m : Fm3m

3.CH.15

Malladrit

Na2SiF6

trigonal : 32 : P321

3.CH.05

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Ferruccit

NaBF4

orthorhombisch : mmm : Cmcm

III/B.01-010

Avogadrit

KBF4

orthorhombisch : mmm : Pnma

III/B.01-020

Barberiit

NH4BF4

orthorhombisch : mmm : Pnma

III/B.01-030

Knasibfit

K3Na4[SiF6]3[BF4]

orthorhombisch : mm2 : Imm2

III/B.01-040

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Knasibfit

K3Na4[SiF6]3[BF4]

orthorhombisch : mm2 : Imm2

3.DC.300

Andere Sprachen

Deutsch

Knasibfit

Englisch

Knasibfite

Chinesisch (Vereinfacht)

氟硼硅钾钠石

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 2006-042

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Knasibfit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Knasibfit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Knasibfit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Knasibfite
Webmineral - suche nach:Knasibfite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Knasibfite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Knasibfite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Knasibfite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Knasibfite
Athena - suche nach: Knasibfite

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Knasibfit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Knasibfit
Bosse - suche nach: Knasibfit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"