'._('einklappen').'
 

Klaprothit

Bilder (1 Bilder gesamt)

Klaprothite
Aufrufe (Bild: 1475006801): 336
Klaprothite

Tiny aggregates of klaprothite on chalcanthite from the Blue Lizard Mine. Identity confirmed with single xl XRD. Field of view: 1.5 mm;

Copyright: Travis Olds
Beitrag: Stefan 2016-09-27
Fundstelle: Blue Lizard Mine / Red Canyon / White Canyon District / San Juan Co. / Utah / USA

Sammler Zusammenfassung

Kristallsystem monoklin, P21/c

Chemismus

Chemische Formel

Na6(UO2)(SO4)4·4H2O

Chemische Zusatzinformation

Dimorph von Péligotit

Chemische Zusammensetzung

Natrium, Sauerstoff, Schwefel, Uran, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 864.2805702 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 41

Info

Empirische Formel:

Na6(UO2)(SO4)4·4H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

0.93

8

19.51

1.0079470

8.0635760

Sauerstoff

O

40.73

22

53.66

15.9994300

351.9874600

Natrium

Na

15.96

6

14.63

22.9897702

137.9386212

Schwefel

S

14.84

4

9.76

32.0655000

128.2620000

Uran

U

27.54

1

2.44

238.0289130

238.0289130

IMA Status

anerkannt - CNMNC Dez. 2015

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Kristallklasse

2/m

Raumgruppen-Nummer

14

Raumgruppe

P21/c

Gitterparameter a (Å)

9.8271(4)

Gitterparameter b (Å)

9.7452(3)

Gitterparameter c (Å)

20.872(1)

Gitterparameter a/b oder c/a

1.008

Gitterparameter c/b

2.142

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

98.743(7)°

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

1975.624

Kristallstruktur

Struktur bestimmt

Röntgenstrukturanalyse

9.72(68),
7.09(97),
5.158(77),
4.330(58),
3.434(100),
3.082(65),
3.012(61),
1.914(48)

XRD-Darstellung Klaprothit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Physikalische Eigenschaften

Dichte (g/cm³)

2.906 ( ρ calc. Mineralienatlas )

(Co-)Typlokalitäten

(Co-)Typlokalität

USA/Utah/San Juan Co./White Canyon District/Red Canyon/Blue Lizard Mine

Deutschland/Baden-Württemberg/Freiburg, Bezirk/Rottweil, Landkreis/Wittichen/Gallenbachtal/Grube Daniel

Typmaterial

Natural History Museum of Los Angeles County, 900 Exposition Boulevard, Los Angeles, CA 90007, USA

Fersman Mineralogical Museum of the Russian Academy of Sciences, Moskau, Russland

Sammlungsnummer Typmaterial

Los Angeles: 65610, 65611, 65612 und 65613

Moskau: 4778/1

Paragenese Typmaterial

Péligotit

Allgemeines

Name nach

Der Name ehrt Martin Heinrich Klaproth [1743-1817], Chemiker und Entdecker der Elemente Uranium, Zirkonium und Cerium.

Es gab bereits 4 Anläufe ein Mineral nach Klaproth zu benennen. Francis S. Beudant prägte 1824 den Namen Klaprothite und benannte das Mineral 1832 Klaprothine. Bald zeigte sich, dass sich die beiden Namen auf Lapislazuli bezogen. Klaprothite wurde auch von Thomas Petersen im Jahr 1868 verwendet. George Pinsel entgegnete 1873 der Weiterverwendung des Mineralnamens und nannte es in Klaprotholite um. Im Jahre 1947 identifizierte Edward Nuffield anhand von nicht Typusexemplaren das Mineral als eine Mischung aus Wittichenit und Emplektit. G. Springer und S. Demirsoy untersuchten ebenfalls nicht- Typ-Material und schlugen vor Klaprothite als Polymorph von Emplektit , möglicherweise Cuprobismuthite anzusehen.

Kampf, Anthony R.; Plášil, Jakub; Kasatkin, Anatoly V.; Marty, Joe; Čejka, Jiří - Klaprothite, péligotite and ottohahnite, three new sodium uranyl sulfate minerals with bidentate UO7-SO4 linkages from the Blue Lizard mine, San Juan County, Utah, USA - Mineralogical Magazine [Appeared or available online: 16. Juni 2016]

Autor(en) (Name, Jahr)

Kampf, A.R., Plášil, J.,Kasatkin,A.V., Marty, J. and Cejka, J. (2016)

Referenzen

http://www.nhm.org/site/research-collections/mineral-sciences/research-studies/anthony-r-kampf

Kampf, A.R., Plášil, J.,Kasatkin,A.V., Marty, J. and Cejka, J. (2016) Klaprothite, IMA 2015-087. CNMNC Newsletter No. 29, February 2016, page 201; Mineralogical Magazine, 80, 199–205

Andere Sprachen

Deutsch

Klaprothit

Englisch

Klaprothite

Russisch

Клапротит

CNMNC (IMA)-Nummer

IMA 2015-087

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Klaprothit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Klaprothit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Klaprothit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Klaprothite
Webmineral - suche nach:Klaprothite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Klaprothite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Klaprothite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Klaprothite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Klaprothite
Athena - suche nach: Klaprothite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Клапротит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Klaprothit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Klaprothit
Bosse - suche nach: Klaprothit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"