'._('einklappen').'
 

Jahnsit-Gruppe

Zusatzangaben / Zusammenfassung

Die allgemeine Formel für Mineralien der Jahnsit-Gruppe lautet XM1M22M32(H2O)8(OH)2(PO4)4.

Die Ionenradien für die Kationenstellen erhöhen sich im Allgemeinen wie folgt: M3 < M2 < M1 < X und die M3-Stelle bestimmt, ob die Art zur Jahnsit-Untergruppe (M3 = Fe3+) oder zur Whiteit-Untergruppe (M3 = Al) gehört.

Der Name der Untergruppe wird im Allgemeinen als Wurzelname der Art verwendet, gefolgt von einem Suffix der Form -(XM1M2).

Chemismus

Mineralstatus

Reihe/Gruppe/Serie/Folge

IMA-Gruppenzuordnungen

Andere Sprachen

Deutsch

Jahnsit-Gruppe

Englisch

Jahnsite group

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Jahnsit-Gruppe
Google-Bilder-Suche - suche nach: Jahnsit-Gruppe
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Jahnsit-Gruppe

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Jahnsite group
Webmineral - suche nach:Jahnsite group
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Jahnsite group
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Jahnsite group
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Jahnsite group
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Jahnsite group
Athena - suche nach: Jahnsite group

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Jahnsit-Gruppe
Crystal-Treasure.com - suche nach: Jahnsit-Gruppe
Bosse - suche nach: Jahnsit-Gruppe



Notice: "Undefined variable: ub"