'._('einklappen').'
 

Fayalit (Iron-Chrysolite)

Bilder (45 Bilder gesamt)

Fayalit
Aufrufe (Bild: 1256285760): 5765
Fayalit

Größe: 1,27 mm; Fundort: Nickenicher Sattel, Nickenich, Eifel, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2009-10-23
Fayalit
Aufrufe (Bild: 1269517859): 5001
Fayalit

Größe: 1,52 mm; Fundort: Ettringer Bellerberg, Ettringen, Eifel, Deutschland

Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2010-03-25
Fayalit
Aufrufe (Bild: 1310650751): 2372, Wertung: 9.4
Fayalit

Größe: 0,98 mm; Fundort: Coso Hot Springs, Coso District, Coso Mts, Inyo Co., Kalifornien (California), USA

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2011-07-14
Fayalit
Aufrufe (Bild: 1185794409): 1700
Fayalit

Fundort: Stbr. Caspar, Ettringer Bellerberg, Ettringen, Eifel, Deutschland; Bildbreite: 2,2 mm.

Sammlung: Willi Schüller, Adenau
Copyright: Fred Kruijen
Beitrag: Fred Kruijen 2007-07-30
Fayalit
Aufrufe (Bild: 1166968825): 3190
Fayalit

Bildbreite: 3 mm; Fundort Stbr. Caspar, Ettringer Bellerberg, Ettringen, Eifel

Copyright: Stephan Wolfsried
Beitrag: Hg 2006-12-24
Fayalit
Aufrufe (Bild: 1163776309): 1815
Fayalit

Fayalit x, 0,4 x 0,2 mm Fundort: Wannenköpfe bei Ochtendung Foto/Sammlung: Fred Kruijen

Copyright: Fred Kruijen
Beitrag: Fred Kruijen 2006-11-17

Sammler Zusammenfassung

Farbe braun, schwarz, schwarz
Strichfarbe: weiß
Mohshärte 7
Unbeständigkeit +++ Säuren
Kristallsystem orthorhombisch, Pbnm

Chemismus

Chemische Formel

Fe22+SiO4

Chemische Zusammensetzung

Eisen, Silicium, Sauerstoff

Masse der Formeleinheit: 203.77365 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 7

Info

Empirische Formel:

Fe2SiO4

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Sauerstoff

O

31.41

4

57.14

15.9994300

63.9977200

Silicium

Si

13.78

1

14.29

28.0855300

28.0855300

Eisen

Fe

54.81

2

28.57

55.8452000

111.6904000

Analyse Masse%

SiO2 : 29.36, FeO : 64.12, MnO : 5.33, MgO : 0.71, Na2O : 0.45 (Ref: Mineralogical Magazine 89)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

9.AC.05

9: Silikate (Germanate)
A: Inselsilikate (Nesosilikate)
C: Insel(Neso)silikate ohne weitere Anionen; Kationen in oktahedraler [6] Koordination
05:Olivin-Gruppe

Lapis-Systematik

VIII/A.04-020

VIII: SILIKATE
A: Inselsilikate mit [SiO4] 4--Baugruppen
4: Kationen in oktaedrischer Koordination [6]; Olivin-Gruppe

Hölzel-Systematik

9.AB.120

9: Silikate
A: Inselsilikate (Nesosilikate)
B: Olivin-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

51.03.01.01

51: Nesosilicate Minerals
03: Nesosilicates Nesosilicate Insular SiO4 Groups Only with all cations in octahedral [6] coordination
01: Olivine group

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

braun, schwarz, schwarz

Strichfarbe

weiß

Opazität

transparent bis durchscheinend

max. Doppelbrechung

0.052

Max. Doppelbrechung\! Fayalit title=Max. Doppelbrechung Fayalit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.827

RI-Wert β

1.869

RI-Wert γ / ε

1.879

Ri-Durchschnitt

1.858

2V-Winkel

Biaxial (-) 53°

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumineszenz

keine Fluoreszenz bekannt

Kristallographie

Kristallsystem

orthorhombisch

Kristallklasse

mmm

Raumgruppen-Nummer

62

Raumgruppe

Pbnm

Gitterparameter a (Å)

4.817

Gitterparameter b (Å)

10.477

Gitterparameter c (Å)

6.105

Gitterparameter a/b oder c/a

0.460

Gitterparameter c/b

0.583

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

308.105

Röntgenstrukturanalyse

3.555(70),
2.829(100),
2.620(20),
2.565(60),
2.500(80),
2.408(30),
2.350(20),
2.305(30)

XRD-Darstellung Fayalit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

7

VHN (Härte n. Vickers)

1300 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

4.39

4.393 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ Säuren

Autor(en) (Name, Jahr)

Gmelin, 1840

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 2 (1995), 234

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Fayalit

Fe22+SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

9.AC.05

Forsterit

Mg2SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

9.AC.05

Glaukochroit

CaMnSiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

9.AC.05

Kirschsteinit

CaFe2+SiO4

orthorhombisch : mmm : Pmnb

9.AC.05

Laihunit

Fe2+Fe3+2(SiO4)2

monoklin : 2/m : P21/a

9.AC.05

'Laihunit-3M' (Pol.v. Laihunit)

0.4Fe2+0.8Fe3+0.8SiO4

monoklin : 2/m : P21/b

9.AC.05

Liebenbergit

(Ni,Mg)2SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

9.AC.05

'Olivin-Gruppe'

Mg1.6Fe2+0.4(SiO4)

orthorhombisch : 2/m 2/m 2/m

9.AC.05

Tephroit

Mn2SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

9.AC.05

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Forsterit

Mg2SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

VIII/A.04-010

Fayalit

Fe22+SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

VIII/A.04-020

Tephroit

Mn2SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

VIII/A.04-030

Liebenbergit

(Ni,Mg)2SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

VIII/A.04-040

Laihunit

Fe2+Fe3+2(SiO4)2

monoklin : 2/m : P21/a

VIII/A.04-050

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Forsterit

Mg2SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

9.AB.100

Fayalit

Fe22+SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

9.AB.120

Liebenbergit

(Ni,Mg)2SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

9.AB.140

Monticellit

CaMgSiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

9.AB.160

Kirschsteinit

CaFe2+SiO4

orthorhombisch : mmm : Pmnb

9.AB.170

Glaukochroit

CaMnSiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

9.AB.180

Calcio-Olivin

Ca2SiO4

orthorhombisch : mmm : Pnma

9.AB.190

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Fayalit

Fe22+SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

51.03.01.01

Forsterit

Mg2SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

51.03.01.02

Liebenbergit

(Ni,Mg)2SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

51.03.01.03

Tephroit

Mn2SiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

51.03.01.04

Monticellit

CaMgSiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

51.03.02.01

Kirschsteinit

CaFe2+SiO4

orthorhombisch : mmm : Pmnb

51.03.02.02

Glaukochroit

CaMnSiO4

orthorhombisch : mmm : Pbnm

51.03.02.03

Ringwoodit

(Mg,Fe2+)2SiO4

kubisch : m3m : Fd3m

51.03.03.01

Wadsleyit

(Mg,Fe2+)2SiO4

orthorhombisch : mmm : Imma

51.03.04.01

Andere Sprachen

Russisch

Фаялит

Japanisch

鉄橄欖石

Chinesisch (Vereinfacht)

铁橄榄石

Chinesisch (Vereinfacht)

锰铁橄榄石

Portugiesisch

Faialite

Polnisch

Fajalit

Litauisch

Fajalitas

Niederländisch

Fayaliet

Deutsch

Fayalit

Spanisch

Fayalita

Englisch

Fayalite

Französisch

Fayalite

alternativ genutzter Name

Deutsch

Eisenglas

Deutsch

Eisenperidot

Deutsch

Faialit

Spanisch

Faialita

Fayalith

Englisch

Hortonolite

Iron-Chrysolite

Englisch

Roepperite

Gesteinsbestandteil von

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Fayalit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Fayalit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Fayalit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Fayalite
Webmineral - suche nach: Fayalite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Fayalite
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Fayalite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Fayalite
Athena - suche nach: Fayalite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Фаялит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Fayalit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Fayalit
Bosse - suche nach: Fayalit