'._('einklappen').'
 

Kalistrontit

Bilder (1 Bilder gesamt)

Kalistrontit xx
Aufrufe (Bild: 1514997154): 218
Kalistrontit xx

Kalkberg bei Lüneburg/Niedersachsen; Bildbreite ca.2,5 mm

Sammlung: Haubi
Copyright: Haubi
Beitrag: Haubi 2018-01-03
Fundstelle: Kalkberg (Gipsbrüche) / Lüneburg / Lüneburg, Landkreis / Niedersachsen / Deutschland

Sammler Zusammenfassung

Farbe farblos
Strichfarbe weiß
Mohshärte 2
Unbeständigkeit +++ warme HCl, - H2O
Kristallsystem trigonal, R3m

Chemismus

Chemische Formel

K2Sr(SO4)2

Chemische Zusammensetzung

Strontium, Kalium, Sauerstoff, Schwefel

Masse der Formeleinheit: 357.94406 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 13

Info

Empirische Formel:

K2Sr(SO4)2

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Sauerstoff

O

35.76

8

61.54

15.9994300

127.9954400

Schwefel

S

17.92

2

15.38

32.0655000

64.1310000

Kalium

K

21.85

2

15.38

39.0983100

78.1966200

Strontium

Sr

24.48

1

7.69

87.6210000

87.6210000

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

7.AD.40

7: Sulfate (Selenate, Tellurate, Chromate, Molybdate, Wolframate)
A: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, ohne H2O
D: Mit ausschließlich großen Kationen
40:Palmierit-Gruppe

Lapis-Systematik

VI/A.08-020

VI: SULFATE, CHROMATE, MOLYBDATE UND WOLFRAMATE
A: Wasserfreie Sulfate [SO4] 2-, ohne fremde Anionen
8: Sehr große Kationen

Hölzel-Systematik

7.AC.600

7: Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate, Tellurate
A: Sulfate (Selenate, etc.) ohne weitere Anionen, ohne H2O
C: Sulfates, C large

Dana 8. Ausgabe

28.04.03.02

28: Sulfate Minerals
04: Anhydrous Acid and Sulfates with miscellaneous formulae

IMA Status

Anerkannt von der CNMNC

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

farblos

Strichfarbe

weiß

Opazität

transparent

max. Doppelbrechung

0.020

Max. Doppelbrechung\! Kalistrontit title=Max. Doppelbrechung Kalistrontit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.569

RI-Wert γ / ε

1.549

Ri-Durchschnitt

1.562

2V-Winkel

Uniaxial (-)

Kristallographie

Kristallsystem

trigonal

Kristallklasse

3m

Raumgruppen-Nummer

166

Raumgruppe

R3m

Gitterparameter a (Å)

5.46

Gitterparameter b (Å)

-

Gitterparameter c (Å)

20.7

Gitterparameter a/b oder c/a

3.791

Gitterparameter c/b

-

Z

3

Volumen (ų)

534.424

Röntgenstrukturanalyse

3.12(100),
2.73(80),
2.06(60),
2.05(50),
1.904(90),
1.236(80),
1.109(60),
1.041(70)

XRD-Darstellung Kalistrontit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Kristalle 3D

Größere Darstellung öffnen

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2

VHN (Härte n. Vickers)

32 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

3.2

3.336 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ warme HCl, - H2O

Allgemeines

Autor(en) (Name, Jahr)

Voronova, 1962

Referenzen

Zapiski Vsesoyuznogo Mineralogicheskogo Obshchestva 91 (1962), 712

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Kalistrontit

K2Sr(SO4)2

trigonal : 3m : R3m

7.AD.40

Palmierit

(K,Na)2Pb(SO4)2

trigonal : 3m : R3m

7.AD.40

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Aphthitalit

(K,Na)3Na(SO4)2

trigonal : 3m : P3m1

VI/A.08-010

Kalistrontit

K2Sr(SO4)2

trigonal : 3m : R3m

VI/A.08-020

Palmierit

(K,Na)2Pb(SO4)2

trigonal : 3m : R3m

VI/A.08-030

Glauberit

Na2Ca(SO4)2

monoklin : 2/m : C2/c

VI/A.08-040

Anhydrit

CaSO4

orthorhombisch : mmm : Amma

VI/A.08-050

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Kalistrontit

K2Sr(SO4)2

trigonal : 3m : R3m

7.AC.600

Glauberit

Na2Ca(SO4)2

monoklin : 2/m : C2/c

7.AC.610

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Vanthoffit

Na6Mg(SO4)4

monoklin : 2/m : P21/c

28.04.01.01

Glauberit

Na2Ca(SO4)2

monoklin : 2/m : C2/c

28.04.02.01

Palmierit

(K,Na)2Pb(SO4)2

trigonal : 3m : R3m

28.04.03.01

Kalistrontit

K2Sr(SO4)2

trigonal : 3m : R3m

28.04.03.02

Langbeinit

K2Mg2(SO4)3

kubisch : 23 : P213

28.04.04.01

Manganolangbeinit

K2Mn2(SO4)3

kubisch : 23 : P213

28.04.04.02

Efremovit

(NH4)2Mg2(SO4)3

kubisch : 23 : P213

28.04.04.03

Millosevichit

(Al,Fe3+)2(SO4)3

trigonal : 3 : R3

28.04.05.01

Mikasait

(Fe3+,Al)[SO4]3

trigonal : 3 : R3

28.04.05.02

Klyuchevskit

K3Cu3(Fe3+,Al)O2(SO4)4

monoklin : 2 : I2

28.04.06.01

Alumoklyuchevskit

K3Cu3(Al,Fe3+)O2(SO4)4

monoklin : 2 : I2

28.04.06.02

Andere Sprachen

Spanisch

Calistrontita

Deutsch

Kalistrontit

Französisch

Kalistrontite

Englisch

Kalistrontite

Russisch

Калистронцит

Chinesisch (Vereinfacht)

钾锶矾

alternativ genutzter Name

Spanisch

Kalistrontita

Chinesisch (Vereinfacht)

硫锶钾石

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Kalistrontit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Kalistrontit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Kalistrontit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Kalistrontite
Webmineral - suche nach:Kalistrontite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Kalistrontite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Kalistrontite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Kalistrontite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Kalistrontite
Athena - suche nach: Kalistrontite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Калистронцит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Kalistrontit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Kalistrontit
Bosse - suche nach: Kalistrontit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"