'._('einklappen').'
 

Polyhalit (Ischelite)

Bilder (12 Bilder gesamt)

Polyhalit xx
Aufrufe (Bild: 1419070708): 722
Polyhalit xx

4,5 cm

Sammlung: Gerhard Brandstetter
Copyright: Gerhard Brandstetter
Beitrag: Gerhard Brandstetter 2014-12-20
Polyhalit
Aufrufe (Bild: 1284640059): 2697
Polyhalit

Grobkristalliner, roter Polyhalit als 5 cm breite Stufe vom Salzbergwerk Berchtesgaden, Bayern, Deutschland.

Sammlung: raritätenjäger
Copyright: raritätenjäger
Beitrag: raritätenjäger 2010-09-16
Polyhalit
Aufrufe (Bild: 1271679396): 2580
Polyhalit

Bildbreite: 8 mm, Fundort: Kaliwerk Ellers, Neuhof, Fulda, Hessen, Deutschland.

Copyright: Luigi Chiappino
Beitrag: thdun5 2010-04-19
Polyhalit
Aufrufe (Bild: 1334730120): 1635
Polyhalit

Ischler Salzberg, Bad Ischl, Gmunden, Oberösterreich.11x9cm.

Sammlung: Mineralogisches Institut Uni Tübingen
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2012-04-18
Polyhalit
Aufrufe (Bild: 1377082240): 1344
Polyhalit

Kaliwerk Wintershall, Heringen, Werratal, Nordhessen. 9x7cm.

Sammlung: Naturmuseum Augsburg
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2013-08-21
Polyhalit
Aufrufe (Bild: 1418910185): 599
Polyhalit

Kohnstein Niedersachswerfen,Größe 4x1x3x cm ,Kleine; Polyhalit kugeln

Sammlung: Hydrobora89
Copyright: Hydrobora89
Beitrag: Hydrobora89 2014-12-18

Sammler Zusammenfassung

Farbe farblos, grau, grauweiß, weiß, rosa
Strichfarbe: weiß
Glanz: Glasglanz, Harzglanz
Mohshärte 2.5 - 3.5
Spaltbarkeit vollkommen {001}, teilbar {010}
Unbeständigkeit +++ Säuren, + H2O
Kristallsystem triklin, F1

Chemismus

Chemische Formel

K2Ca2Mg(SO4)4·2H2O

Chemische Zusammensetzung

Calcium, Magnesium, Kalium, Sauerstoff, Schwefel, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 602.942008 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 31

Info

Empirische Formel:

K2Ca2Mg(SO4)4·2H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.67

4

12.90

1.0079470

4.0317880

Sauerstoff

O

47.76

18

58.06

15.9994300

287.9897400

Magnesium

Mg

4.03

1

3.23

24.3050600

24.3050600

Schwefel

S

21.27

4

12.90

32.0655000

128.2620000

Kalium

K

12.97

2

6.45

39.0983100

78.1966200

Calcium

Ca

13.29

2

6.45

40.0784000

80.1568000

Analyse Masse%

K2O : 15.66, CaO : 18.75, MgO : 6.48, SO3 : 52.40, H2O : 6.07 (Ref: Dana, 7th ed. 2)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

7.CC.65

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
C: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, mit H2O
C: Mit mittelgroßen und großen [Kationen]
65:Polyhalit-Gruppe

Lapis-Systematik

VI/C.20-010

VI: SULFATE, CHROMATE, MOLYBDATE UND WOLFRAMATE
C: Wasserhaltige Sulfate, ohne fremde Anionen
20: Mittelgroße und sehr große Kationen

Hölzel-Systematik

7.CD.800

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
C: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, mit H2O
D: Sulfates, C medium + large
8: Polyhalit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

29.04.05.01

29: Hydrated Acid and Sulfates
04: Hydrated Acid and Sulfates where (A+)2 Bn (XO4)p · x(H2O)

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

farblos, grau, grauweiß, weiß, rosa

Strichfarbe

weiß

Opazität

transparent bis durchscheinend

Glanz

Glasglanz, Harzglanz

max. Doppelbrechung

0.020

Max. Doppelbrechung\! Polyhalit title=Max. Doppelbrechung Polyhalit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.547

RI-Wert β

1.560

RI-Wert γ / ε

1.567

Ri-Durchschnitt

1.558

2V-Winkel

Biaxial (-) 62 - 70° (gemessen)

Kristallographie

Kristallsystem

triklin

Kristallklasse

1

Raumgruppen-Nummer

2

Raumgruppe

F1

Gitterparameter a (Å)

11.69

Gitterparameter b (Å)

16.33

Gitterparameter c (Å)

7.6

Gitterparameter a/b oder c/a

0.716

Gitterparameter c/b

0.465

Gitterparameter α

91.6°

Gitterparameter β

90°

Gitterparameter γ

91.9°

Z

4

Volumen (ų)

1449.459

Röntgenstrukturanalyse

5.94(20),
3.39(20),
3.17(90),
2.90(100),
2.21(20),
1.891(10),
1.861(10),
1.805(10)

XRD-Darstellung Polyhalit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Kristallstruktur 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2.5 - 3.5

VHN (Härte n. Vickers)

130 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

2.76 (berechnet) 2.77 - 2.78 (gemessen)

2.763 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Spaltbarkeit

vollkommen {001}, teilbar {010}

Unbeständigkeit

+++ Säuren, + H2O

Name nach

aus dem griechischen für "viel" und "Salz" in Anlehnung an die chemische Zusammensetzung

Autor(en) (Name, Jahr)

Stromeyer, 1818

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 5 (2003), 559

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Polyhalit

K2Ca2Mg(SO4)4·2H2O

triklin : 1 : F1

7.CC.65

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Polyhalit

K2Ca2Mg(SO4)4·2H2O

triklin : 1 : F1

VI/C.20-010

Leightonit

K2Ca2Cu(SO4)4·2H2O

monoklin : 2/m : C2/c

VI/C.20-020

Görgeyit

K2Ca5(SO4)6·H2O

monoklin : 2/m : C2/c

VI/C.20-030

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Polyhalit

K2Ca2Mg(SO4)4·2H2O

triklin : 1 : F1

7.CD.800

Leightonit

K2Ca2Cu(SO4)4·2H2O

monoklin : 2/m : C2/c

7.CD.810

Krausit

KFe3+(SO4)2·H2O

monoklin : 2/m : P21/m

7.CD.850

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Hydroglauberit

Na4Ca(SO4)3·2H2O

29.04.01.01

Eugsterit

Na4Ca(SO4)3·2H2O

29.04.02.01

Löweit

Na12Mg7(SO4)13·15H2O

trigonal : 3 : R3

29.04.03.01

Ferrinatrit

Na3Fe(SO4)3·3H2O

trigonal : 3 : P3

29.04.04.01

Polyhalit

K2Ca2Mg(SO4)4·2H2O

triklin : 1 : F1

29.04.05.01

Leightonit

K2Ca2Cu(SO4)4·2H2O

monoklin : 2/m : C2/c

29.04.05.02

Metavoltin

K2Na6Fe2+Fe63+(SO4)12O2·18 H2O

trigonal : 3 : P3

29.04.06.01

Görgeyit

K2Ca5(SO4)6·H2O

monoklin : 2/m : C2/c

29.04.07.01

Andere Sprachen

Russisch

Полигалит

Ukrainisch

Полігаліт

Spanisch

Polihalita

Deutsch

Polyhalit

Französisch

Polyhalite

Englisch

Polyhalite

alternativ genutzter Name

Chinesisch (Vereinfacht)

杂卤石

Deutsch

Ischelit

Spanisch

Ischelita

Ischelite

Deutsch

Mamanit

Spanisch

Mamanita

Deutsch

Mamanite

Deutsch

Polygalit

Spanisch

Polygalita

Polygalite

Spanisch

Polyhalita

Deutsch

Polyhallit

Spanisch

Polyhallita

Polyhallite

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Polyhalit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Polyhalit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Polyhalit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Polyhalite
Webmineral - suche nach: Polyhalite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Polyhalite
RRUFF Database-of-Raman-spectroscopy - suche nach: Polyhalite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Polyhalite
Athena - suche nach: Polyhalite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Полигалит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Polyhalit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Polyhalit
Bosse - suche nach: Polyhalit